Erziehung / Verhalten

Themen
L
Vllt. Doch mal nach einem Trainer für Problemhunde schauen, der die Situation insgesamt analysiert und mit euch gemeinsam einen Trainingsplan erarbeitet? Evtl. könnte man die Orga dazu bewegen, sich zumindest an den Kosten zu beteiligen.
Antworten
21
Aufrufe
1K
matty
snowflake
Ich bin den Beiden heute Morgen übrigens wieder begegnet, und heute war es richtig nett. Der Hund war wieder ganz entspannt für seine Verhältnisse. Also ohne irgendwas von der Vorgeschichte zu kennen, wäre es einfach die Wahrnehmung eines zurückhaltenden Hundes gewesen. Er hat wieder kurzen...
2 3
Antworten
49
Aufrufe
2K
snowflake
snowflake
T
Ja klar, das würde Chili mit 4 jährig noch am liebsten machen. Ich würde nicht, mit goodie in der Hand durch führen. Da kriegst du ja Rücken. Einfach weiter ziehen notfalls, oder ansprechen und wenns guckt kriegts n keks
Antworten
18
Aufrufe
1K
pat_blue
P
Antworten
16
Aufrufe
1K
MadlenBella
MadlenBella
S
Ich kenne auch Fälle, in denen keiner von beiden alleine bellte.
Antworten
10
Aufrufe
607
matty
A
Ich finde es auch nicht schlimm, wenn sie sich meldet. Das hat sie auch in der alten Wohnung schon gemacht. Hier jedoch öfter, lauter und oft mit aufgestellten Kamm.
Antworten
8
Aufrufe
564
Amstaffprincess
A
T
Ich denke, es war so, dass er trotz seiner scheinbaren Ruhe durch das Gewitter innerlich immer noch auf einem ziemlich hohen Stresslevel war. Sowas kommt ja immer viel schneller, als es geht (das ist nicht nur ein Spruch, das ist physiologisch so - Stresshormone werden schnell ausgeschüttet...
Antworten
11
Aufrufe
1K
lektoratte
lektoratte
kaukase
Heut ist Foki mit mir fast den ganzen Weg gelaufen, dann hab ich aber umgedreht und nicht er. Danke an alle für Eure Antworten und Tips.:fuerdich:
Antworten
28
Aufrufe
1K
kaukase
S
Was mich interessiert, macht der das bei Oma auch?
Antworten
5
Aufrufe
752
pat_blue
R
Das ist doch schon viel wert für einen HSH. Unsere zeigt sich auch sehr sozial und aufmerksam. Sie lässt sich viel sagen und hat natürlich noch einige Flausen im Kopf. Bisher gibt sie sich auch sehr offen den Menschen gegenüber. Mit Kindern, Katzen und anderen Hunden hat sie kein Problem. Es...
Antworten
10
Aufrufe
758
R
A
Glückwunsch zum Zuwachs, aber ich verschiebe mal ins passende Unterforum. :-)
Antworten
5
Aufrufe
563
Marion
Inked
Wärst du jetzt weiblich, hätte ich da eher ne Antwort drauf :D meine unkastrierte Hündin macht das immer, wenn ich meine rote Woche oder meinen Eisprung habe. Die riechen das. Da du aber männlich bist, kann es das nicht sein ^^
Antworten
8
Aufrufe
646
BlackCloud
BlackCloud
K
Ich denke tatsächlich, dass bei Luzy mehrere Gründe zusammenkommen. Das warme Wetter stresst sie auf jeden Fall zusätzlich, aber sie zeigt das Verhalten mitunter auch an kühleren Tagen. Ich werde jetzt mal den Besuch beim Augenarzt abwarten, auf nicht mehr ganz so heißen Wetter (wir wohnen in...
2
Antworten
39
Aufrufe
1K
Kathrin mit Luzy
K
R
Was hast du denn immer mir der Testphsse? Wenn es vorwärts geht, Beziehung und Bindung stärker werden, warum soll der Hund dann so eine Phase aufmachen?
2 3
Antworten
58
Aufrufe
2K
matty
Katy-B
Der hund ist jetzt fast 20 jahre alt, das mit dem knurren hat sich wahrscheinlich gelegt.
Antworten
39
Aufrufe
8K
toubab
toubab
Wirundhund
also ich kann nach intensivem training den hund hinter einem fliegenden ball abpfeifen. er würde aber deswegen niemals abdrehen hinter wild, wenn er schon in bewegung ist, niemals. seine impulskontrolle ist nach 3 jahren training in allen übrigen belangen wirklich top, es nützt mir nur nicht...
Antworten
4
Aufrufe
538
chess
chess
C
Ich habe es schon öfter so gemacht und mit Ruhe und Geduld klappte das immer. Das Buch lohnt sich schon wirklich. Vllt.bekommst du es gebraucht?
Antworten
3
Aufrufe
648
matty
matty
Natalja_mit_Hund
es gab keine symptome mehr, er war plötzlich wieder putzmunter. wenn es nochmal anzeichen gibt machen wir es aber
2
Antworten
33
Aufrufe
1K
Natalja_mit_Hund
Natalja_mit_Hund
L
Ja, hoch springen ist auch normal. Auf die Leine treten habe ich vor Jahrzehnten auch gelernt, aber bei uns hat auch gereicht den Hund bestimmt hin setzen, mit der flachen Hand nach unten deuten und "nein" sagen. Das ist mir lieber als auf die Leine zu treten.
Antworten
9
Aufrufe
936
Cornelia T
Cornelia T
Spicy
Unser Pflegehund (ein ehemaliger Strassenhund) auf Cap Verde, wo wir eine zeitlang verbracht haben, hat alle dunkelhäutigen Menschen angebellt, war aber ansonsten ein absolut liebenswerter Kerl zu Allem und Jedem. Er hat nachts draußen geschlafen und war friedlich am Zaun. Wenn aber der...
Antworten
18
Aufrufe
885
heisenberg
heisenberg
Oben Unten