1. Wir verwenden Cookies, um unsere Seiten besser an deine Bedürfnisse anpassen zu können. Durch die Nutzung unserer Seiten akzeptierst du die Speicherung von Cookies auf deinem Computer, Tablet oder Smartphone. Mehr entdecken

Erziehung / Verhalten

Tipps zu Verhalten & Erziehung des Vierbeiners. Es braucht nicht immer einen Hundeprofi, um den Welpen, Junghund oder erwachsenen Hund ordentlich zu erziehen. Hundeerziehung ist keine Zauberei, mit dem richtigen Ausbildungskonzept ist die Hundeausbildung ohne Stress konsequent zu meistern.

Sortiert nach:
Titel
Antworten Aufrufe
Letzter Beitrag ↓
  1. Adoptierte Bulldogge aggressiv gegenüber Hunden

    Guten Morgen, ich schließe mich lektoratte absolut an. Der Hund ist er 8 Wochen bei Euch. Da habt Ihr mit 5 m schon einen riesigen Erfolg. Wenn das "Schau" sicher aufgebaut ist, werdet Ihr wahrscheinlich auch mit dem Hund das Vorbeigehen üben. Aber "Schau", bestätigen und laufen bekommen viele...
    Guten Morgen, ich schließe mich lektoratte absolut an. Der Hund ist er 8 Wochen bei Euch. Da habt Ihr mit 5 m schon einen riesigen Erfolg. Wenn das "Schau" sicher aufgebaut ist, werdet Ihr wahrscheinlich auch mit dem Hund das Vorbeigehen üben. Aber "Schau", bestätigen und laufen bekommen viele...
    Guten Morgen, ich schließe mich lektoratte absolut an. Der Hund ist er 8 Wochen bei Euch. Da habt Ihr mit 5 m schon einen riesigen Erfolg. Wenn das "Schau" sicher aufgebaut ist, werdet Ihr wahrscheinlich auch mit dem Hund das Vorbeigehen üben....
    Guten Morgen, ich schließe mich lektoratte absolut an. Der Hund ist er 8 Wochen bei Euch. Da habt Ihr mit 5 m schon einen riesigen Erfolg. Wenn...
    erstellt von Sunshine0699
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    410
  2. Kleiner Hund mit "großem Ego"

    Das wäre hier definitiv der Fall. Aber solange der TE danach die Füße still hält seine TA-Kosten selbst trägt hätte ich damit keine Probleme. :hallo:
    Das wäre hier definitiv der Fall. Aber solange der TE danach die Füße still hält seine TA-Kosten selbst trägt hätte ich damit keine Probleme. :hallo:
    Das wäre hier definitiv der Fall. Aber solange der TE danach die Füße still hält seine TA-Kosten selbst trägt hätte ich damit keine Probleme. :hallo:
    Das wäre hier definitiv der Fall. Aber solange der TE danach die Füße still hält seine TA-Kosten selbst trägt hätte ich damit keine Probleme. :hallo:
    erstellt von Granatappel
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    329
  3. Hundeschule und Läufigkeit?

    Ich kann von unserer Hundeschule berichten, dass wir ganz normal teilnehmen. Sicher, in der Spielrunde sind wir getrennt von Rüden oder ggf. alleine und spielen Ball (wir haben leider keine Hündin in Cassies Gewichtsklasse sonst dabei ;). Sonntag wurden wir sogar als Ablenkung "missbraucht":D...
    Ich kann von unserer Hundeschule berichten, dass wir ganz normal teilnehmen. Sicher, in der Spielrunde sind wir getrennt von Rüden oder ggf. alleine und spielen Ball (wir haben leider keine Hündin in Cassies Gewichtsklasse sonst dabei ;). Sonntag wurden wir sogar als Ablenkung "missbraucht":D...
    Ich kann von unserer Hundeschule berichten, dass wir ganz normal teilnehmen. Sicher, in der Spielrunde sind wir getrennt von Rüden oder ggf. alleine und spielen Ball (wir haben leider keine Hündin in Cassies Gewichtsklasse sonst dabei ;). Sonntag...
    Ich kann von unserer Hundeschule berichten, dass wir ganz normal teilnehmen. Sicher, in der Spielrunde sind wir getrennt von Rüden oder ggf....
    erstellt von Honesty ... 2 3 4
    Antworten:
    61
    Aufrufe:
    1.137
  4. Stubenrein

    Hey Joe, ich habe gerade auch wieder ein Baby (12 Wochen und auch das "späteste im Jahr geborene"), das nasses Wetter nicht sooooo schön findet und dann auch lieber innen pinkeln würde..... - Ist aber nicht! Bleib dran und geh vor allem mit dem Kleinen allein vor die Tür. Der vergisst durch die...
    Hey Joe, ich habe gerade auch wieder ein Baby (12 Wochen und auch das "späteste im Jahr geborene"), das nasses Wetter nicht sooooo schön findet und dann auch lieber innen pinkeln würde..... - Ist aber nicht! Bleib dran und geh vor allem mit dem Kleinen allein vor die Tür. Der vergisst durch die...
    Hey Joe, ich habe gerade auch wieder ein Baby (12 Wochen und auch das "späteste im Jahr geborene"), das nasses Wetter nicht sooooo schön findet und dann auch lieber innen pinkeln würde..... - Ist aber nicht! Bleib dran und geh vor allem mit dem...
    Hey Joe, ich habe gerade auch wieder ein Baby (12 Wochen und auch das "späteste im Jahr geborene"), das nasses Wetter nicht sooooo schön findet...
    erstellt von JoeSmith
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    425
  5. Mein Hund beißt plötzlich!

    Hallo, ich weiß nicht, ob die Antwort schon kam. Aber warst Du mit Deiner Hündin bei einem Augenspezialisten (DOC)? DAS wäre für mich der erste Weg. Dann muss Du sich unbedingt sichern. Sie darf nicht die Möglichkeit haben, zu schnappen! Und dann Training, Training, Training. Vertrauen,...
    Hallo, ich weiß nicht, ob die Antwort schon kam. Aber warst Du mit Deiner Hündin bei einem Augenspezialisten (DOC)? DAS wäre für mich der erste Weg. Dann muss Du sich unbedingt sichern. Sie darf nicht die Möglichkeit haben, zu schnappen! Und dann Training, Training, Training. Vertrauen,...
    Hallo, ich weiß nicht, ob die Antwort schon kam. Aber warst Du mit Deiner Hündin bei einem Augenspezialisten (DOC)? DAS wäre für mich der erste Weg. Dann muss Du sich unbedingt sichern. Sie darf nicht die Möglichkeit haben, zu schnappen! Und...
    Hallo, ich weiß nicht, ob die Antwort schon kam. Aber warst Du mit Deiner Hündin bei einem Augenspezialisten (DOC)? DAS wäre für mich der erste...
    erstellt von Lilo94 ... 2 3
    Antworten:
    50
    Aufrufe:
    1.282
  6. Hundecoach/ Beratung/ Einzeltraining in Berlin

    Ich stimme @matty in beidem zu.
    Ich stimme @matty in beidem zu.
    Ich stimme @matty in beidem zu.
    Ich stimme @matty in beidem zu.
    erstellt von Jeannette
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    185
  7. "aggressive" Reaktion bei Hundebegegnungen

    Schon klar, aber du rätst dann zu einer Methode, die bei deinem Hund wunderbar klappte. Nur hast du in dem Fall die Methode auch konsequent durchgezogen. Den Hund, um den es hier geht,kenne wir nicht, deshalb ist meine Meinung eben, erst die Lage analysieren und dann schauen, womit diesem Hund...
    Schon klar, aber du rätst dann zu einer Methode, die bei deinem Hund wunderbar klappte. Nur hast du in dem Fall die Methode auch konsequent durchgezogen. Den Hund, um den es hier geht,kenne wir nicht, deshalb ist meine Meinung eben, erst die Lage analysieren und dann schauen, womit diesem Hund...
    Schon klar, aber du rätst dann zu einer Methode, die bei deinem Hund wunderbar klappte. Nur hast du in dem Fall die Methode auch konsequent durchgezogen. Den Hund, um den es hier geht,kenne wir nicht, deshalb ist meine Meinung eben, erst die Lage...
    Schon klar, aber du rätst dann zu einer Methode, die bei deinem Hund wunderbar klappte. Nur hast du in dem Fall die Methode auch konsequent...
    erstellt von Staffanie ... 2
    Antworten:
    34
    Aufrufe:
    1.361
  8. Aggressive Anzeichen beim Hund

    Eine Kastration ist in den wenigsten Fällen die Lösung von Verhaltensproblemen. Bei unsichere Hunden kann sich die Aggression nach Kastra sogar noch verstärken. Ansonsten ändern sich meiner Erfahrung nach Temperament/Charakter und Trieb (bis auf Sexualtrieb) überhaupt nicht. Ich selbst habe...
    Eine Kastration ist in den wenigsten Fällen die Lösung von Verhaltensproblemen. Bei unsichere Hunden kann sich die Aggression nach Kastra sogar noch verstärken. Ansonsten ändern sich meiner Erfahrung nach Temperament/Charakter und Trieb (bis auf Sexualtrieb) überhaupt nicht. Ich selbst habe...
    Eine Kastration ist in den wenigsten Fällen die Lösung von Verhaltensproblemen. Bei unsichere Hunden kann sich die Aggression nach Kastra sogar noch verstärken. Ansonsten ändern sich meiner Erfahrung nach Temperament/Charakter und Trieb (bis auf...
    Eine Kastration ist in den wenigsten Fällen die Lösung von Verhaltensproblemen. Bei unsichere Hunden kann sich die Aggression nach Kastra sogar...
    erstellt von Reque
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    1.015
  9. Hilfe! Hündin rastet spontan aus

    Mir ist bewusst, dass es in einem Forum schwer fällt, seine Geschichte so zu erzählen, dass andere sich ein richtiges Bild von der Situation machen können, deswegen verstehe bitte meine Anmerkung nicht als Vorwurf oder Urteil. Auf mich machen Deine Schilderungen einen zu unbekümmerten...
    Mir ist bewusst, dass es in einem Forum schwer fällt, seine Geschichte so zu erzählen, dass andere sich ein richtiges Bild von der Situation machen können, deswegen verstehe bitte meine Anmerkung nicht als Vorwurf oder Urteil. Auf mich machen Deine Schilderungen einen zu unbekümmerten...
    Mir ist bewusst, dass es in einem Forum schwer fällt, seine Geschichte so zu erzählen, dass andere sich ein richtiges Bild von der Situation machen können, deswegen verstehe bitte meine Anmerkung nicht als Vorwurf oder Urteil. Auf mich machen...
    Mir ist bewusst, dass es in einem Forum schwer fällt, seine Geschichte so zu erzählen, dass andere sich ein richtiges Bild von der Situation...
    erstellt von Anna_xx ... 2
    Antworten:
    21
    Aufrufe:
    869
  10. Tierheim-AmStaff zieht als Zweithund ein

    :) klingt doch super. Aber:tuedelue:3 Wochen sind wirklich noch kein Zeitraum in dem man genervt sein "darf";). Das ist wirklich nur zum Freuen, dass schon so viel Positives passiert ist. Da spreche ich aus Erfahrung.:D
    :) klingt doch super. Aber:tuedelue:3 Wochen sind wirklich noch kein Zeitraum in dem man genervt sein "darf";). Das ist wirklich nur zum Freuen, dass schon so viel Positives passiert ist. Da spreche ich aus Erfahrung.:D
    :) klingt doch super. Aber:tuedelue:3 Wochen sind wirklich noch kein Zeitraum in dem man genervt sein "darf";). Das ist wirklich nur zum Freuen, dass schon so viel Positives passiert ist. Da spreche ich aus Erfahrung.:D
    :) klingt doch super. Aber:tuedelue:3 Wochen sind wirklich noch kein Zeitraum in dem man genervt sein "darf";). Das ist wirklich nur zum Freuen,...
    erstellt von Wau-Frau ... 2 3 4
    Antworten:
    62
    Aufrufe:
    2.156
  11. Hurra! Mein Hund zieht nicht mehr an der Leine!!!

    Ja, das Leinenlos kann man nicht mit jedem guten Jagdhund machen. Es ist ja auch normal dass Hunde nach größeren Jagden erstmal weg sind und sie später erst wieder eingesammelt werden. Es gibt auch nur wenige HF die eine ganze Meute abrufen können (gibt es, ist aber nicht die Regel). Einen...
    Ja, das Leinenlos kann man nicht mit jedem guten Jagdhund machen. Es ist ja auch normal dass Hunde nach größeren Jagden erstmal weg sind und sie später erst wieder eingesammelt werden. Es gibt auch nur wenige HF die eine ganze Meute abrufen können (gibt es, ist aber nicht die Regel). Einen...
    Ja, das Leinenlos kann man nicht mit jedem guten Jagdhund machen. Es ist ja auch normal dass Hunde nach größeren Jagden erstmal weg sind und sie später erst wieder eingesammelt werden. Es gibt auch nur wenige HF die eine ganze Meute abrufen...
    Ja, das Leinenlos kann man nicht mit jedem guten Jagdhund machen. Es ist ja auch normal dass Hunde nach größeren Jagden erstmal weg sind und sie...
    erstellt von barkai ... 12 13 14
    Antworten:
    271
    Aufrufe:
    50.388
  12. Hundeklo, aber wie?

    Wir haben für die Youngster ein Plastikkörbchen mit einem Handtuch. Die sind es von Abfang an gewöhnt auf ein Handtuch zu machen. Den Korb kann man gut abwischen falls sie doch mal nicht einhalten können.
    Wir haben für die Youngster ein Plastikkörbchen mit einem Handtuch. Die sind es von Abfang an gewöhnt auf ein Handtuch zu machen. Den Korb kann man gut abwischen falls sie doch mal nicht einhalten können.
    Wir haben für die Youngster ein Plastikkörbchen mit einem Handtuch. Die sind es von Abfang an gewöhnt auf ein Handtuch zu machen. Den Korb kann man gut abwischen falls sie doch mal nicht einhalten können.
    Wir haben für die Youngster ein Plastikkörbchen mit einem Handtuch. Die sind es von Abfang an gewöhnt auf ein Handtuch zu machen. Den Korb kann...
    erstellt von *SpanishDream* ... 2
    Antworten:
    24
    Aufrufe:
    705
  13. Hundebegegnungen an der Leine

    Ich würde sie erst mal in einer Umgebung ohne jede Ablenkung machen und wenn der Hund es so gelernt hat, dass er nicht mehr nachdenken muß, das Gehirn schon mehr oder weniger bei der Übung entlastet wird und der Hund dich nur noch anschauen muß, um zu wissen, wie es lang geht, dann klappt es...
    Ich würde sie erst mal in einer Umgebung ohne jede Ablenkung machen und wenn der Hund es so gelernt hat, dass er nicht mehr nachdenken muß, das Gehirn schon mehr oder weniger bei der Übung entlastet wird und der Hund dich nur noch anschauen muß, um zu wissen, wie es lang geht, dann klappt es...
    Ich würde sie erst mal in einer Umgebung ohne jede Ablenkung machen und wenn der Hund es so gelernt hat, dass er nicht mehr nachdenken muß, das Gehirn schon mehr oder weniger bei der Übung entlastet wird und der Hund dich nur noch anschauen muß,...
    Ich würde sie erst mal in einer Umgebung ohne jede Ablenkung machen und wenn der Hund es so gelernt hat, dass er nicht mehr nachdenken muß, das...
    erstellt von Jeli75
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    269
  14. Stundenlanges Fiepen

    Na, der versteht nicht, wieso er jetzt nicht mehr bei der Familie schlafen darf. Kann man ihm auch schwer erklären. Dazu kommt noch die neue Umgebung. Wieso soll er keine Treppen laufen? Hat er gesundheitliche Probleme? Es wäre ja jetzt quasi nur einmal am Tag, wenn ihr schlafen geht und morgens...
    Na, der versteht nicht, wieso er jetzt nicht mehr bei der Familie schlafen darf. Kann man ihm auch schwer erklären. Dazu kommt noch die neue Umgebung. Wieso soll er keine Treppen laufen? Hat er gesundheitliche Probleme? Es wäre ja jetzt quasi nur einmal am Tag, wenn ihr schlafen geht und morgens...
    Na, der versteht nicht, wieso er jetzt nicht mehr bei der Familie schlafen darf. Kann man ihm auch schwer erklären. Dazu kommt noch die neue Umgebung. Wieso soll er keine Treppen laufen? Hat er gesundheitliche Probleme? Es wäre ja jetzt quasi nur...
    Na, der versteht nicht, wieso er jetzt nicht mehr bei der Familie schlafen darf. Kann man ihm auch schwer erklären. Dazu kommt noch die neue...
    erstellt von Bello2015
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    207
  15. Baby Staff und Kleinkinder

    Ist nicht ganz so einfach Kindern mit 2,5 und 5 Jahre zu erklären was zu tun ist. Sie bewegen sich ja auch nicht mit Absicht Schell oder sind lauter. Meine waren 5,5 und 10 und das ging schon ganz gut im garten was immer etwas quirliger aber im Haus wars gut. Unser Welpe schlief damals gerne...
    Ist nicht ganz so einfach Kindern mit 2,5 und 5 Jahre zu erklären was zu tun ist. Sie bewegen sich ja auch nicht mit Absicht Schell oder sind lauter. Meine waren 5,5 und 10 und das ging schon ganz gut im garten was immer etwas quirliger aber im Haus wars gut. Unser Welpe schlief damals gerne...
    Ist nicht ganz so einfach Kindern mit 2,5 und 5 Jahre zu erklären was zu tun ist. Sie bewegen sich ja auch nicht mit Absicht Schell oder sind lauter. Meine waren 5,5 und 10 und das ging schon ganz gut im garten was immer etwas quirliger aber im...
    Ist nicht ganz so einfach Kindern mit 2,5 und 5 Jahre zu erklären was zu tun ist. Sie bewegen sich ja auch nicht mit Absicht Schell oder sind...
    erstellt von Hornegger ... 2
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    574
  16. Hund wurde schlecht erzogen

    Schade! Thread erstellt,interessantes Thema,alle geben sich Mühe Lösungen und Ansätze zu finden und wieder einmal meldet sich der/die Ersteller/in nicht mehr! Passiert häufiger,echt schade!
    Schade! Thread erstellt,interessantes Thema,alle geben sich Mühe Lösungen und Ansätze zu finden und wieder einmal meldet sich der/die Ersteller/in nicht mehr! Passiert häufiger,echt schade!
    Schade! Thread erstellt,interessantes Thema,alle geben sich Mühe Lösungen und Ansätze zu finden und wieder einmal meldet sich der/die Ersteller/in nicht mehr! Passiert häufiger,echt schade!
    Schade! Thread erstellt,interessantes Thema,alle geben sich Mühe Lösungen und Ansätze zu finden und wieder einmal meldet sich der/die Ersteller/in...
    erstellt von Zaerberus
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    746
  17. Angst vor Treppe

    Meine Eltern hatten so eine offene Drehtreppe. Als ich mit Booba zu Besuch war, musste ich ihn hinter mir hochziehen. Er musste oben mit mir schlafen. Nach zwei Tagen ging es besser. Warum er die Treppe, von mir ausgesehen nicht mochte? Die Stufen, Holz schlipfig, sind unterschiedlich breit....
    Meine Eltern hatten so eine offene Drehtreppe. Als ich mit Booba zu Besuch war, musste ich ihn hinter mir hochziehen. Er musste oben mit mir schlafen. Nach zwei Tagen ging es besser. Warum er die Treppe, von mir ausgesehen nicht mochte? Die Stufen, Holz schlipfig, sind unterschiedlich breit....
    Meine Eltern hatten so eine offene Drehtreppe. Als ich mit Booba zu Besuch war, musste ich ihn hinter mir hochziehen. Er musste oben mit mir schlafen. Nach zwei Tagen ging es besser. Warum er die Treppe, von mir ausgesehen nicht mochte? Die...
    Meine Eltern hatten so eine offene Drehtreppe. Als ich mit Booba zu Besuch war, musste ich ihn hinter mir hochziehen. Er musste oben mit mir...
    erstellt von snowflake ... 2
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    665
  18. Ballverrückter Jack Russel

    Ich persönlich lasse nie Spielzeug herum liegen, das wird gezielt zum Spielen raus geholt. Und gerade mit Tau kann man so toll körpernah spielen, da braucht man nicht zu werfen. Dann vorerst lieber auslegen, um den Hund z.B. nach korrekt ausgeführten Übungen zum Apportieren zu schicken, wenn das...
    Ich persönlich lasse nie Spielzeug herum liegen, das wird gezielt zum Spielen raus geholt. Und gerade mit Tau kann man so toll körpernah spielen, da braucht man nicht zu werfen. Dann vorerst lieber auslegen, um den Hund z.B. nach korrekt ausgeführten Übungen zum Apportieren zu schicken, wenn das...
    Ich persönlich lasse nie Spielzeug herum liegen, das wird gezielt zum Spielen raus geholt. Und gerade mit Tau kann man so toll körpernah spielen, da braucht man nicht zu werfen. Dann vorerst lieber auslegen, um den Hund z.B. nach korrekt...
    Ich persönlich lasse nie Spielzeug herum liegen, das wird gezielt zum Spielen raus geholt. Und gerade mit Tau kann man so toll körpernah spielen,...
    erstellt von lottikarotti ... 2
    Antworten:
    28
    Aufrufe:
    745
  19. Sauberkeitsproblem mit meiner Bulldogge

    Hallo! Ich kann von meiner AB berichten, dass sie auch erst mit 8 Monaten richtig sauber war. Beziehungsweise, jetzt ist es so, wenn wir bei Freunden sind und es ist aufregend und sich die Situation wieder beruhigt, ist es auf einmal so dringend dass sie es nicht einhalten kann und dann geht...
    Hallo! Ich kann von meiner AB berichten, dass sie auch erst mit 8 Monaten richtig sauber war. Beziehungsweise, jetzt ist es so, wenn wir bei Freunden sind und es ist aufregend und sich die Situation wieder beruhigt, ist es auf einmal so dringend dass sie es nicht einhalten kann und dann geht...
    Hallo! Ich kann von meiner AB berichten, dass sie auch erst mit 8 Monaten richtig sauber war. Beziehungsweise, jetzt ist es so, wenn wir bei Freunden sind und es ist aufregend und sich die Situation wieder beruhigt, ist es auf einmal so dringend...
    Hallo! Ich kann von meiner AB berichten, dass sie auch erst mit 8 Monaten richtig sauber war. Beziehungsweise, jetzt ist es so, wenn wir bei...
    erstellt von Lola&Merle
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    348
  20. TH Hund Reaktionen aus Angst?!

    Würde es auch langsam und ruhig angehen. Nach so vielen Jahren im Tierheim muss sie langsam an alles gewöhnt werden. Unser mogli hat heut noch Probleme wenn es finster ist da ist er sehr unsicher und reagiert auf jedes Blatt und Geräusch. Und er hat auch einen Mantel obwohl er erst ca2,5 Jahre...
    Würde es auch langsam und ruhig angehen. Nach so vielen Jahren im Tierheim muss sie langsam an alles gewöhnt werden. Unser mogli hat heut noch Probleme wenn es finster ist da ist er sehr unsicher und reagiert auf jedes Blatt und Geräusch. Und er hat auch einen Mantel obwohl er erst ca2,5 Jahre...
    Würde es auch langsam und ruhig angehen. Nach so vielen Jahren im Tierheim muss sie langsam an alles gewöhnt werden. Unser mogli hat heut noch Probleme wenn es finster ist da ist er sehr unsicher und reagiert auf jedes Blatt und Geräusch. Und...
    Würde es auch langsam und ruhig angehen. Nach so vielen Jahren im Tierheim muss sie langsam an alles gewöhnt werden. Unser mogli hat heut noch...
    erstellt von Laraasunny
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    415

Optionen für die Themenanzeige

Die Seite wird geladen...