Austausch unter Hühnerhaltern

  • MadlenBella
Achwas. Krähen tut er auch und die Damen begatten kriegt er auch schon hin. Zumindest sieht es so aus :woot:
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi MadlenBella :hallo:... hast du hier schon mal geguckt?
  • MadlenBella
Bei uns steht im August nochmal ein Umbau des Geheges an, wegen Instabilität. Wir sind nun am Planen.
Wie habt ihr eure Gehege nach unten gegen Marder/Füchse abgesichert?
 
  • MeikeMitBenny
  • #Anzeige
Übrigens... Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

Ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier vom Forum angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!! 

Wer ihn noch nicht ausprobiert hat, hier findet ihr den Futtercheck! Dauert weniger als eine Minute.

Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern! 

So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



Euer Hund wird euch lieben! 

Hier nochmal der Link zum Futtercheck

LG Meike mit Benny
  • Crabat
Fifty shades of chicken

*nameless*


*Habichtsurviver*


*Pickelhaubenküken*


*KleinerHahn*


*nameless*


*Sahra Wagenknecht*


*Tiffy*


*Muthuhn*


*DieBlaue*


*nameless*


*Brownie*


*nameless*
 
  • DobiFraulein
nameless*
16D2D1DA-B99C-4C78-BFD4-61008F8CDE04.jpeg
Else Kling!
 
  • Crabat
Die ist recht scheu. Sehr angenehm, macht keinen Ärger, aber läuft halt so mit :)
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Danke für den Tipp, Meike! Den Futtercheck (und vor allem die kostenlosen Futterproben :D) werde ich mir mal gönnen.
  • Crabat
Die letzte ist eher Else Kling. Oder irgendwas mit Übel :D Aber die hat einen Zwilling und niemand kann sie auseinanderhalten.
 
  • Sonnenschein
Ich habe übrigens Hühner angeboten bekommen. :eek: War doch Anfang des Jahres bei einem Geflügelzüchter hier in der Gegend und habe ihn ausgefragt. Jetzt kam seine Frau vorbei und meinte, er hätte welche für mich.

Hm. Habe doch erst die Wachteln aufgestockt und jetzt 13 Wachteln. Dauerhafter Auslauf ist zwar schon da, aber noch nicht angebaut. Aber das dauert noch mindestens zwei Monate, ehe das steht.

Der Mann würde mir die Hühner aber wohl aufheben. :fuerdich: Das ist zwar sehr lieb, aber dann hätte ich Wachteln und Zwerghühner gleichzeitig. Geht das gut?
 
  • LA-Dobi
Ich habe übrigens Hühner angeboten bekommen. :eek: War doch Anfang des Jahres bei einem Geflügelzüchter hier in der Gegend und habe ihn ausgefragt. Jetzt kam seine Frau vorbei und meinte, er hätte welche für mich.

Hm. Habe doch erst die Wachteln aufgestockt und jetzt 13 Wachteln. Dauerhafter Auslauf ist zwar schon da, aber noch nicht angebaut. Aber das dauert noch mindestens zwei Monate, ehe das steht.

Der Mann würde mir die Hühner aber wohl aufheben. :fuerdich: Das ist zwar sehr lieb, aber dann hätte ich Wachteln und Zwerghühner gleichzeitig. Geht das gut?
Wachteln und Hühner würd ich nicht zusammen laufen lassen. Das is nur Stress für die Wachteln.
 
  • LA-Dobi
Der Stall ist fertig und die ersten neuen Hühner sind eingezogen. Der neue Auslauf ist noch in Arbeit.
 
  • Mausili
TV-Tipp: " Rettet das Huhn"
Donnerstag, 22.07.2021, ab 18:45 Uhr im HR


Der Verein Rettet das Huhn e.V. übernimmt "ausgediente" Legehennen aus Massentierhaltungen zu dem Zeitpunkt von den Betrieben, zu dem sie normalerweise im Schlachthof entsorgt werden würden. Rettet das Huhn e.V. vermittelt die Hennen anschließend in ein artgerechtes Zuhause bei tierlieben Privatpersonen, wo sie endlich ein wahres, glückliches Hühnerleben fernab jeder Ausbeutung als sogenanntes "Nutztier" kennenlernen dürfen....



 
  • Mausili
TV-Tipp: "Tier zuliebe - Missverständnis Huhn"
Heute, Sonntag, 25.07.2021 | 18:30 - 19:00 auf RBB


Hühner begleiten den Menschen seit Jahrtausenden als Haustiere. Das gackernde Federvieh ist Eier- und Fleischlieferant. Immer öfter in der Diskussion: Massenhaltung in riesigen Ställen. Im Moment erleben die Hühner eine Renaissance: Sie werden nicht mehr nur hier und da auf dem Lande, sondern auch zunehmend in der Stadt gehalten. Man kann sie leihen oder Patenschaften übernehmen. Trotzdem halten sich Vorurteile und Missverständnisse sehr hartnäckig. Der Film geht den populärsten Missverständnissen nach und zeigt, dass die sprichwörtlich "dummen" Hühner untereinander sehr sozial sind und nicht jeden Tag ein Ei legen...



 
  • LA-Dobi
Mittlerweile hab ich auch den passenden Hahn zu den Hennen. Darf ich vorstellen... Erwin der 1ste
 
  • Mausili
TV-Tipp?: "Hühner als Haustiere"
Heute, Sonntag, 01.08.2021, ab 18:00 Uhr im WDR (TSEZ)


Von wegen „dummes Huhn" – das Huhn ist gesellig, freundlich und hat ein angenehmes Wesen. Das entdecken immer mehr Menschen und halten Hühner. Neben den frischen Bio-Eiern gibt es noch viele weitere Gründe für das Haustier Huhn...

-->> mit vielen Fotos & Ausfuehrungen

 
  • Mausili
TV-Tipp: "Hühnerhaus-Pagode -->> Anleitung zum Selbermachen"
Mitschnitt der Reportage von gestern Abend ab Minute 09:20


Frische Eier von glücklichen Hühnern. Am besten aus dem eigenen Garten. Dafür braucht es nicht nur Hühner, sondern auch ein artgerechtes Hühnerhaus. Zimmerermeister Friedrich Dippon aus Beutelsbach im Remstal baut es nach allen Regeln der Zimmererkunst...





 
  • Ninchen
TV-Tipp?: "Hühner als Haustiere"
Heute, Sonntag, 01.08.2021, ab 18:00 Uhr im WDR (TSEZ)


Von wegen „dummes Huhn" – das Huhn ist gesellig, freundlich und hat ein angenehmes Wesen. Das entdecken immer mehr Menschen und halten Hühner. Neben den frischen Bio-Eiern gibt es noch viele weitere Gründe für das Haustier Huhn...

-->> mit vielen Fotos & Ausfuehrungen


Wurde nicht gesendet :(
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Austausch unter Hühnerhaltern“ in der Kategorie „Tierschutz allgemein“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten