Vegane Küche

  • Zucchini
Ok, also diese Mousse(s) sehen sehr lecker aus! Danke für die Rezepte.

Kuchen ist so gar nichts meins. Außer vllt einmal im Jahr nen Bienenstich.

Ich dachte erst vllt so Fruchtspieße grillen und dann Eis dazu. Aber vllt ist das nicht Fanny genug.
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi Zucchini :hallo:... hast du hier schon mal geguckt?
  • Nune
Und ich ersetze Sojamilch mit Hafermilch (weil leckerer) und Eier kann man recht gut durch Banane ersetzen. Ca. 1 Banane auf 2 Eier.
So kann man eigentlich jedes Kuchenrezept vegan umbauen.

Was auch geht, gerade jetzt beim warmen Wetter sind Fruchsorbets.
 
  • Dunni
Ok, also diese Mousse(s) sehen sehr lecker aus! Danke für die Rezepte.

Kuchen ist so gar nichts meins. Außer vllt einmal im Jahr nen Bienenstich.

Ich dachte erst vllt so Fruchtspieße grillen und dann Eis dazu. Aber vllt ist das nicht Fanny genug.
Schokocreme aus Seidentofu ist abartig lecker. So man denn auf Schoki steht.
 
  • Zucchini
Ok, also diese Mousse(s) sehen sehr lecker aus! Danke für die Rezepte.

Kuchen ist so gar nichts meins. Außer vllt einmal im Jahr nen Bienenstich.

Ich dachte erst vllt so Fruchtspieße grillen und dann Eis dazu. Aber vllt ist das nicht fancy genug.

hust....ich meinte natürlich fancy :lol::lol::lol:
 
  • Mone+Oscar
@Zucchini
Ich bin auch nicht so der Nachtisch-Macher (Esser schon :cool: ) - vegan kochen dagegen überhaupt kein Problem seit ca 7 Jahren. Ich backe leider auch nicht gerne .

Falls du sowas hast ist Schoko Fondue ne coole Sache - Obst Saison beginnt ja grade und es gibt ein paar vegane Schoko-Sorten die gut schmecken . Alternativ Zartbitter. Und sehr gesellig :).
 
  • Zucchini
:D
@Zucchini
Ich bin auch nicht so der Nachtisch-Macher (Esser schon :cool: ) - vegan kochen dagegen überhaupt kein Problem seit ca 7 Jahren. Ich backe leider auch nicht gerne .

Falls du sowas hast ist Schoko Fondue ne coole Sache - Obst Saison beginnt ja grade und es gibt ein paar vegane Schoko-Sorten die gut schmecken . Alternativ Zartbitter. Und sehr gesellig :).

Das ist auch eine gute Idee, allerdings muss ich dafür zu wenig selbst „machen“. Die Ansprüche sind hoch :D
 
  • Mone+Oscar
:D

Das ist auch eine gute Idee, allerdings muss ich dafür zu wenig selbst „machen“. Die Ansprüche sind hoch :D

Also ich finde Obst präparieren schon ausreichend anspruchsvoll :sarkasmus:.

Vielleicht ist das hier was ? Ich hab es selber noch nicht gemacht aber die Sachen die wir von denen gekocht haben waren alle gut bisher
 
  • Zucchini
Das klingt auch lecker. :hunger:
 
  • embrujo
Auf Empfehlung von @matty hab ich heute den veganen Schinken Spicker mit Grillgemüse von Rügenwalder probiert.

Echt lecker :hunger:
 
  • snowflake
Stimmt, die haben mir in unserer vegetarischen Zeit auch gut geschmeckt, mit am besten. Ich habe sie dennoch mit gemischten Gefühlen gekauft, denn eigentlich wollte ich lieber von Überzeugungstätern kaufen.
 
  • embrujo
Stimmt, die haben mir in unserer vegetarischen Zeit auch gut geschmeckt, mit am besten. Ich habe sie dennoch mit gemischten Gefühlen gekauft, denn eigentlich wollte ich lieber von Überzeugungstätern kaufen.
Wenn ich was Vergleichbares von "Überzeugungstätern" finde, das genauso gut schmeckt, dann würde ich das auch kaufen. ;)
 
  • matty
Ich dachte, die vegane Variante gibt es noch gar nicht so lange. Ich kannte bisher nur die vegetarische.
 
  • snowflake
Ach so, sorry, da habe ich nicht richtig aufgepasst. Ich kenne wohl die vegetarische.
 
  • Crabat
Da wir oft Mayo und Aioli selber machen, haben wir vor einiger Zeit die vegane Variante mit Sojamilch probiert. Es wird genau wie normale Mayo mit dem Mixer hochgezogen und funktioniert einwandfrei. Man schmeckt wirklich gar keinen Unterschied. Weder in Geschmack, noch Konsistenz. Zudem ist die Farbe schöner.
 
  • Sonnenschein
Kannst du bitte das Mayorezept einstellen oder verlinken? Das würde ich gern ausprobieren. :)
Super, wenn es mit Sojamilch genauso gut wird.
 
  • Crabat
Du brauchst einen Stabmixer und ein schmales Gefäß (zb Messbecher). Dann die Sojamilch eingeben (ca Drittel der gewünschten Menge. Also 50 ml Sojamilch für 150 ml Majo). Würzen (Knofi, Salz, Senf, usw) und mit Mixer vermengen. Dann Öl langsam! zulaufen lassen. Weiter mixen und zulaufen lassen, bis gewünschte Konsistenz erreicht ist.
Abschmecken.
Ca 7 Tage gekühlt haltbar.
 
  • Sonnenschein
Ach, also gar kein Ei?
Welches Öl? Sonnenblume? Denn Olive hat ja doch einen starken Eigengeschmack.

Klingt aber sehr gut, werde ich mal probieren. :) Danke.
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Vegane Küche“ in der Kategorie „KSG-Kochstudio“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten