Der - Es-passt-in-keinen-anderen - Thread....

  • snowflake
Wow! Auf diese Idee wäre ich nicht gekommen! Wie hast du sie getragen?
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi snowflake :hallo: ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Lille
Einfach auf der Hand. Dann an die Blüte gesetzt. Wenn die leer war, habe ich sie wieder auf die Hand genommen.
Wenn es die falsche Blüte war, ist sie einfach nicht runter gegangen, sondern hat die Beinchen hochgerissen. :lol:
 
  • Kyra
Das macht mein 8 jähriger Sohn auch immer und dann ist er so stolz wenn die Hummel wieder fliegen können. Zuckerwasser haben sie noch nie genommen, aber über Blüten freuen Sie sich immer.
 
  • Brille
Heute nur rumgetrödelt und nicht auf die Zeit geachtet :rolleyes:
Dann kam eine Gewitterwarnung – aber der Himmel sah noch einigermaßen harmlos aus.
Also Auto noch schnell in die Stadt gefahren, Molly mit genommen, um mit dem Rad wieder hier hoch zu fahren und Molly noch ein wenig zu bewegen.
So der Plan
Kaum mit dem Rad unterwegs gewesen ging es auch schon los :girl_impossible: mit einem Schlag Blitz und Donner – einen Blitz direkt vor mir gesehen… also quer durchs Gewerbegebiet versucht abzukürzen.
Keine Chance – Molly hatte auch Angst.
Also unter so ein größeres Vordach gestellt und schon kam eine Wand aus Starkregen und Hagel :schock: von allen Seiten.
Paar Meter weiter ging eine Türe ein Spalt auf und ein junger Kerl fragte ob wir reinkommen wollen – oh ja!
Schnell auf die Wetterapp geschaut – ok, gleich wird es weniger, aber es kommt noch so eine Front.
Blöderweise hatte ich hier oben die Tür offen gelassen und die Bullis waren ja hier.
Also allen Mut zusammen gerafft, mich tausend Mal bedankt und weiter geradelt als es ruhiger wurde.
Immer wieder zu Molly gesagt „wir schaffen das“ – ich hab ja auch richtig Schiss bei Gewitter und es Blitze und donnerte schon wieder. Und schüttete.
Mit klopfendem Herzen und wie mit Klamotten geduscht kamen wir hier im Häuschen an.
Tapfere kleine Molly – sie wollte sich eigentlich lieber irgendwo verstecken, ist aber tapfer mitgelaufen.

Muss ich echt nie mehr haben :rotwerd:
 
  • snowflake
Wir waren ja gewarnt. Die Nachbarin, Hobbymusikantin und im örtlichen Musikverein, hat Gerhard neulich vorgewarnt, dass es vorkommen könne, dass sie mit einem Bekannten musiziere: klassische Schlager.
Vorhin, als ich im Garten arbeitete, war es so weit. Die ersten Lieder würde ich eher bei Volksmusik als bei Schlager einordnen, aber dann kamen sie doch. Schätzchen wie "Rote Lippen soll man küssen", "am Sonntag will mein Süßer mit mir segeln gehn" und dergleichen. :woot::sarkasmus:
 
  • Lucie
oh je :love: , das sind dann Momente in denen man sich einen Einödhof wünscht
 
  • snowflake
Es ist mir gelungen, mich in einen Das-perlt-an-mir-ab-Modus zu versetzen. :gerissen:
 
  • DobiFraulein
Wir waren ja gewarnt. Die Nachbarin, Hobbymusikantin und im örtlichen Musikverein, hat Gerhard neulich vorgewarnt, dass es vorkommen könne, dass sie mit einem Bekannten musiziere: klassische Schlager.
Vorhin, als ich im Garten arbeitete, war es so weit. Die ersten Lieder würde ich eher bei Volksmusik als bei Schlager einordnen, aber dann kamen sie doch. Schätzchen wie "Rote Lippen soll man küssen", "am Sonntag will mein Süßer mit mir segeln gehn" und dergleichen. :woot::sarkasmus:
Dafür sitzen meine Nachbarn im Sommer jeden Abend auf der Terrasse, hören Musik und sie grölt eifrig bei jedem Lied mit - laut und inbrünstig (was nicht zu verwechseln mit 'richtig' ist :mies: ) völlig egal, was kommt - vom Deutschen Schlager bis Hells Bells :lol:
 
  • snowflake
@DobiFraulein Ich habe das grade Gerhard vorgelesen, und er sagte 'Ich glaube, der das Haus verkauft hat, wusste warum!' :eg:
 
  • kitty-kyf
Bei meinen neuen Nachbarn übt jemand gerade Flöte. Aber so schnell wie das geht ist es entweder auffrischen von vorhandenen Fähigkeiten oder musikalisches Talent. Ich muss mich dann nur sehr zurück halten nicht Pipi langstrumpf mitzupfeifen.
 
  • heisenberg
Meine Nachbarin nimmt seit ein paar Jahren Klavierunterricht. Anfangs spielte sie dann so Kinderlieder wie "Fuchs Du hast die Gans gestohlen", "Im Frühtau zu Berge"..., danach wurde es eher klassisch. Seit ca. 1 Jahr hat sie wohl keine Lust mehr oder macht ne Pause :tuedelue:
 
  • Kyra
Meine Mann wuchs mit 5 Geschwistern auf und den Eltern war sehr wichtig das alle! Kinder ein Instrument lernen. Saxofon, Gitarre, Klavier und Geige waren am Start. Bei denen hätte ich auch nicht nebenan wohnen wollen. Da verliert ein Kind die Lust oder spielt endlich mal gescheit und dann kommt das nächste.
 
  • sleepy
Kann jemand dieses "Rätsel" lösen?
Da diese Schmierereien hier überall im Stadtgebiet auftauchen, würde mich allmählich mal interessieren, was uns der "Künstler" damit sagen will...

"Kurzes Pimmelchen plus kurzes Pimmelchen gleich..."???
:verwirrt:
 
  • kitty-kyf
Schwajanger? Also schwanger.
Und dieser angedeutet Strich soll ein kondom sein. Eindeutig ein Aufruf zur Verhütung und zum safer seggs
 
  • sleepy
:D Aber wenn sich zwei (Mini)-Stiesis zusammentun, wird doch eigentlich niemand schwanger, dachte ich. :D
 
  • snowflake
Dachte ich auch, und deshalb bezweifle ich kittys Lösung. Es wird sich vermutlich um eine andere Variante von waja (was ich für mich mit weia übersetze) handeln. Also irgendwas in der Richtung, dass Pimmel+Pimmel=suboptimal.
 
  • kitty-kyf
:D Aber wenn sich zwei (Mini)-Stiesis zusammentun, wird doch eigentlich niemand schwanger, dachte ich. :D
Naja. Erst ist sieht man ihn, dann ist er weg, dann ist er wieder da.
So kenn ich das zumindest.
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Der - Es-passt-in-keinen-anderen - Thread....“ in der Kategorie „Off-Topic“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten