Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Austausch unter Hühnerhaltern

  1. Naja, aber wäre es klüger von den Leuten, die Milch im Supermarkt zu kaufen, mit ebensolchen Haltungsbedingungen und noch einmal quer durchs Land transportiert?
    So entfallen wenigstens die Transportwege, weils Regional ist.

    Wobei ich damit keineswegs die Haltung billigen oder rechtfertigen möchte.
     
    #1301 Sonnenschein
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige.
  3. Danke
     
    #1302 Mauso
  4. Man könnte Bio Milch kaufen. Man könnte viele Sachen ersetzen wofür keine Tiere gequält werden.
    Wenn ich sage ich möchte mehr Tierschutz, dann auch richtig. Denn deswegen kaufen die Leute in ihren eigenen Augen ja dort. Und Transport hin oder her, darum geht es den Menschen ja nicht. Sie denken den Kühen geht es gut. Tut es aber nicht, für mich macht das dann keinen Unterschied zur Milch ausm Supermarkt, sorry.
    So, wenn ich das zugrunde lege, komme ich eben auch weiter in meinen Gedanken. Aber vlei traue ich den Meisten zu viel Hirn bei sowas zu.
     
    #1303 Joki Staffi
  5. Edit doppelt
     
    #1304 Joki Staffi
  6. Tun sie das denn wirklich? Ich gehe eigentlich davon aus, dass die Motivation der meisten Menschen, die solche Dinge nutzen, der Regionalitätsgedanke ist.

    Denn diejenigen, denen Tierwohl wichtig ist, werden wohl tatsächlich Bio-Milch kaufen.
     
    #1305 Sonnenschein

  7. Also die, die ich bis jetzt gesprochen habe, waren am Tierwohl interessiert. Als ich sie dann gefragt habe wie viele Kühe sie denn da stehen sehen, dämmerte es.
    "Dann sollte ich wohl doch (wieder) Bio Milch kaufen."
    :rolleyes:
    Aber, das was du sagst, wird schon auch bei Einigen so sein. Aber die von mir Genannten, gibt es eben auch.
     
    #1306 Joki Staffi
  8. Geht es bei den Milchtankstellen nicht darum, dass das Geld tatsächlich beim Bauern ankommt? Hier kamen die Dinger im Zuge des niedrigen Milchpreises auf.

    Hier hat es auf den Weg zur Arbeit einen Hof mit so einem Hühnermobil - mag aufgrund der Fütterung kein Biosiegel bekommen, aber ich mag es die Hühners übers Feld huschen zu sehen. Ein paar Unterstände hat's auch dabei, von daher scheint das nicht nur Show zu sein.
     
    #1307 Coony
  9. Je nachdem, was da zu bekommen ist - man schließt halt einen Kompromiss zwischen wünschenswert und erhältlich.
     
    #1308 lektoratte
  10. Thema Milben: was macht ihr? Könnt ihr was empfehlen? Geheimtipps?

    Ich versuche grade an exzolt "ranzukommen", sieht aber schlecht aus. Ich hab ein bisschen die Nase voll.
     
    #1309 braunweißnix
  11. Jan war heute weg und kam wieder mit einem Karton der furchtbare Geraeusche macht. Ich frage ihn was das ist und er nur "Wonach hoert es sich denn an?"
    Neue Perlhuehner :applaus:
     
    #1310 Mauso
  12. Vorsorge, Kieselgur, Kräuter, Walnusslaub, kalken des Stalles, Ölen der Sitzstangen. Befall hat ich noch nicht, toi toi toi
     
    #1311 mausi
  13. Das ist ja total lieb.. Den haben die doch eher genervt und jetzt fährt er los und besorgt dir neue :love:
     
    #1312 wilmaa
  14. Ja :herzen:
     
    #1313 Mauso
  15. Kieselgur, gekalkt. Alles. Wir nehmen auch min. Einmal im jahr alles auseinander und dampfen ab. Und trotzdem, sch.eiss holzstall halt und zuviel wildvogelbesuch. bemerkbar wird es immer erst wenn eine im stall gluckt.
     
    #1314 braunweißnix
  16. Obwohl Margot ihre Eier von A nach B räumt und ständig auf dem falschen Nest sitzt, ist in min. einem Ei Leben. Ich werde sie daher heute mit ihren Eiern absperren. In der Hoffnung dass sie es dann auch bis zum Schlupf schafft.
     
    #1315 Crabat
  17. Lebt das Muthuhn eigentlich noch?
     
    #1316 Coony
  18. Ja, das lebt noch :) Das ist auch gekennzeichnet mit noch einem extra Ring. Macht nie Ärger, ist immer kerngesund :)
     
    #1317 Crabat
  19. Das freut mich. :)
     
    #1318 Coony
  20.  
    #1319 Crabat
  21. Margots Küken schlüpfen grade. Ich bin gespannt.
     
    #1320 Crabat
  22. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Austausch unter Hühnerhaltern“ in der Kategorie „Tierschutz allgemein“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden