Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Gibt's hier schon einen Mich nervt .... Thread?

  1. Es gibt doch diese Trageunterstützungen für Hunde. Also so eine Art Geschirr wo sie noch selbst laufen, man sie aber dabei unterstützen kann. Vielleicht taugt euch das ja?
     
    #55141 wilmaa
  2. Dachte ich auch gerade dran... oder habt ihr sowas schon und sie mag es auch nicht?
     
    #55142 lektoratte
  3. Kannst du ihr nicht ein Handtuch oder ähnliches unterm Bauch durchführen und sie dann (Handtuchenden in der Hand) runter"führen"? Ginge das für dich? Eine Bekannte hat ihre bandscheibenoperierte Hündin so mehrere Monate in den dritten Stock rauf und runter geführt
     
    #55143 Pennylane
  4. @Flash: Hättest du das nicht vor ein paar Tagen schon wissen können? Dann hätten wir ne Räumschicht eingelegt ;)
     
    #55144 blackdevil
  5. Ist die Treppe vielleicht breit genug das du nen Brett für sie hinlegen kannst :gruebel:
     
    #55145 Manny
  6. Ich habe das schon bei mehreren Hunden so gemacht. Das Geschirr habe ich auch. Funktioniert gut.
     
    #55146 matty
  7. Ich hab an meinem Geschirr zwei Griffe und weils gewichtsmässig für mich schwer ist einen Tragegurt einer Reisetasche, dann hab ich das Hauptgewicht im Nacken und komme die Treppen mit Cassie viel! Besser und sicherer rauf und runter.
    Wenn du willst @Brille schick ich dir n Link. Hab auch ein Video eingestellt wo du es sehen kannst, aber beim Laufen, nicht tragen.
     
    #55147 MadlenBella
  8. :gruebel: Stimmt, sowas wäre eventuell hilfreich
    Sie müsste vorne gestützte werden und hinten gebremst :rolleyes: schwierig zu beschreiben... ihr Hinterteil überholt sie fast weil es den Vorderbeinen an Koordination und Stabilität fehlt.
    Unterwegs trägt sie ein normales Geschirr, damit kann ich sie aufheben oder auch mal stützen – aber da kann ich mich ja auch bücken.


    Das probiere ich morgen gleich mal aus – also ob ich das hinbekomme mit der Handhabung
    Danke :)
     
    #55148 Brille
  9. Geht leider nicht – Treppe ist zu steil und geht um die Ecke :rolleyes:
     
    #55149 Brille
  10. Steil ist blöd könnte man aber eventuell mit Pfeilern abfedern :gruebel:
    Wenn sie breit genug ist könnte man ja vielleicht sogar ne Wand an der Seite mit anbauen das sie nicht abrutschen kann :gruebel:
    Um die Ecke seh ich nicht so problematisch wie gesagt wenn die Treppe breit genug ist
     
    #55150 Manny
  11. Mich nervt, nein, eher mach ich mir Sorgen, Penny hat eine erbsengrosse Zubildung unter einer Zitze :(
    Ich soll es beobachten

    @Brille
    Wenn das Handtuch zu kurz ist geht auch ein weicher, breiterer stabiler Schal
     
    #55151 Pennylane
  12. Hab grad das Video in Cassies OP Thema gesehen – sieht wirklich gut aus :spitze: also Geschirr und Hund ;)
    Könnte Cleo nicht nur auf der Treppe helfen.

    Ist das kompliziert anzubringen?
    (Meine Feinmotorik ist morgens quasi noch nicht wach :wtf:)
    Das hat auch vorne an der Brust ein Gurt? Das wäre bei Cleo wichtig.

    Ich überlege schon morgens zwei Stunden vor den Mädels aufzustehen – so in etwa braucht mein Gebälk zum einigermaßen funktionieren...
     
    #55152 Brille
  13. @Brille
    Constanze bastel dir doch aus einer Stofftasche selber eine Tragehilfe, hab ich auch gemacht für Vanity

    Ich habe eine genommen und rechts und links aufgetrennt..hat gereicht.
     
    #55153 bxjunkie
  14. Bei Pili geht es noch mit normalen Geschirr meistens runter. Sie schafft 5 Stufen alleine und dann überholt auch ihr Hintern sie. Hoch muss ich sie tragen. Sie lässt sich genau so ungern tragen wie Cleo und ich warte täglich drauf einen Abflug zu machen. :rolleyes:

    Ich werde wohl demnächst auch ums Handtuch nicht drumherum kommen.
     
    #55154 mailein1989
  15. Zum Thema maroder Körper: Als Naddel nicht mehr die Treppe runterkam, habe ich mich auf den Hosenboden gesetzt, sie mir auf den Schoß gezogen und bin dann Stufe für Stufe auf dem Bobbes runter.
     
    #55155 Fact & Fiction
  16. https://www.amazon.de/dp/B07SCYJ9JK/ref=cm_sw_r_other_apa_i_Z1BZDbQFBTT7B
    @Brille ja, das ist auch an der Brust breit gestützt, hat super Karabiner. 4 Schnallen musst du schliessen.
    Ich hab wie gesagt einen Gurt vorne und hinten an der Metallöse befestigt, dann kannste vorne und hinten unterstützen oder sie dir halt umhängen.
    Für den Preis top!
     
    #55156 MadlenBella
  17. Achso, was ich dazu sagen muss, ich hab für hinten noch einen zusätzlichen Gurt dran gebastelt (Leine + Lammfell). Aber du bist ja auch gut im Basteln ;)
     
    #55157 MadlenBella
  18. Ah – super :) hab ich mir gleich für morgen früh bereit gelegt.
    (auf solche Ideen komm ich immer garnicht :rolleyes: )


    :D Das ist ja klasse.
    Muss ich morgen mal schauen was hier so rumliegt...
    Mein Bastelfieber ist geweckt :D

    Mal schauen was mir einfällt :woot:



    :danke2: für die tollen Ideen!
     
    #55158 Brille
  19. Jbleibende n angelegt wird.
    Ich habe es schon mal gepostet und werde es suchen.etzt fällt mir auch wieder ein, dass für kleine Hunde einen Schal genommen habe,

    Das Geschirr ist, wenn es einmal drauf hat leicht anzulegen.
    Nur, wenn ich es ewig nicht brauchte komme ich ins Grübeln.
    Ich habe eins, also mehr eine Leine, die hinten angelegt wird. Da kann nichts rutschen.
    Ich habe es hier schon mal gepostet und werde es suchen.
     
    #55159 matty
  20. Ich hatte damals für meine Mädels an ein Zugstoppkissen von Ikea (5€ ) für meine Größe passende Gurte genäht , das war schnell , einfach und günstig .Ich hatte mehrere an unterschiedlichen Stellen abgelegt .
    Rund um den Hund - Tragehilfe / Geschirr für den hinteren Bereich
     
    #55160 sternschnupfen
  21. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Gibt's hier schon einen Mich nervt .... Thread?“ in der Kategorie „Off-Topic“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden