Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Zeigt Euren Garten :-)

  1. Muuahahahaha. :arghh::love:


     
    #4061 Flash
  2. Ich brauchte ja noch Erde....
    Eine Cherry-Tomate, ein Gartensalbei und ein Treay Duftlavendel sind mir dabei irgendwie in den Einkaufswagen gehüpft :eek:
     
    #4062 Candavio
  3. Mein Mitbewohner gärtnert auch wieder. Und, wie gehabt, haben wir schon wieder viel zu viele Tomatenpflanzen..Wenn die nicht immer soviel Platz brauchen würden! Bestimmt lecker usw aber letztes Jahr hatten wir einen echten Tomaten Urwald auf der Veranda weil sie nicht in das Gewächshaus gepasst haben. Und die sind derart gewuchert das es fast unmöglich war noch Wäsche auf zu hängen.
    Meine Bedingung für dieses Jahr war das die auf der Veranda kleinere Töpfe kriegen damit sie nicht alles zu wuchern.
    Wir dürfen gespannt sein.
    Ansonsten Bohnen, Zucchini, Kürbis, Peperonis, Kräuter, Möhren, Gurken und keine Ahnung was noch alles.
     
    #4063 wilmaa
  4. Wenn die Tomaties "dermassen gewuchert" haben, dann sind sie wahrscheinlich nicht genügend oder garnicht ausgegeizt worden.
    Nach dem vierten vertikalen Blütenansatz kappe ich die Pflanze und die kleinen Triebe, die dann noch zwischen Stamm und Verästelung herauswachsen wachsen, breche ich ab.
    So wird die Tomate nicht unnötig groß und verzweigt und kann ihre Kraft in die Entstehung der Früchte legen.
    Nur die kleinbleibendem Buschies dürfen bei mir "unkontrolliert" wachsen, da entferne ich nur die Blätter, die verhindern, das Sonnenlicht auf die reifenden Früchte fällt.
     
    #4064 Candavio














  5.  
    #4065 snowflake








  6.  
    #4066 snowflake








  7.  
    #4067 snowflake
  8. Ja, das war dem Umzug geschuldet.. Die waren von einem ehemaligen Mitbewohner und zu lange zu dicht gepflanzt bis sie überhaupt hier ankamen. Und dann waren wir ja noch wochenlang am rotieren, sowohl hier als auch auf dem ehemaligen Platz. Und mein Mitbewohner hat 5 Tage die Woche gearbeitet. Da blieb außer hier entrümpeln zum Platz schaffen und den Wagenplatz "abwickeln" bzw umziehen keine Zeit mehr für nix..
    Dieses Jahr ist das anders, wir haben ja (gezwungernermaßen) viel Zeit momentan.
     
    #4068 wilmaa
  9. @snowflake Krass, deine Seerosen blühen ja schon! Hier sind das noch relativ wenige Blätter die vor sich hin dümpeln.. Und die Lilien haben auch noch keine Spur von Blütenansatz.
     
    #4069 wilmaa
  10. @snowflake, dein Garten ist traumhaft. Er wirkt auch sehr groß oder macht das die Perspektive beim fotografieren?
     
    #4070 Waldfee
  11. Hier ist alles noch nicht so weit. :)

    Rambler










    Fingerhut








    Kräutermauer




    Mehr Kräuter




     
    #4071 Crabat
  12. @Crabat
    Wunderschön wie ihr dort wohnt. Auch das Haus, ein Traum...gefällt mir 100x besser als das in BY, wenn ich das so sagen darf :)
     
    #4072 bxjunkie
  13. Ja, ich denke das ist schwer vergleichbar :D Ein Siedlungshaus aus den 50ern und ein 300 Jahre altes Haus mit eingewachsenem Garten :D
    Mir gefällts auch besser, wir fühlen uns hier richtig wohl und zuhause. Das Haus hat auch eine sehr heimelige Ausstrahlung und wirkt nicht gruselig, obwohl es recht dunkel ist.
     
    #4073 Crabat
  14. wollt ihr den Garten eigentlich noch einzäunen?
     
    #4074 DobiFraulein
  15. Hmmm, momentan nicht. Mal sehen.
     
    #4075 Crabat
  16. Das ist in Niedersachsen ja viel mit so offenen Grundstücken.
    Meins wäre das nicht... ich fühle mich in einem geschlossenen Garten wohler. Gewohnheitssache vermutlich
     
    #4076 DobiFraulein
  17. Ich mag eingezäunt nicht, das wäre nur für die Hunde. Aber die sind grad eh nicht alleine draußen.
     
    #4077 Crabat
  18. verständlich, bei dem vielen Getier
     
    #4078 DobiFraulein
  19. Das ganze Grundstück hat gut 1200 m², der Garten hinterm Haus, aus dem die Bilder sind, müsste was über 800 m² haben. Es wirkt auf Fotos gern größer, da die Kamera, wenn ich nichts ranzoome, mit leichtem Weitwinkel fotografiert.
     
    #4079 snowflake
  20. Absolut toll eure Gärten :zustimm: !!
    Zum Angucken...;)
     
    #4080 Candavio
  21. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Zeigt Euren Garten :-)“ in der Kategorie „Haus & Garten“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden