Immobilien-Diskussion

  • DobiFraulein
Sowas würde hier ein Vielfaches kosten
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi DobiFraulein :hallo: ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Crabat
Die Lage ist halt auch genial. Ca 20 min nach Bremen, ca 10 Minuten zur Autobahn, aber direkt an der Weser im Dorf. Wunderschön.
 
  • toubab
Sehr schön, nur sehe ich enorm viel arbeit um das sauber zu halten, wers kleingeld hat für zwei gouvernanten, go ahead.

und die heizkosten…. Pfffft
 
  • Crabat
Glaube bei einem millionenschweren Besitzer und 11 Zimmern schwingt man eher nicht selbst den Feudel :lol:
 
  • toubab
Glaube bei einem millionenschweren Besitzer und 11 Zimmern schwingt man eher nicht selbst den Feudel :lol:
Nein, aber dann hast du staendig leute die im haus rumschwirren, das ist nicht lustig, ich habe es lieber kleiner und mache es selber oder höchstens ein paar stunden die woche jemanden.
 
  • Lille
Das ist riesig, aber ein Traum, auch der Garten. Und so toll restauriert, mit viel Lichteinfall. Platz fürs Homeoffice wäre auch :D
Sollte jemand einen kaufwilligen, hundefreundlichen Millionär kennen, ich könnte zur Zierde des Anwesens beitragen :lol:
 
  • MissNoah
Das ist riesig, aber ein Traum, auch der Garten. Und so toll restauriert, mit viel Lichteinfall. Platz fürs Homeoffice wäre auch :D
Sollte jemand einen kaufwilligen, hundefreundlichen Millionär kennen, ich könnte zur Zierde des Anwesens beitragen :lol:

Schmuckeremiten waren mal ein Ding.
 
  • lektoratte
Ich finde das Haus auch - naja, gehobener Standard, aber nix Besonderes, zumindest für die Gegend. Und ziemlich jwd.

Aber die Ställe sind schon schön, und immerhin 8 tqm Grundstück dabei.
 
  • Paulemaus
Bei dem Preis würde ich mir aber auch eine gute Küche mit hohem Backofen wünschen.
 
  • lektoratte
Ich sag ja - ich glaube nicht unbedingt, dass sie den vollen Preis kriegen.
Hier wäre es dafür ein Schnäppchen, aber dort… halt nicht. :)
 
  • heisenberg
Wer hat sowas geplant? Nur um ein paar qm mehr Wohnfläche zu haben, so eine verbaute Treppe. Schlecht zu laufen und man kann auch nix hochtransportieren.
 
  • Paulemaus
Wenn Du Hunde und Katzen hast, ist so eine Treppe ein Alptraum beim Putzen.

Bei dem Preis hätte ich eine Fussbodenheizung erwartet.
 
  • lektoratte
Wer hat sowas geplant?

Ich denke, die war nicht von Anfang an drin - das ist so eine klassische Nachrüsttreppe für Leute, die auf Hühnerleiterstiege keine Lust haben.

Meine Schwägerin hat seit dem Dachbodenausbau auch so eine in der Wohnung.

Edit: Und nein, auch für genug Geld hätte man da nichts Besseres gebacken bekommen. Das oder Hühnerleiter.
 
  • snowflake
Ich denke für genug Geld bekommt man etwas
besseres gebacken.
Ich finde auch, dass die da bescheuert aussieht. Aber da geht es halt nur auf den Spitzboden, und wie lekto schon schrieb, passt da mit Sicherheit platzmäßig nichts Vernünftiges hin.

Ich hätte eher den Raum nicht ausgebaut und somit auf diese hässliche Spartreppe verzichten können. Ein Mangel an Zimmern herrscht da ja eher nicht.
 
  • heisenberg
Ich hab mir das nicht so genau angesehen, wie der Dachboden da ausgebaut ist. Aber, wenn er nicht als Wohnfläche genutzt wird (wie bei uns), reicht auch ne Hühnerleiter.
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Immobilien-Diskussion“ in der Kategorie „Off-Topic“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten