Gibt's hier schon einen Mich nervt .... Thread?

  • Cornelia T
Jack Russell Terrier! Die nervigsten Mistviecher der Welt! :wut:

An der Strecke, die wir momentan morgens oft laufen, gibt es anscheinend eine Schneckenexplosion.
Erst hat nur Devon Schnecken gefressen.
Jeden Morgen die Schnauze voll Schleim und speicheln ohne Ende. :rolleyes:
Jetzt sind es auch noch Fiona und Islay.
Widerlich!
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi Cornelia T :hallo:... hast du hier schon mal geguckt?
  • DobiFraulein
Nicht nur widerlich, auch nicht ganz ungefährlich, @Cornelia T

Fressen Hunde beispielsweise gerne Schnecken, können sie sich mit Lungenwürmern infizieren. Je nach Schwere des Befalls lösen die Parasiten leichte Hustenanfälle bis hin zu Atemnot, Herzschwäche und Kreislaufversagen aus

 
  • Rudi456
Das der Strompreis sich regelmäßig erhöht daran hab ich mich schon gewöhnt. Kilowattstunde ist jetzt bei 28,58 Cent brutto aber den Grundpreis um 2,50€ auf 10,41€ brutto, ist schon heftig :arghh:
 
  • MadlenBella
Wir haben auch grad gekündigt und suchen was neues. Uns wollen sie sogar 35cent je Kilowattstunde andrehen...
 
  • Cornelia T
SwitchUp, die suchen den günstigsten Stromanbieter und erledigen alle Formalitäten. Kann ich nur empfehlen.
Den Service nutze ich seit 3 Jahren und spare richtig Geld.
 
  • kaukase
mich nerven die Mücken,die mich andauern "beissen"
 
  • Gone in a flash
Ich gehe ja nie auf den Flohmarkt. Abgesehen davon, dass jawohl auch schon sehr lange keine mehr sind.
Nun ist es so, dass ich in den letzten Monaten meinen ganzen Hausstand sondiert und aussortiert habe.
Nun hab ich Unmengen Kisten voll und drölfmillionen Sachen zum verkaufen und weiß einfach nicht wie und wo ich die loswerden soll.

Im OG reiht sich eine Kiste neben der nächsten, voller (natürlich :lol: ) wunderbarer! Sachen.

Ich muss das echt alles loswerden. Meine Fachbücher haben mich ruiniert. :eek:
 
  • Piate
Ich gehe ja nie auf den Flohmarkt. Abgesehen davon, dass jawohl auch schon sehr lange keine mehr sind.
Nun ist es so, dass ich in den letzten Monaten meinen ganzen Hausstand sondiert und aussortiert habe.
Nun hab ich Unmengen Kisten voll und drölfmillionen Sachen zum verkaufen und weiß einfach nicht wie und wo ich die loswerden soll.

Im OG reiht sich eine Kiste neben der nächsten, voller (natürlich :lol: ) wunderbarer! Sachen.

Ich muss das echt alles loswerden. Meine Fachbücher haben mich ruiniert. :eek:
So ähnlich ging es mir vor drei Jahren…..ich bin mit einer Freundin auf den Flohmarkt….an sich war es ganz nett…viel Unterhaltung, nette Gespräche…..aber was die Leute teils für nagelneue, einwandfreie Ware geboten haben , war echt erschreckend……..Flohmarkt heißt für mich nicht, alles für ein oder höchstens zwei Euro zu verkaufen…..für viele Besucher aber wohl schon…..dafür hab ich einiges an Familien verschenkt, die augenscheinlich nicht so reich gesegnet waren…..aber im Endeffekt habe ich mich mehr über unverschämte Leute geärgert
 
  • MadlenBella
Ich gehe ja nie auf den Flohmarkt. Abgesehen davon, dass jawohl auch schon sehr lange keine mehr sind.
Nun ist es so, dass ich in den letzten Monaten meinen ganzen Hausstand sondiert und aussortiert habe.
Nun hab ich Unmengen Kisten voll und drölfmillionen Sachen zum verkaufen und weiß einfach nicht wie und wo ich die loswerden soll.

Im OG reiht sich eine Kiste neben der nächsten, voller (natürlich :lol: ) wunderbarer! Sachen.

Ich muss das echt alles loswerden. Meine Fachbücher haben mich ruiniert. :eek:
Flohmärkte finden doch wieder statt. wollen wir zusammen? :woot:
 
  • Candavio
Mir eine tolle Bluse bestellt, gestern bekommen und weil ich sie gleich anziehen wollte, nur mal eben schnell und natürlich ohne Brille auf der Nase das Etikett hinten im Genick rausgeschnitten.
Und natürlich prompt im Stoff gelandet...
Nicht groß und direkt an der Naht, aber trotzdem...:motz:
 
  • Gone in a flash
Flohmärkte finden doch wieder statt. wollen wir zusammen? :woot:

Ja, das kann sein. Im kleinen Rahmen sicher, oder? Und wo... wo...?

Ich kann nicht auf den Flohmarkt. Da sind komische Leute. :mies:

Ich gebe DIR alles und du verkaufst das. Gegen minimalste Provision. :mies:
Ich werde es mir überlegen. Ob wir DAFÜR Zeit haben. :lol:

Ebaykleinanzeigen ist richtig stressig und nervig. Ich kann es ja auch erstmal hier im Flohmarkt versuchen. :gruebel:
 
  • toubab
Mir eine tolle Bluse bestellt, gestern bekommen und weil ich sie gleich anziehen wollte, nur mal eben schnell und natürlich ohne Brille auf der Nase das Etikett hinten im Genick rausgeschnitten.
Und natürlich prompt im Stoff gelandet...
Nicht groß und direkt an der Naht, aber trotzdem...:motz:
Ich ziehe es an und hantiere mit bleiche, das gibt in etwa die gleiche stimmung.
 
  • heisenberg
Mir eine tolle Bluse bestellt, gestern bekommen und weil ich sie gleich anziehen wollte, nur mal eben schnell und natürlich ohne Brille auf der Nase das Etikett hinten im Genick rausgeschnitten.
Und natürlich prompt im Stoff gelandet...
Nicht groß und direkt an der Naht, aber trotzdem...:motz:
Diese riesigen Etiketten an Kleidungsstücken nerven mich auch. Und mir ist das mit dem Reinschneiden auch schon öfter passiert :tuete:
 
  • Paulemaus
Diese riesigen Etiketten an Kleidungsstücken nerven mich auch. Und mir ist das mit dem Reinschneiden auch schon öfter passiert :tuete:
Mit einem Nahttrenner ist die Gefahr um einiges geringer. Vorher habe ich die Erfahrung auch on mal gemacht.
 
  • robert catman
Ich nehme dafür eine gebogene Nagelschere und schneide ganz eng von Einstich zu Einstich. Geht ganz gut.
 
  • heisenberg
Ich nehme dafür eine gebogene Nagelschere und schneide ganz eng von Einstich zu Einstich. Geht ganz gut.
Ja, so mach ich das auch. Aber wenn die Naht etwas übersteht, hab ich manchmal schon reingeschnitten. Außerdem kann das ein Kratzgefühl am Hals geben, wenn zuviel vom Etikett übersteht.
 
  • Candavio
"Werkzeug" war schon okay.
Ich hätte ja nur meine Brille aufsetzen brauchen...:wand:
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Gibt's hier schon einen Mich nervt .... Thread?“ in der Kategorie „Off-Topic“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten