Die Lizzy und die Hubert!

  • simone49324
Da die Frühlingssonne uns nun die letzten Tage hinaus in den Garten gelockt hat und ich unzählige Fotos gemacht habe, hier nun ein paar Bilder von meinen zwei Mädchen :love:

Nachdem uns letztes Jahr ein Hundemädchen verlassen mußte und über die RBB gegangen ist, tollen nun zwei Mädels im Garten und auf den neben liegenden Wiesen und Äckern umher :D

Lizzy ist im Februar 2011 bei uns eingezogen und hat am vergangenen WE ihren 2. Geburtstag gefeiert :D Leider ist sie aufgrund ihrer Erkrankungen nicht so fit, wie man es anhand der Fotos vermutet, aber sie lacht viel, wälzt sich im Gras, läßt sich den Bauch von der Sonne wärmen und hat, Dank ihrer Medis, noch unglaublich viel Spaß. :D

-> http://forum.ksgemeinde.de/vermittelte-tiere/121022-lizzy-der-erste-kampfi-auf-der-podencorosa.html

Hubi lebt seit Oktober 2011 bei uns und ist nun auch ein wahres Landei. Nicht zu vergleichen mit der Großstadtgöre, die sie war, als sie bei uns eingezogen ist :p Sie bemuttert und pflegt Lizzy und ist eine richtig gute Hundemutti :love: Wobei auch die Knirpse ihre Fürsorge spüren :)

->http://forum.ksgemeinde.de/vermittelte-tiere/130923-superhund-sucht-neues-zuhause.html


Die zwei Mädels beim Posen und Toben:
 

Anhänge

  • IsSchonFruehling 004.jpg
  • IsSchonFruehling 012.jpg
  • IsSchonFruehling 015.jpg
  • IsSchonFruehling 016.jpg
  • IsSchonFruehling 006.jpg
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi simone49324 :hallo: ... hast du hier schon mal geguckt?
  • simone49324
Weiter geht´s mit raufen, zusammen schnüffeln und laufen:
 

Anhänge

  • IsSchonFruehling 001.jpg
  • IsSchonFruehling 018.jpg
  • IsSchonFruehling 024.jpg
  • IsSchonFruehling 045.jpg
  • IsSchonFruehling 049.jpg
  • simone49324
Ein bißchen posen:
 

Anhänge

  • IsSchonFruehling 050.jpg
  • IsSchonFruehling 051.jpg
  • IsSchonFruehling 052.jpg
  • IsSchonFruehling 054.jpg
  • IsSchonFruehling 059.jpg
  • FengShuiBulls
Aaahh, da issie gelandet, die Hubert ;)
Schöne Bilder von den Mädelz, sie geniessen sichtlich den Frühling :love:
 
  • Biefelchen
Die zwei sind Klasse:love::love::love:
 
  • Cornelia T
Zwei hübsche Mädels! Und gut in Form! :love:
 
  • simone49324
Aaahh, da issie gelandet, die Hubert ;) ...

Ja, die Hubert ist bei uns kleben geblieben :love: Die Chemie zwischen den zwei Mädchen hat auf Anhieb gestimmt. Die beiden haben quasi selbst bestimmt, daß sie zusammen bleiben möchten :D Nach 2 Wochenend-Besuchen ist Hubi bei uns eingezogen und macht die Familie nun komplett... Die Mädchen sind unzertrennbar :love:
 
  • krokodil
Ach, diese beiden haben zusammengefunden. :uhh: Wie schön! :love: Freut mich sehr, daß die beiden Mädels sich so gut versehen! :love: Was für Probleme hat Lizzy?
 
  • simone49324
... Was für Probleme hat Lizzy?

Lizzy leidet an Ehrlichiose. Ihren letzten Schub hatte sie im Jan./ Feb.. Bedingt dadurch, hatte sie nun noch eine Nervenentzündung, so daß sie teils nur auf 3 oder 2 Beinen unterwegs war, da sie die Beine / Pfoten nicht belasten konnte. Aber, wir haben sie wieder gut hinbekommen :) Sie bekommt derzeit zweimal täglich ihre Medis und ist wieder gut beieinander. Ihre Lebenserwartung ist zwar nicht so hoch, wie bei einem gesunden Hund, aber wir versuchen, ihr das Leben so schön wie möglich zu machen :D Auf den obigen Fotos sieht man ihr nichts an. Würde ich Fotos von vor ein paar Wochen einstellen, würde man den Unterschied sehr deutlich sehen.

Und, Lizzy hat letztens ihren 2. Geburtstag bei uns gefeiert :love:
 
  • krokodil
Schön, daß es Lizzy wieder gut geht, und schön, daß Ihr Euch so gut kümmert. :) Parasitus Ex e. V. kennt Ihr bestimmt schon? ;)
 
  • simone49324
Schön, daß es Lizzy wieder gut geht, und schön, daß Ihr Euch so gut kümmert. :) Parasitus Ex e. V. kennt Ihr bestimmt schon? ;)

Ja, auf der Seite habe ich schon oft etwas nachgelesen :)

Allerdings ist Lizzy nicht bei uns erkrankt. Wir haben sie mit ca. 11 Monaten übernommen, da hatte sie schon die Ehrlichiose in sich. Die Vorbesitzer haben sie anscheinend nach einem Zeckenbiß nicht richtig medizinisch versorgen lassen. Auch der Verein, über den Lizzy vermittelt wurde, wußte nichts von der Erkrankung. Sie wurde zwar, während ihres Aufenthaltes beim Verein, auf Mittelmeererkrankungen getestet, aber die behandelnde TÄ´in hatte die Ehrlichiose nicht diagnostiziert.
 
  • wurschti
Die Vorbesitzer haben sie anscheinend nach einem Zeckenbiß nicht richtig medizinisch versorgen lassen.
Verhalten sich solche "infizierenden" Zeckenbisse anders als normale Zeckenbisse?
Woran hätte man das erkennen können?

Schön Eure zwei Mädchen so zu sehen :love:!
 
  • simone49324
... Verhalten sich solche "infizierenden" Zeckenbisse anders als normale Zeckenbisse?
Woran hätte man das erkennen können?

Schön Eure zwei Mädchen so zu sehen :love:!

Unsere TÄ´in meinte, daß Lizzy damals schon Symptome der Ehrlichiose gezeigt haben müßte, so daß die Besitzer eigentlich zum Arzt hätten gehen müssen... Haben sie aber wohl nicht und soweit ich es in Erinnerung habe, wurde Lizzy als Welpe und Junghund auch nicht vernünftig medizinisch versorgt (impfen, Wurmkur, Kur gegen Milben / Flöhe und der ganze restliche Schnick-Schnack).

By the Way.. Es ist mal wieder Zeit, einen Spaziergang an der Bifurkation zu machen :D
 
  • simone49324
@ wurschti:

Grad vergessen: Lizzy kommt ja ursprünglich aus Bayern. War dann in NRW beim Tierschutz und ist dann ja über Bad Essen zu uns gekommen. Und in Bayern wird sie wohl Bekanntschaft mit dieser ollen Zecke gemacht haben... :sauer:
 
  • wurschti
:D

Weiß nicht ob unser olles Mädchen zwei solche Granaten gut findet ;).
Wir haben ja nun seit langem ein Hovawartfreundchen. Der attraktive Bub ist nicht nur locki das Doppelte vom Friedtier sondern auch erst ca. 5 Jahre - die Zwei lieben sich geradezu.

Außerdem hat das Friedchen gerade ne Tumor-OP hinter sich. Ganz zerschnitten is se (15 Knubbel waren es).


Das mit dem Zeckenbiss ist interessant, ich wußte gar nicht, dass man da was merkt. Aber gut so, dann kann man eben (eigentlich) auch entsprechend reagieren.
 
  • Ricky
Ich finde deine Mädels einfach klasse. :love:
Die Hubert hat ja auch eine tolle Fellfarbe, ich finde auf manchen Bildern schimmert es schwarz, auf anderen dunkelbraun und dann etwas blau. Welche ist denn ihre wirkliche Farbe?
 
  • simone49324
Danke für die Komplimente - Ich habe sie den Mädchen schon ins Ohr geflüstert :love:


... Welche ist denn ihre wirkliche Farbe?

Hubi´s Fell ist, würde ich sagen, ein dunkles anthrazit :gruebel: Es stimmt schon, daß sie in der Sonne in anderen Nuancen schimmert, allerdings ist sie nicht "blau", wie z. B. Deine Joy. Dafür ist Hubi zu dunkel. Am Bauch und an den Innenschenkeln ist sie recht hell und bekommt dort bei Sonnenschein dunkle Punkte (-> Hubi´s Mutter hatte u. a. auch Dalmatiner Gene in sich).

Ach, es ist echt schwer zu beschreiben. Für schwarz ist sie ein wenig zu hell, braun isses auch nicht so recht, blau ist manchmal nur ihr Gang :albern: und ein grau, wie z. B. beim Weimaraner, ist es auch nicht... :kp: ... :crazy:

Da müßtest Du sie Dir wohl in Natura anschauen. Angucken ist einfacher, als beschreiben... :)

Ich schau mal, ob ich noch Fotos finde / bzw. knipse, auf denen das Fell besser zur Geltung kommt.
 
  • simone49324
... Außerdem hat das Friedchen gerade ne Tumor-OP hinter sich. Ganz zerschnitten is se (15 Knubbel waren es). ...

Oh je, das arme Fried-Tier :uhh: Knuddel sie mal bitte von uns allen und Gute Besserung! :) Ich hoffe, die OP und nun die Heilung verläuft gut und sie ist bald wieder fit und kann das schöne Sonnenwetter genießen! :love:

Naja, heute ist es ja nicht so schön draußen, so daß ich meinen Mädchen den Ofen anmachen mußte... :rolleyes: Die habe mich so lange genervt, bis ich Holz geholt habe...
 
  • Farina09
Ach die Beiden passen ja wie ***** auf Eimer!!!
Echt knuffig die Beiden!!

Ich wußte auch nicht das Zecken sowas übertragen...
Hätte man durch eine schnellere Behandlung es besser in den Griff bekommen können??
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Die Lizzy und die Hubert!“ in der Kategorie „Foto-Ecke“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

Oben Unten