Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Der Nicht-Mutti-Strang - für gewollt kinderlose Frauen

  1. Hat nicht noch jemand ein lustiges Bild auf Lager um das hier wieder in die richtige Spur zu bringen? :lol:
     
    #13681 MissNoah
  2. Wenigsten wisst ihr jetzt was ihr für eure nicht vorhandenen Kinder zum nicht stattfindenden Mutti Kaffe klatsch alles mit nehmen müsst . Wechselwäsche nicht vergessen :sarkasmus:
     
    #13682 mausi
  3. Ja, das ist alles immer wirklich sehr hilfreich zu wissen :lol:
     
    #13683 MissNoah
  4. Ich musste ein bißchen an @Melli84 denken :lol:

     
    #13684 Crabat
  5. Oh aus Bechern trinken können meine auch. Ich habe nie was anderes genommen. Von Anfang an Becher und gut war. Es ist eher eine Frage des Wollens oder was man damit noch so anstellen kann.
     
    #13685 braunweißnix
  6. Versteh ich nicht.
     
    #13686 kitty-kyf
  7. KÖNNEN kann der Kurze das prima. Aber es gibt Kinder, die das ausleeren von Trinkgefäßen aller Art als äußerst unterhaltsam empfinden.
     
    #13687 La Traviata
  8. was verstehst denn jetzt daran nicht?
     
    #13688 braunweißnix
  9. Ich möchte mir jetzt angewöhnen, "kinderfrei" statt "kinderlos" zu sagen. Sprache ist wichtig :yes:
     
    #13689 MissNoah
  10. echt? ich hab auch mal kinderfrei :lol:
     
    #13690 braunweißnix
  11. Ich immer :rofl:
     
    #13691 MissNoah
  12.  
    #13692 Dunni
  13. Was will Kind den damit wollen oder anstellen?
    Bei uns ist trinken so, dass mein Kind einen Schluck in seinen Becher bekommt. Den trink es dann. Wenn es mehr möchte hält es mir den Becher hin (das kleine sprachfaule Kind) oder fragt nach mehr (das große Kind) und ich schenke ihm was ein.
    Damit spielen oder sonst was machen ist nicht, dann kommt der Becher weg.
    Klar passieren auch Mal Unglücke. Die große schenkt sich selbst ein und da geht auch Mal was daneben. Aber das darf sie ja auch nur wenn sie sich an die Regeln hält.
    Aber so viel trinken, dass ich ein Kind umziehen müsste haben meine zwei überhaupt nicht im Becher.
    Auch im Restaurant steht das Glas in der Mitte vom Tisch.
     
    #13693 kitty-kyf
  14. eh das ist wasser...wenig zugegeben, aber dennoch wasser. aber ok, mir war nicht bewußt, dass da jetzt ein stolzes reglementierungsbeispiel folgt, entschuldige.

    mein kleiner ist da pragmatischer, der trinkt dann eben nur soviel wie im becher wäre, was widerum kontraproduktiv wäre. mein großer ist momentan auf den "randvoll-selber-eingießen"-tripp und ich gebe zu, ich bin da nicht hinterher. die stehen an einem platz, wer durst hat, geht hin und trinkt und er darf das auch. wie sonst sollte er ein gefühl dafür kriegen.
    wäre auch wurscht, denn hat jemand lust drauf zwitschert der mit dem becher los. ob ich da bei gewehr stehe oder nicht.
    PS. auch irgendwo anders dürfen meine kinder sich die becher da hinstellen, wo sie am besten dran kommen - ich gucke nur, dass es nicht auf kippe am rand oder im dunstkreis des ellenbogens steht.

    achso im umkehrschluß dürfen sich meine kinder aber auch allein einen lappen holen und die schweinerei weg machen. dafür gibt es dann auch einen platz und grade der lütte darf dann gerne auch mal rummatschen.

    äh nur so zum verständnis, sie darf sich das wasser nur selbst eingießen, wenn sie sich an regeln hält? du meinst dass das glas in der mitte steht und wie?

    gerne auch im mamithread ;)
     
    #13694 braunweißnix
  15. Also ich kann das echt nicht ausstehen.
    Jeder schenkt sich nur so viel ein wie er trinken möchte und tut sich nur so viel auf wie er essen möchte.
    Es ist doch trotzdem da und jederzeit verfügbar.
    Aber das kann auch daran liegen, dass ich das persönlich eben wirklich schrecklich finde immer und überall Reste zu haben.
     
    #13695 kitty-kyf
  16. nu jeder wie er eben so ist.
    bei mir gibts keine reste. das wird alles verwertet....und wenn s am ende nur ein ei wird ^^
     
    #13696 braunweißnix
  17. :kindergarten:
     
    #13697 DobiFraulein
  18. Becher sind überbewertet.
    Einfach ausm Flachmann trinken lassen, dann hat man das Problem gar nicht :kater:
     
    #13698 MissNoah
  19. Ich musste an ein paar hier denken,.als ich das sah. Ich poste hier, weil ich es im Beziehngs Thread unpassend finde und Männer ja auch was mit Kinderkriegen zu tun haben.:lol:
     
    #13699 Melli84
  20. Huch, wo ist der denn ? Bin ich nicht freigeschaltet für den ? Und ist der wenigstens unterhaltsam ? :woot:
     
    #13700 guglhupf
  21. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Der Nicht-Mutti-Strang - für gewollt kinderlose Frauen“ in der Kategorie „Rund ums Kind“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden