Irgendwo in Afrika

  • toubab
Sie nerven mich nur abends aufs dach. Sonnst können sie schrill schreien wie sie wollen, ich komme sie sogar zur hilfe, ich höre wenn sie von ein waran bedrängt werden, und dann komme ich.
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi toubab :hallo: ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Lille
Du darfst da gar nicht wegziehen...
 
  • Lille
Ich weiß ja. Leider spreche ich kein französisch, in Gambia oder Guinea-Bissau könnte ich übernehmen, um die kleine Oase bewahren.
 
  • toubab
Vielleicht finde ich jemand der das hier schaetzt, und es inklusive baumbestand so erhalten möchte. Es fehlen 6400 m2, die ich wegen geldmangel verkaufen musste, aber es war ein bekannten ort, der „domaine de gorba“ wo die franzosen das wochenende verbrachten und petanque spielten.

das französich bedeuted nicht viel, niemand versteht was du meinst, ausser in die offizielle büro und Gendarmerie.

ich habe immer das gefühl das ich chinesisch rede.
 
  • Lille
ich habe immer das gefühl das ich chinesisch rede
:lol:

In Guinea-Bissau war es aber ganz schön, dass ich mich zumindest mit einem Teil der Leute unterhalten konnte, das hat die Abende unheimlich viel lustiger gemacht.
 
  • toubab
Heute todesmutig den geschirrschrank in angriff genommen, alles muss von hand abgewaschen werden und abgetrocknet.

ich habe nicht viel drinn, weil das meiste nur verstaubt, es gibt einiges in kisten versorgt, was jetzt ausgegraben wird, wegen dem bevorstehenden besuch, auch das muss abgewaschen werden. Voller elan am werk, und…. Es kommt kein wasser mehr aus der hahne. Prüüüma. Schön haben wir drüber gesprochen.
 
  • toubab
Ich habe das pferd vom typen gegenüber gesehen, meine güte, der faellt echt auseinander, bekommt nichts zu fressen, und der typ ist steinreich, baut und macht alsobs kein abend wird.

ich kann, und werde das pferd nicht zufüttern, babacar wird in meinem auftrag den typen mal ansprechen, und ihm erklären was ein pferd so frisst im tag. Das tier hat keine einzige muskel mehr am hintern. Er kommt am abend raus um zu grasen, aber das bringt kein speck auf die rippen.

furchtbar, es sind immer die gleiche leute die sowas fertig bringen. Babacars familie hat kein roten cent, aber die pferde sehen aus wie das ewige leben.
 
  • toubab
Ich habe heute morgen wieder mein anti-terrassen-pinkel-trofu gestreut. Nach eine weile fing es an leicht zu regnen, die erste feiglingen machten sich sofort auf ins haus, der regen wurde stärker und eins um den anderen gab klein bei.

ausser aslan und heidi, die zwei dicken, aslan wurde es auch zu bunt und heidi blieb draussen bis sie alles gefunden und gefressen hatte, ging noch iwo kacken um dann gemütlich, mit der nase am boden versteht sich, es könnte ihr noch etwas entgangen sein, nass ins haus zu laufen.
 
  • toubab
Heute morgen haben sie das pferde rippengeröst bei mir vor der türe geparkt, schöne werbung, ich hoffe nicht das jemand denkt das das mein pferd ist. Ich habe ihm mangos gefüttert.

ich werde den halter vorschlagen, wenn er das pferd nicht füttern möchte, das er es mir überschreibt, ich füttere den wieder hoch, das könnte ein jahr oder mehr dauern, die knochen stecken überall durch, und dann verkaufe ich ihn mit verlust an jemanden der eine ahnung hat.

das wird mir 250 euro im monat kosten aber es ist nicht für immer.
 
  • snowflake
Wenn du sicher sein kannst, dass du am Ende einen Platz für ihn findest, wo es ihm gut geht, ist das eine gute Idee.

Hatte Babacar schon mit ihm über die Fütterung gesprochen, bevor er es bei dir geparkt hat?
 
  • toubab
Wenn du sicher sein kannst, dass du am Ende einen Platz für ihn findest, wo es ihm gut geht, ist das eine gute Idee.

Hatte Babacar schon mit ihm über die Fütterung gesprochen, bevor er es bei dir geparkt hat?
Er hat mit „ der zustaendige person“ gesprochen , isa, der ist so blöde wie ein besenstiel, und sagt es natürlich nicht sein boss, und auch wenn er etwas sagt, glaubt der ihm nicht ( wo ich vollstes verstaendis habe)

er stand heute morgen bei mir an der strasse angebunden zum unkraut fressen.

schlechter kanns ihm nicht gehen als jetzt. Die leute die transporte machen mit die pferde, schauen immer das sie genug zu fressen haben. Immer noch weit entfernt von eine gute behandlung, aber wenigstens den bauch voll.

mal schauen. Wenns wirklich soweit kommt, kann ich ihm auch jean luc andrehen, wenn ich für die futter kosten aufkomme für einem jahr, und nachher kann der machen was er will damit, entweder behalten oder verkaufen.
 
  • toubab
Wie zigzag mich auf den nerven geht, zweimal in ein zimmer gepisst, ich weiss nicht wie meine nerven das aushalten. Der muss wieder an der leine raus „geführt„ werden. Manchmal machts einem mutlos, warum die hunden einem soviel mehr arbeit aufhalsen.
 
  • snowflake
Ich kann das auch nicht wirklich nachvollziehen, warum die das machen, ehrlich gesagt.
Die haben das doch auch nicht von Anfang an gemacht, oder? Jedenfalls erinnere ich mich nicht, dass du in ihren ersten Jahren davon berichtet hättest.
 
  • toubab
Ich kann das auch nicht wirklich nachvollziehen, warum die das machen, ehrlich gesagt.
Die haben das doch auch nicht von Anfang an gemacht, oder? Jedenfalls erinnere ich mich nicht, dass du in ihren ersten Jahren davon berichtet hättest.
Wenns regnet wollen sie nicht raus, erst vor ein paar wochen hat eine gegen die vorhänge gepisst, es kommt nur in der regezeit vor. Es sind nur zwei kandidaten, zigzag und simba.

in die ersten Jahre haben sie einfach auf die teppiche gepisst, manchmal auf ein bett. Teppiche sind alle entsorgt, und Matratzen mit planen abgedeckt, nachher mit tücher.
 
  • toubab
Hurra, habe mit dem pferdehalter gesprochen, der auch festgestellt hat das die knochen aus das pferd ragen. Trotz das er jeden monat geld bezahlt fürs futter ( viel zu wenig, er glaubts mir fast nicht was das kostet ein pferd durch zu füttern, auch hier)
und er bezahlt jeden monat 20 euro an tierartzt kosten wegen vitamine spritzen… ich weiss nicht wer das einsackt, ( ich weiss es sehr wohl) aber nicht der ta.

er holt das pferd dort weg und gibts jemand in pflege. Bin zufrieden…
 
  • toubab
Termiten in eine steckdose, ich hörte es dann und wann knallen im wohnzimmer, aber ich bin kummer gewöhnt, und tue ob meine nase blütet, und dann den kurzschluss die ich selber nicht beheben kann.

dank meine kriminelle ader, habe ich trotzdem strom, abgezwackt vór die sicherung, das reicht fürs internet aber sonnst wirds düster heute abend. Ich war dann mal steckdosen kaufen und verlängerungskabel, und versuche ein elektriker auf zu treiben.

pfffft.
 
  • toubab
Ein riesengewitter heute nacht, es hätte aber bedeutend schlimmer sein können.

kirikou kletterte via nachttisch, buch und lampe am boden schmeissend, hinter mein kopf aufs bett, ich konnte gerade noch das moskito netz hoch heben, sonnst hätte er das zweite kaputt gemacht. Ich musste aufstehen und fenster schliessen weil ordentlich was runter kam.

angesichts die panische bande habe ich mich bis halb 5 ins wohnzimmer gesetzt.

als der regen aufhörte, bin ich wieder ins bett und er hats wieder versucht. ich kann echt nicht schlafen mit dem hund, er weigerte auf zu geben, ich bin auf gestanden und habe ihm unmisverstaendlich mitgeteilt das fertig lustig ist. Er hats verstanden aber ich konnte nicht mehr schlafen vor lauter ärgern. Und jetzt habe ich kopfschmerzen, danke vielmal.
 
  • toubab
Danke, es zieht schon weg wenn ich bewege, jetzt noch ein kaffee und alles ist gut. Nur müde, was ich nicht gebrauchen kann.
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Irgendwo in Afrika“ in der Kategorie „Foto-Ecke“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten