Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Der Nicht-Mutti-Strang - für gewollt kinderlose Frauen

  1. Das ist ja auch geil. Eine Bekannte bekam zweimal Zwillinge. Da wurde sie doch allen ernstes gefragt, ob man nicht hätte eines wegmachen können.
     
    #14081 La Traviata
  2. :eek:
     
    #14082 snowflake
  3. Ich freue mich darauf, voraussichtlich im März Tante zu werden. Aber nicht, weil ich dann "raus" bin. Das bin ich ja nun schon länger.
    Aber weil unser toller Vater dann vielleicht noch etwas Zeit hat, ein toller Opa zu sein.
    Und für meine Schwester freue ich mich auch, weil sie sich schon so lange darauf freut.
     
    #14083 embrujo
  4. :D Mutter des Jahres.



     
    #14084 Crabat
  5.  
    #14085 Crabat
  6. Achtung, unbezahlte Werbung :D

     
    #14086 MissNoah
  7. Wow. Das hat Wolfshunddimensionen. Schafft man sich ja auch genauso wenig an. :lol:
     
    #14087 Crabat
  8. Aber so süüüüüüüüüß!!!!


    :mies:
     
    #14088 MissNoah
  9. Sind Wolfshunde ja auch.... :kp:
     
    #14089 lektoratte
  10. Eben. Wie bei Wolfshunden... Thanks, but no thanks :sarkasmus:
     
    #14090 MissNoah
  11. Boa.
    Dann lieber n Hund der sich in Ka.cke wälzt. Oder 10.


    (Das mit der Creme hab ich auch mal gebracht, davon gibts n lustiges Foto :D )
     
    #14091 MadlenBella
  12. So oder so...

    Die alles entscheidende Frage, die man sich als irgendwie Erziehungsberechtigter in dem Fall stellen lassen muss, ist: “Und wo warst du so lange?” :lol:
     
    #14092 lektoratte
  13. Nein, die Frage lautet "Warum zur Hölle?!?" :sarkasmus:
     
    #14093 MissNoah
  14. Weil‘s geht... :kp:

    Edit: Bei solchen kataklysmischen Ereignissen sollte man das Gewicht von Gruppendynamik nicht unterschätzen.

    Die wenigsten Kinder kommen ganz allein auf solche Ideen.
     
    #14094 lektoratte
  15. Die Frage ging an die Erziehungsberechtigen, nicht die Kinder :D
    Die verstehe ich vollständig :sarkasmus:
     
    #14095 MissNoah
  16. Mein Ältester und seine beste Kindergartenfreundin haben das Mal im Bad (ihrer Eltern) gebracht, während wir Kaffee trinkend im Zimmer nebenan saßen.

    Unser Fehler: Wir fragten immer mal nach, was sie machten, schauten aber nicht nach.

    Das Bad war riesig - ich denke, fast 20 qm (Altbau), und es war nicht so ungewöhnlich, dass die Kinder da zB ihre Autos fahren ließen.

    Und irgendwann sagten sie wohl auch mal, sie spielten „Schule“.

    Als der Vater des Mädchens nach Hause kam und das Bad ansteuerte, wäre er fast umgefallen, weil sie sämtliche Flaschen, Tigrl und Fläschchen nacheinander miteinander vermischt und ins Waschbecken geschüttet hatten.

    (Denn merke: Die Mutter war Chemielehrerin... :sarkasmus: )

    Zum Glück hat keiner was von dem Zeug getrunken und auch der Nagellack ging von den Fliesen wieder ab.

    Aber da hab ich auch nur (über mich selbst) gedacht: „Wie doof kann man eigentlich sein?“ :wand:

    Wobei das eigentlich zwei sehr unproblematische Kinder waren. Immer. Außer, sie spielten zusammen.
     
    #14096 lektoratte
  17. Und der Vater hat sich wohl auch gedacht:

    typisch Weiber. Haben den ganzen Tag nix zu tun, als auf die Kinder aufzupassen und bekommen vor lauter ratschen und Kaffee trinken nicht mit, wenn da ein Riesen Chaos angestellt wird :mies:

    Klischees erfüllt :D
     
    #14097 DobiFraulein
  18. An sich ja...

    Mein Mann war (beim Kaffeetrinken) allerdings auch mit dabei... :lol:

    Edit: Und es ist nun nicht so, als wäre dem Betreffenden zuvor oder später sowas nie passiert... :sarkasmus:
     
    #14098 lektoratte
  19. Wenn man solche Videos sieht, ist so ein angefressener Türrahmen, aufgequollenes Laminat und ein zerstörtes Sofa doch gleich wieder harmlos.

    Und ich muss sagen, mit mir haben meine Eltern wirklich noch Glück gehabt.
     
    #14099 IgorAndersen
  20. Ich gucke gerade die Pressekonferenz. Ich wiederhole mich ungern, aber aus aktuellem Anlass tue ich es trotzdem:



    :sarkasmus:
     
    #14100 Lille
  21. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Der Nicht-Mutti-Strang - für gewollt kinderlose Frauen“ in der Kategorie „Rund ums Kind“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden