Gesundheit & Ernährung

Themen
R
Bei einem Rudel Jagdhunde wird immer wieder mal eine Maus erwischt. Da sie Ratten jagen sollen, ist es auch schwierig ihnen klar zu machen, das eine Maus keine Ratte ist. Es gilt erst zuschlagen, dann fragen. Vor allem wichtig direkt fressen, damit Frauchen die Beute nicht weg nehmen kann. :D...
Antworten
18
Aufrufe
681
Cornelia T
Cornelia T
Y
Abgesehen von Wespen- oder Hornissenstichen, ist es nicht „schlimm“ wenn er was fängt und frisst. Allerdings sind Regenwürmer und andere Wildtiere Wurmwirte und bei Hunden die sehr viel Kontakt zu Wildtierkot usw haben, sollte man häufiger mal auf Wurmbefall testen und ggf entwurmen. Er...
Antworten
1
Aufrufe
252
Crabat
Crabat
Katrin1988
Ich wünsche dir, das du ganz schnell ein gutes Ergebnis bekommst! :clover: Die Daumen bleiben weiter ganz fest gedrückt!! :dafuer:
2
Antworten
27
Aufrufe
1K
Podencofreund
Podencofreund
D
Toxoplasmose wohl auch. Stevie bekam davon neurologische Ausfälle die sich hin und wieder in Ataxien u.a. bemerkbar machten.
Antworten
55
Aufrufe
5K
Nune
D
Hallo, bei meinem Hund war es sehr ähnlich. Ich hätte gerne gewusst, ob der Hund zuletzt Schluckstörungen hatte und wie sich das zeigte. Und wie lange hat der Hund noch gelebt, nach der Diagnose? Ich denke aber, dass ich da kein Glück haben werde, da der Beitrag schon zu lange her ist. LG...
2 3
Antworten
41
Aufrufe
17K
Spekulatius
S
katinka4
Hallo Unser Rüde hebt seit gestern Nachmittag beim Gassi ständig das Bein. Also wirklich alle 2 Meter. Am Anfang kommen einige Tropfen, dann nichts mehr. Er bleibt aber trotzdem so stehen. Er verhält sich seitdem auch sehr hektisch beim Gassi. Zieht und prescht los, als hätte er nur pinkeln im...
Antworten
0
Aufrufe
86
katinka4
katinka4
Lichtlein13
Es kann auch ein Hinweis auf eine Ohrenentzündung sein. Die kann deinen Hund wiederum so stressen, dass sie einen Anfall provoziert (falls es wirklich Epilepsie sein sollte). Ich würde auch erstmal die bereits erwähnte Ausschlussdiagnostik durchführen lassen. Dass bei deinem Hund nach 3...
Antworten
9
Aufrufe
393
AnneAusE
AnneAusE
D
...und nicht geatmet habe. :sarkasmus:
Antworten
13
Aufrufe
421
Zucchini
Zucchini
J
Also, ich finde das ist eine sehr theoretische Diskussion, solange nicht ganz andere Sachen abgeklärt und behandelt wurden.
3 4 5
Antworten
92
Aufrufe
2K
Crabat
Crabat
G
Anrufen?
Antworten
4
Aufrufe
291
MadlenBella
MadlenBella
CurlyWurly
Antworten
669
Aufrufe
18K
CurlyWurly
CurlyWurly
Momo-Tanja
Das ist das, was ich auch gemacht habe, nur eben langsam zuhause und häufiger. Die Hündin hatte aber auch bei Übernahme nicht mehr messbare Werte, was im Tierheim unbemerkt gebliebenen war. Sie hat noch zwei Jahre bei mir gelebt.
Antworten
9
Aufrufe
315
matty
matty
Joey 2021
Wir haben über das letzte Jahr hinweg ein paar Mal Anabolika vom TA spritzen lassen. Das hat zumindest den weiteren Abbau verhindert und ihn insgesammt ein bisschen "aufgefrischt" :)
Antworten
3
Aufrufe
204
BabyTyson
BabyTyson
Linchen92
Hallo ihr Lieben:) Ich habe eine Frage wegen einer Krankenversicherung Wir suchen für unsere 3 jährige Dogo Canario Hündin eine Krankenversicherung das Problem ist Sie hatte letztes Jahr 2 Operationen Kreuzbandriss rechts und links beim Röntgen wurde entdeckt das sie eine leichte HD hat Meine...
Antworten
0
Aufrufe
138
Linchen92
Linchen92
sunnysteeler
Habe es mittlerweile machen lassen. Es blieb keine Option mehr. Ein erneutes CT ergab das sozusagen keine Schmiere mehr da war. Das ganze ist jetzt 3 Monate her. Ich bin froh das ich mich dafür entschieden habe. Sie lief direkt am naechsten Tag wieder. Jetzt kann ich gut eine Stunde am Stück...
Antworten
12
Aufrufe
2K
sunnysteeler
sunnysteeler
Joki Staffi
Das weiß ich nicht wirklich, was in dieser Rechnung ökologisch sinnvoller wäre - aber das Wasser muss ich ja nicht verschwenden. Ich kann damit z.B. anschließend Blumen gießen.
Antworten
10
Aufrufe
224
snowflake
snowflake
Podencofreund
Er bekommt jetzt Rimadyl, und hat einen Entzündungshemmer gespritzt bekommen. Von der Tierarztseite kann man da wohl nicht viel machen, außer die Schmerzen zu minimieren. Aber die Physio meinte heute, das sich der Rücken allgemein weicher anfühlt und das Gangbild ist auch besser..das Gefühl...
2
Antworten
21
Aufrufe
582
Podencofreund
Podencofreund
J
Das wollen aber alle Versicherungen. Tatsächlich ist die Agila die Einzige, die das erst ab dem 5. Lebensjahr will.
5 6 7
Antworten
132
Aufrufe
5K
BlackCloud
BlackCloud
Kassandra-678
Es ist ja auch so das dein Russell jetzt 2 Jahre älter geworden ist. Was vor 2 Jahren und bis dato geholfen tut es jetzt nicht mehr, weil der Körper älter geworden ist. Der Körper mit all seinen Organen ist müder/schwächer geworden. Bis jetzt hatte keiner meiner Russell mit Pankreasinsuffizienz...
Antworten
11
Aufrufe
416
Cornelia T
Cornelia T
Biefelchen
Tilly beim Gassi mit Ommi .... danach mit Bolle und anschließend Todmüde
2
Antworten
33
Aufrufe
884
Biefelchen
Biefelchen
Oben Unten