Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Zeigt Euren Garten :-)

  1. Sehr clever und kreativ :lol:

    Beethoven kann mindestens 14 Std. einhalten. Den Regen zu hören (oder riechen?) reicht, davon muss er sich nicht erst draußen überzeugen.

    Immerhin kommt er freiwillig (wenn auch alles andere als begeistert) mit, wenn ich vorgehe.
     
    #3761 Fact & Fiction
  2. Eine Wanze, wenn ich nicht irre.
    Schau mal
     
    #3762 golden cross
  3. Ja, das sind Wanzen. Die vermehren sich hier in den letzten Jahren wie verrückt und richten in unseren Gemüsekulturen enorme Schäden an.
    Besonders bei Nachtschattengewächsen machen sie Probleme, Auberginen tragen im Sommer kaum noch Früchte weil die Blüten angestochen werden, an Tomaten und Paprikafrüchten kommt es zu saugschäden.

    Ich tippe bei deinem Exemplar auf eine junge Reiswanze @einbiest
     
    #3763 Dunni
  4. Danke dir @Dunni
    Ja genau, Reiswanzen sinds.
    Hatte ich mittlerweile auch ergoogelt.

    So ein Shice..ich dachte nur diese Stinkwanzen haben sich so ausgebreitet.

    Haben heute gleich mal alles abgesucht und angesammelt.
    Nerv.
     
    #3764 einbiest
  5. Wer weiß, was das für eine Pflanze ist? Sie hatte kleine weiße trompetenförmige Blüten, die von den Insekten gut angenommen wurden. Jetzt trägt sie stachelige Früchte, die allmählich reif werden, sich öffnen und bereit sind, ihren Samen zu verteilen.

    Kann ich der Natur ihren Lauf lassen oder sollte ich besser die Notbremse ziehen?



     
    #3765 Fact & Fiction
  6. Datura stramonium. Stechapfel.
    Giftig.
     
    #3766 Dunni
  7. DAS hätte ich auch mal gewusst :D Der wächst hier auf den Feldern wie doof. Die gezüchtete Variante hab ich ja im Garten und liebe ihn für seinen tollen Duft :)
     
    #3767 bxjunkie
  8. Danke, dann weiß ich Bescheid - weg damit.
     
    #3768 Fact & Fiction
  9. Die liebe ich auch sehr und hatte ich lange (immer gut geschützt, damit auch ja kein Hund rankommt). Da sie so viel Wasser brauchen, habe ich seit ein paar Jahren keine mehr.
     
    #3769 Fact & Fiction
  10. Immernoch reiche Ausbeute :)

     
    #3770 Crabat
  11. Das ist soooooo gemein :wut: - ich habe letzte Woche meine letzte, verbliebenen Johannisbeer-Stamm rausmachen müssen, alle krank. Nun habe ich nichts mehr zum ernten :(

    Aber Himbeeren sind eine wirklich gute Idee, ich liebe Himbeeren :tuedelue:
     
    #3771 Pyrrha80
  12. Wuchern die genauso wie Brombeeren ?
     
    #3772 golden cross
  13. Mit Walnussernte begonnen.

     
    #3773 Flash
  14. Ja, die können auch Ausläufer machen. Ich weiß aber nicht, ob das für jede Sorte gilt. In jedem Fall gibt es früh und spät tragende Sorten, für eine lange Erntezeit also am besten mischen.
     
    #3774 lupita11
  15. Ja. Aber die Ausläufer finde ich relativ einfach zu entfernen, man kann sie leicht rausziehen, wenn sie jung sind. Aber Vermehrung war hier auch gewünscht. Ich hab nur die wirklich unpassenden Ausläufer gezogen.
    Bei den Früh- und Spätbeeren muss man einen unterschiedlichen Schnitt machen. Und ich vergess immer welche Sorte man ganz runterschneidet und welche nur an zweijährigen Trieben trägt, also nicht ganz geschnitten werden darf.
     
    #3775 Crabat
  16. Damit Ihr was zu lachen habt unsere Granatapfel-Ernte :rotwerd:
     
    #3776 golden cross
  17. Jetzt erst? Krass, hier sind sie schon alle runter gekommen, jetzt fallen nur noch Blätter..
     
    #3777 wilmaa
  18. Niedlich! :D
     
    #3778 wilmaa
  19. Naja. Die haben schon ne Woche gelegen. Kam bis dato nicht zum einsammeln. Mein Gesicht war eh so: :eek:, als ich nach 6 Monaten (erst) gerafft hab um welchen Baum es sich da eigentlich handelt. :sarkasmus::rotwerd:

    Voll gut! Und da hängt noch total viel dran.
     
    #3779 Flash
  20. Ahhh, etwa so groß wie meine (Singular) Wassermelone :sarkasmus:
     
    #3780 Crabat
  21. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Zeigt Euren Garten :-)“ in der Kategorie „Haus & Garten“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden