WTF ?!-Thread

  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi toubab :hallo:... hast du hier schon mal geguckt?
  • lektoratte
Ach, ich denke, da ist es wie wenn bei der Scheidung der Unterhalt für den Nachwuchs berechnet wird - sich arm rechnen können viele Männer erschreckend gut.
 
  • DobiFraulein
Ach, ich denke, da ist es wie wenn bei der Scheidung der Unterhalt für den Nachwuchs berechnet wird - sich arm rechnen können viele Männer erschreckend gut.
wobei in dem Fall der Mann angehalten wird, sich Arbeit zu suchen um Unterhalt zahlen zu können ;)
 
  • embrujo
Das lese ich zum ersten mal. Wo leben wir denn bitte?!
Das ist auch falsch. Tatsächlich ist es genau umgekehrt. Es ist verschärft worden.
Da die Taten aber vorher verübt wurden, ist seine Tat nur ein Vergehen.
Die zur Tatzeit gültige Fassung sieht tatsächlich noch eine Geldstrafe vor.

Das gibt es jetzt nicht mehr.

§184 b Absatz 3 StGB
Rosa unterlegt die alte Fassung


aktuelle Fassung grün


Edit snowflake war viel schneller als ich.
 
  • lektoratte
Das ist auch falsch. Tatsächlich ist es genau umgekehrt. Es ist verschärft worden.

Mit derlei „Ungenauigkeiten aus Unverständnis” sehe ich mich übrigens häufig konfrontiert, wenn Journalisten über wissenschaftliche Sachverhalte berichten. (Und sie sind mir tatsächlich auch schon selbst passiert.)

Sprich: Es wird ein Fachmann zum Thema befragt, aber das Erzählte wird irgendwie falsch eingeordnet, weil der Fragende ja eben nicht vom Fach ist.

Ich gebe den fertigen Artikel in so einem Fall grundsätzlich zum Gegenlesen an den Fachmann zurück, aber ich bin auch in der seltenen Lage, das tun zu können, weil das Journal, für das ich schreibe, nur alle 3 bzw. alle 6 Monate erscheint.

In der Tagespresse: Keine Chance. Wenn so ein Bock geschossen wurde - und das ist ein kapitaler - dann steht er da halt.
 
  • lektoratte
Ich fand eigentlich immer, bei uns ginge es recht friedlich zu… :uhh:

 
  • lektoratte
Übrigens, noch ein WTF:

Meine Bekannte, der der freundliche Exhibitionist begegnet ist, musste auf die Polizei, Verdächtigen-Bilder anschauen.

Das waren insgesamt über 170 Verdächtige und Überführte allein aus einem Umkreis von 15 km um unseren Wohnort… :crazy:

Und der „Richtige“ war nichtmal dabei…

Edit: @toubab

Geht wohl in die Richtung.

Aus einem Update des obigen Artikels:
Am Abend gaben die Beamten bekannt, dass ein erster Drogenvortest bei dem „hoch aggressiven Mann“ positiv verlief.
 
  • toubab
Edit: @toubab

Geht wohl in die Richtung.

Aus einem Update des obigen Artikels:
Bin gespannt ob sie sagen was der intus hatte, in usa richtet das ravagen an. Ich bin so einfach gewickelt und kann nichts mit drogen anfangen, ich verstehe den “erfolg“ von all dem zeug nicht.
 
  • toubab
Schlimm, da ist niemand mehr sein leben sicher, die schlachten einfach leuten ab die sie nicht mal kennen.
 
  • Crabat
Wow. Ein richtiger Darwin- Clou. Oder ein Post- Darwin? Dunno.
 
  • lektoratte
Ob das Kind dann auch ins Gefängnis muss?
 
  • lektoratte
Hier fehlt mir klar der „optimistisch“-Button.
 
  • snowflake
Das Netz behauptet es. Es gelten in den Bundesstaaten verschiedene Grenzen, aber die unterste ist bei 6 Jahren.
 
  • toubab
Es ist doch viel einfacher den waffen besitzer wegen mord anzuklagen?
 
  • lektoratte
Ich glaube, man muss da tatsächlich differenzieren - es gibt anscheinend in den USA Mordanklagen, die strafrechtlich eher unserem Totschlag oder „fahrlässiger Tötung” entsprechen.

Und es gibt auch ein Jugendstrafrecht, bei dem das Alter der Kinder trotz der martialisch klingenden Anklage berücksichtigt wird.

Trotzdem kommt mir manches sehr seltsam vor.
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „WTF ?!-Thread“ in der Kategorie „Off-Topic“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten