Weissfüsschen - die Uhr ist nun endgültig stehengeblieben

Pommel

10 Jahre Mitglied
Gestern abend mussten wir für unsere Remmi-Demmi-Oma :love: die letzte Entscheidung treffen - nicht, wie wir es uns gewünscht haben im Einklang mit ihr, sondern gegen ihre Erwartungshaltung, dass wir ihr Problem, wie schon so oft in der Vergangeneit, für sie lösen.

Es tut so weh, dass wir sie in diesem Fall enttäuschen mussten :heul:

Ihr Kopf, ihr Herz, waren stark ... aber ihr Körper konnte nicht mehr.

attachment.php


Ihr Lymphsystem versagte - daher die angeschwollene Pfote, die trotz aller Gegenmassnahmen im Laufe des Tages weitere 1,5 cm anschwoll und aussah, als wolle sie platzen und die ihr deswegen solche Schmerzen bereitete, dass es unmöglich war, sie noch einmal nach Hause zu transportieren.

Ihr Kreislauf versagte, ihr Blutdruck war verschwindend gering, so dass wir froh sein konnten, dass die Tierärztin eine Vene finden konnte :( ... aber "glücklicherweise" immer noch gut genug, dass die tödlichen Medikamente schnell wirken konnten und Weissfüsschen den friedlichen Tod hatte, den wir uns für sie immer gewünscht haben.

So hat der Krebs nun beide Omis nicht bekommen, auch wenn er Weissfüsschen sicherlich zugesetzt hat.

Gute Reise, Mäuschen, und wenn es ein Land hinter der RBB gibt, dann grüsse Frl. Hilde von uns, die sicherlich schon ungeduldig auf ihre Schwester wartet und selbstverständlich all Deine Weggefährten, allen voran Pommel, die Du mit der Dir eigenen Sturheit überlebt hast :hallo:
 

Anhänge

  • IMG_6058.JPG
    IMG_6058.JPG
    963,3 KB · Aufrufe: 355
  • 4. März 2024
  • #Anzeige
Hi Pommel ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 31 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
mein aufrichtiges beileid, pommel :(:(:(

alles gute im regenbogenland, weissfüßchen :(:(:(
 
Oh nein Pommel.

Die Tränen brennen etwas in meinen Augen. :(
Es tut mir so leid. Aber euer Weissfüsschen hat ein schönes Hundeleben bei euch gehabt und wird euch dieses sicherlich niemals vergessen. Mehr als manch andere Hunde haben durften.

:knuddel:
 
Tut mir sehr leid zu hören Pommel! Gute Reise Weissfüsschen...
 
Mein Beileid...

Weissfüßchen, dir eine gute Reise ins Regenbogenland und viel Spaß dort drüben!
 
Da ich in deinen Beileidsbekundungen immer ein :) sehe, statt ein :(, will ich euch bei euch das Positive rauszuziehen und blicke auf die Tatsache, dass ihr alles für Weissfüsschen getan habt und sie geliebt wurde :love:

Gute Reise!
 
Es tut mir so leid... :(

Machs gut, Weissfüsschen...
 
Da ich in deinen Beileidsbekundungen immer ein :) sehe, statt ein :(, will ich euch bei euch das Positive rauszuziehen und blicke auf die Tatsache, dass ihr alles für Weissfüsschen getan habt und sie geliebt wurde :love:

Gute Reise!

Auch wenn ich jetzt hier sitze und heule ... Du hast Recht ... blicken wir zurück auf die vielen guten Jahre die wir hatten, seit sie uns zusammen mit Pommel, ihrer Mutter Tina und ihrer Schwester Frl. Hilde vom TH anvertraut wurden :love:
 
Pommel, das tut mir so leid :heul:

Weißfüßchen, machs gut und schick Deiner Familie viel Kraft für die nächste Zeit.
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Weissfüsschen - die Uhr ist nun endgültig stehengeblieben“ in der Kategorie „Regenbogenbrücke“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

Pommel
Antworten
113
Aufrufe
5K
Beckersmom
Beckersmom
Crabat
:D@ guglhupf,keine Sorge,ich habe den dazugehörigen Artikel gelesen und fand die Überschrift von crabat dazu passend ,hat sie doch gleich meine Meinung wiedergegeben...;) und ich habe auch keine Lust auf so eine hirnrissige und ekelhafte Kampagne/Idee von Peta weiter einzugehen. Dazu fällt mir...
Antworten
27
Aufrufe
2K
nasowas
N
Tina1986OB
Das gleiche Problem hab ich beim Gassi gehen auch. Die Hundenamen kenn ich alle aber von den Besitzern fast niemanden :rolleyes::rolleyes::lol::hmm:
Antworten
15
Aufrufe
1K
Brooklynbaby
B
wauzi
Unsere waren nicht getupft und nicht flugunfähig. ;) Und mittlerweile sind auch alle weg - ist eigenartig leise geworden im Hof. Die Eltern haben übrigens beide gefüttert, soweit würde es hinkommen. Büsche gibts hier nicht, aber nachdem sie die "Bodenhüpfphase" hinter sich hatten, saßen sie auf...
Antworten
2
Aufrufe
27K
wauzi
wauzi
Marion
Hallo Marion!! Hast du dir mal überlegt ob die Leute bei denen er das Knurren und anbellen macht evtl angst haben vor hunden??????????? oder kann das ausgeschlossen werden???????? Ich meine meine Dicke Knurrt auch Leute an, aber nur Männer mit sehr viel Selbstbewusstsein, die haben keine Angst...
Antworten
6
Aufrufe
580
bagi
Zurück
Oben Unten