Jetzt dreht Peta endgültig durch: Peta-P.orno-Website

Crabat

10 Jahre Mitglied


:gerissen:
:nee:
:albern:

Nachdem Peta scheinbar nichts zu tun hat derzeit, erst die Forderung den Schnaps "Jägermeister" umzubenennen, und nun das. :lol:
Deren Sorgen wünscht sich mancher.
 
  • 23. April 2024
  • #Anzeige
Hi Crabat ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 33 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
:verwirrt:

Was??
Wie soll denn das laufen?
Peta lässt Amateure P.ornos drehen, die werden dann auf dieser Homepage hoch geladen, Mann / Frau rödelt sich dann einen und als "Goodie" werden dann Bilder geschundener Tiere eingeblendet, so als Schockmoment zwischendurch?? :uhh:
 
Manche stehen drauf....anscheinend...:albern:
Vielleicht gibt das dann den extra Kick? :eg:
 
Veganer haben den besseren S.ex.....:p
Ja dann !
Go vegan.
 
Müsste man mal testen - aber ich glaub nicht :p
Die praktizieren den sicher auch nicht anders als "Fleischfresser" :D
 
Gut gewählt,die Überschrift crabat.....dem ist nichts hinzuzufügen.:sauer:
 
Ich glaube die von PETA haben selbst zuviel Jägermeister getrunken. Wie kommt man sonst auf solche Ideen? :lol:
 
Naja, ihr Ziel haben sie erreicht: Es wird darüber gesprochen ;D
 
Gut gewählt,die Überschrift crabat.....dem ist nichts hinzuzufügen.:sauer:

losgelöst vom thema: ich persönlich finde, im pressebereich sollte man sich keine überschriften aus den fingern saugen. die verlinkten artikel haben eine headline und die sollte man auch verwenden. ansonsten könnte es den anschein erwecken, der ersteller wolle eine moralische richtung vorgeben.
 
Da ich selbst nicht zur Presse gehöre und dementsprechend auch nicht neutral sein muss (und neutral muss ja selbst die Presse nicht sein, aber da verstehe ich den Wunsch nach Neuralität).....ziehe ich mir den Schuh mit der "moralischen Richtung" liebend gern an...:eg: :D
 
Peta.. wer oder was ist Peta nochmal ?? :D:eg:
 
Da ich selbst nicht zur Presse gehöre und dementsprechend auch nicht neutral sein muss (und neutral muss ja selbst die Presse nicht sein, aber da verstehe ich den Wunsch nach Neuralität).....ziehe ich mir den Schuh mit der "moralischen Richtung" liebend gern an...:eg: :D


wie du meinst. ich wusste den sachlichen umgang mit artikelverlinkungen hier immer zu schätzen.
man liest den artikel und macht sich ein eigenes bild. für mich muss niemand vordenken.

wenn ich demnächst einen beissvorfall mit bulli verlinke und die headline anpasse an "wieder dreht bullterrier durch, weg mit den bestien !", weil ich das vielleicht so empfinde, siehst du das dann auch so gelassen ?

mag ja sein, daß du hier in diesem fall auf der richtigen seite (was auch immer das ist) bist, aber vielleicht ja auch nicht ? ist ja nix dagegen einzuwenden, daß du deine meinung dazu äußerst, aber das kannst du auch, ohne die headline zu verfremden.
 
Naja, Deine Beispiel-Headline wäre ja sachlich falsch....weil "wieder" kann man ja grade beim Bullterrier nicht sagen. ;) :albern:

Ansonsten seh ich das (Forums-)leben nicht ständig so ernst und habe an mich (und an andere Forumsuser) auch nicht den Anspruch mich ständig politisch/moralisch/und was weiß ich noch alles, korrekt und einwandfrei zu verhalten. ;)
Ist halt Freizeit- thats it.
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Jetzt dreht Peta endgültig durch: Peta-P.orno-Website“ in der Kategorie „Presse / Medien“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

S
Und es muss auch für die Meerschweinchen akzeptabel und tierschutgerecht sein.
Antworten
44
Aufrufe
3K
matty
P
Antworten
16
Aufrufe
2K
MadlenBella
MadlenBella
B
"Mit der Zeit kristallisierte sich der Bullterrier als perfekter Genpool für die neue Rasse Dogo Argentino heraus." In jedem Dogo Argentino ist Bulli drin, daher, unter anderem, die weiße Farbe. :)
Antworten
38
Aufrufe
2K
raceman
raceman
S
Nochmals Danke für die Tips. Und an alle „Gift Diskutierer“ ich schrieb von Giftködern und Hundehasser die es hier bei mir auf dem Land nicht gibt. Das auf dem Land Pestizide usw eingesetzt werden ist ja logisch aber die Gefahr besteht auch nicht das Kaya davon was frisst denn wir gehen im Wald...
Antworten
19
Aufrufe
3K
S
Habbeline
Glaub, dann würd ich gezielt daran arbeiten, dass er sich in Anwesenheit vom Motorrad entspannt. Das könnt Ihr ja gut steuern.
Antworten
21
Aufrufe
2K
Cherry
Cherry
Zurück
Oben Unten