So schnell kanns gehen......

Sorry, aber :lol::lol: ist passi vielleicht ein Weichei, dass sowieso jammert?

Da ich ihn ja noch nicht so lange kenne, weiß ich das ja nicht :lol:Aber er hat richtig aufgejault und nicht nur gejammert ;)
Deshalb sind wir in Absprache mit dem Verein doch besser zum TA.
Aber Schmerzen scheint er wohl wirklich gehabt zu haben, denn seit wirken des Schmerzmedikaments macht er keinen Pieps mehr :hallo:
 
  • 27. Februar 2024
  • #Anzeige
Hi Butch-Coach ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 14 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
Hallo Leute, hier ist mal der Passi persönlich :hallo:

Ihr glaubt garnicht, was eben passiert ist.
Also, meine Pflegemutti hat ja Meerschweinchen und macht die gerade sauber.

Hier mal ein Bild, damit ihr wißt, wie das Gehege aussieht:
Schweine3070.jpg


Mutti schaufelt gerade oben und ich sitzte unten neben ihr und schaue zu. Da hab ich mir gedacht, nachdem ich ja gesehen hab wies geht, ich helfe ihr mal :D
Also bin ich mal eben locker aus der Hüfte unten rein gehupft und wollte loslegen :zufrieden:

Da brüllt die Mutti mich an :motz:und zieht mich am Nacken wieder raus :uhh::uhh::uhh:

Ich darf das nicht :stop:, sagt sie.

Ich wollte doch nur helfen :verwirrt:.......das ist soo gemein, dass ich nicht darf.

Könnt ihr nicht mal mit ihr reden? :gruebel: Der Butch darf ja auch helfen. Der schlabbert die rausgefallen Böbbel von den Wutzen weg. Das will ich aber nicht, denn die sind bähhhh...

Ich sitze derweil vor dem Fliegengitter der Terassentür und jage Fliegen :D.....aber irgentwie krieg ich die nicht :gruebel:


Bis bald

Euer Passi
 
Mit Passi und Butch klappt weiterhin alles super :love:

Auch mit Passi und den Meerschweinchen :lol: Er ist nicht wieder hinein gesprungen:lol:

Ich hatte ja schon geschrieben, dass Passi keine alltägliche "Aktion" gewöhnt ist. Das ist auch immer noch so. Allabendlich ist der kleine Mann soooo müde.

Da mein Oppa ja unbedingt immer zugedeckt werden muss, habe ich das automatisch bei Passi auch gemacht :rotwerd:

Das sieht dann so aus......Passi hundemüde :zzz:
Passi16511034.jpg


...und auch schon im Land der Träume.....:zzz::zzz::zzz:
Passi16511033.jpg


Butch allerdings, denkt sich :hö:...schon schlafen :verwirrt:
Passi16511036.jpg


Ist schon komisch, dass der kleine Zottel vor dem Oppa platt ist :albern:

Natürlich kann ich auch schon Veränderungen bei Butch als auch Passi beobachten :unsicher:.....obwohl der kleene Zwoggel ja erst 6 Tage hier ist.

Passi neigte ja zur Leinenkläfferei, was ich ihm ja sehr schnell austreiben konnte.
Butch hat sowas noch nie gemacht.....
Nun trafen wir auf einen ebenfalls leinenkläffenden Rüden, wo das Herrchen mich schon mal angesprochen hatte, dass Butch ja garnicht reagiert. Ja, nee....macht er nicht :D
Naja, ihr könnt Euch ja schon denken, was jetzt kommt :rolleyes:
Ziehe also in aller Herrgottsfrühe mit den beiden los - erst einen Kaffee intus, der mich leider noch nicht auf "Betriebstemparatur" hochfährt ;) - und treffe auf besagten Rüden.
Passi hält die Klappe :D, bringt sich allerdings in "Position". Butch schaut ihn kurz an und kläfft volle Kanne los. Passi natürlich gleich mit - denn wenn der darf, darf ich auch.
Ich: :uhh::sauer::nee::wut::crazy:

Der Mann war sichtilich irritiert :verwirrt:

Da ich noch nicht ganz wach war, habe ich es nicht schnell genug auf die Reihe bekommen, die beiden "Krawallmacher" ruhig zu stellen, sondern zerrte stattdessen die Meute an dem Rüden vorbei und ging geschockt weiter.

Na, bravo.....das hab ich ja voll verk....t.

Am nä Tag trafen wir den Rüden wieder und ich habe Passi sofort ermahnt, als er den Rüden nur sah und bevor er sich in Position bringen konnte, so dass wir lautlos und gesittet am Rüden vorbei sind.

Habe dem Mann dann noch "Entschuldigung" zu gerufen und dass der Große sich wohl die Marotte vom Zottel abschaut.

Der Mann war recht amüsiert :albern:

Ich stelle fest, dass Butch - der sonst der erste ist, der verschwunden ist - sich sehr an seinem "starken" Kumpel Passi orientiert......gemeinsam sind wir stark :love:

Die beiden haben auch schon mal in dem jeweiligen andere Körbchen Probe gelegen, wenn der andere woanders war. Soweit auch ok. Ansonsten wird hier brav sortiert.
Jeder in seins und fertig :D
Aber der Butch wollte schon mal zu Passi mit ins Körbchen und Passi auch mit zu Butch :uhh::love:
Das habe ich noch nicht zugelassen - Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste ;)

Dennoch liegt Passi sehr gerne direkt an Butch Korb angelehnt......sie mögen sich wohl ganz gerne ;):love:

Passi hat in den Tagen hier noch nicht einmal probiert, der Macho zu sein. ich habe das gefühl, dass es ihm gut tut, dass ICH hier die Entscheidungen treffe - war ja im alten Zuhause eher nicht der Fall.

Es gibt auch schon 3 Leute/Paare, die den Passi mal kennenlernen möchten. ;)
 
Hey mensch - Super, dass du Passi nehmen konntest und dass es mit Butch so gut klappt.

Für die Interessenten drücke ich alle Daumen, dass die passenden Leute dabei sind :)
 
mensch wo sie doch farblich so gut passen :) und kuschlen wollen die herren auch schon.

tata der fellkugel wohl recht gut bei dir gestrandet zu sein ;)
 
mensch wo sie doch farblich so gut passen :) und kuschlen wollen die herren auch schon.

tata der fellkugel wohl recht gut bei dir gestrandet zu sein ;)

Ja :D Aber vermittelt wird der "Zottel" trotzdem :p

Gestern abend konnten wir einen weiteren Erziehungserfolg bei Passi verbuchen. :love:
Da er ja nun weiß, dass er zu uns gehört und mich diese olle Flexileine nervt, habe ich ihn einfach mal kurz abgeleint - weit und breit niemand in Sicht ;)

Eigentlich habe ich damit gerechnet, dass der Herr gleich den Turbo anschaltet :uhh:, aber nein :D, er trottete in gewohnter Geschwindigkeit weiter. Auch das Butch weiter vor ihm rumgaloppierte, interessierte ihn nicht.

Da man den Zottel ja auch wieder einfangen möchte :dafuer:, haben wir dann das Abrufen geübt. Passi kam auch brav zurück :applaus:. Beim letzten Abruf hatte Passi dann plötzlich doch den Turbo im Poppes und kam auf mich zugerannt wie eine Rakete.
Ich hockte lachend am Wegesrand :lol:, da sich die Beine so schnell bewegt haben :gerissen:, dass man es schon fast nicht mehr sehen konnte.....hatte ein bisschen was von schwebender Hund :gerissen:

Dann haben wir noch Folgendes zu berichten:
Butch braucht nicht aus dem Weg gehen....Passi geht einfach unter durch :gerissen:

Ist Passi im Weg, macht Butch das garnichts....er rennt ihn einfach um oder schiebt ihn zur Seite :rolleyes::albern:
Individualdistanz ist wohl für beide ein Fremdwort :kp:

Passi paßt auch super direkt längs zwischen Butchis Vorderpfoten....dann ist Butch genauso nah dran am "Objekt der Begierde :p

Butch ist auch wieder aufgefallen, dass die Meerschweinchen doch interessant sind :rolleyes:.....sonst würde Passi da ja nicht ständig vor stehen.

Butch hat Mundgeruch :giftig:.....Passi hat sich geschüttelt und genießt, als er eine Nase voll direkt vor der Schnute von Butch genommen hatte :crazy:

Passi steckt seinen Rüssel auch mal Richtung Wassernapf, wenn Butch trinkt ;)......aber niemals nicht trinkt er auch nur einen Tropfen freiwillig :p - ist ja keine Leberwurst drin :(

Passi gibt rechts und links Pfötchen :love:

In gewissen Situationen rafft Passi auch schon "Bleib" zB wenn beide Jungs vor der Küche absitzen und warten müssen, wenn es Fressen gibt.

An der Straße macht Passi "Sitz" :D - Platz rafft er leider garnicht :( weder mit Leckerchen vor der Schnute, noch unterm Bein durch und auch nicht durch Vorderpfoten wegziehen :rolleyes:.....Wie kann mans noch versuchen :verwirrt::hallo:
 
Der Passi hatte eben seinen ersten Besuch :D

Eine sehr nette junge Frau mit einem Rüden und einer Hündin. :D

Wir sind also los gezwockelt und Passi durfte "off Lein" loslegen.
Erst wackelte er in gewohnter Flexileinen - Geschwindigkeit weiter und zeigte sich anfangs ein kleines bisschen schüchtern, aber dann hat er doch mit den anderen beiden getobt. :love:
Er war auch beim ersten Kontakt ganz artig....nichts mit Krawall an der Leine :zufrieden:

Hat ihm sichtlich Spass gemacht - denn Butch und er spielen nicht zusammen.

Nun liegen der Oppa und Passi beide fast Nase an Nase zu meinen Füßen :zzz:

Und der Hammer: Passi zum ersten mal, seit er hier ist, freiwillig normales Wasser getrunken.
 
Huhu,

das ist ja zu geil :lol::lol::lol::love:!
Habe eben erst Deinen Fred gelesen und komme aus dem Lachen gar nicht mehr raus....
Sicher, dass Du den Kleinen nicht zusätzlich behalten willst?:p

Ich gebe zu bedenken: Bei mir lief es ja ähnlich - Suche nach einem Bollerkopp......Einzug einer Notfall-Fußhupe......:love::love::love::love:.......Fußhüpchen bleibt....zählt platzmäßig als Katze ;) und die restliche (Senior-)Geschichte kennst Du ja...:D

Wie geht es Butch denn jetzt? Ich kann Dir Deine Sorge nachfühlen, renne ja selbst auch relativ schnell panisch zum TA....;)

LG
 
na endlich säufts das passitier :)

Dat sach ich Dir :unsicher:....so ein Theater :rolleyes::lol:

Ach ja...und Fressen war ja auch nichts......ging auch nur Reis und Hüttenkäse mit Leberwurst :unsicher:
Aber das ist nun auch alles schön, man frißt nun Hundefutter ohne Leberwurst :applaus:

Ich denke, dass das Passis Ausdruck von Trennungsschmerz war :(

War für mich nur absolut neu, da Butch und auch frühere Pflegehunde immer alles gefressen und auch getrunken haben. Wieder eine Erfahrung mehr :D
 
Huhu,

das ist ja zu geil :lol::lol::lol::love:!
Habe eben erst Deinen Fred gelesen und komme aus dem Lachen gar nicht mehr raus....
Sicher, dass Du den Kleinen nicht zusätzlich behalten willst?:p

Ich gebe zu bedenken: Bei mir lief es ja ähnlich - Suche nach einem Bollerkopp......Einzug einer Notfall-Fußhupe......:love::love::love::love:.......Fußhüpchen bleibt....zählt platzmäßig als Katze ;) und die restliche (Senior-)Geschichte kennst Du ja...:D

Wie geht es Butch denn jetzt? Ich kann Dir Deine Sorge nachfühlen, renne ja selbst auch relativ schnell panisch zum TA....;)

LG

Nein, die Hupe bleibt definitv nicht - er hat ja auch schon Interessenten!!!
Er ist nicht der erste Pflegehund und ich kann das......mit dem wieder abgeben:lol:

Butch gehts wieder super....war letzten Freitag auch noch mal beim TA, da er kein Kot abgesetzt hatte.
War zur allgemeinen Belustigung die Nummer, denn man konnte dem Röntgenbild entnehmen, dass das erwünschtes Geschäft bereits wenige cm davor war, das Licht der Welt zu erblicken :gerissen::gerissen::gerissen:
Das Bild sollte ich mir zuhause einrahmen :lol:

Naja, ich war beruhigt und am nä Tag hat er dann ja auch eeeeendlich geka.ckt :lol:
Da ich schon den ein oder anderen ganz wahnsinnig gemacht hatte mit meiner Sorgen um Butch - ja lacht ruhig alle, dass ich so hysterisch bin :D , schadet ja ausser meinem Geldbeutel niemandem :p:lol: - musste ich dann sogenannte "Kack - SMS" verschicken. :shit: :auslach::gerissen:


Hier isses immer lustig :D:D:D
 
Suuuper......, Kack-SMS....:auslach:
Aber eigentlich darf ich gar nicht lachen....wie gesagt, könnte mir auch passieren - mach mir auch sofort `nen Kopf....meist zuviel....:rolleyes:

Ist bei Dir denn nun schon ein spezieller Senior im Visir? Gibt´s schon ein Grauschnauzen-Kennenlern-Date? *Neugierig bin*.
Wäre toll, wenn Du dann darüber berichten könntest!
Bei uns geht´s ja morgen in die nächste Runde....schon nervös bin...aber darüber poste ich im Senior Thread.

LG und viel Spaß weiterhin!:)
 
Hab in Deinem Thread schon gelesen und geantwortet :D:hallo:

Nein, einen Favoriten gibts noch nicht, hat noch bei keinem "Klick" gemacht :unsicher:.....ich bin akribisch auf der Suche nach ner ganz alten armen Socke und hab auch schon bei einigen angerufen.
zB bei Ella
http://forum.ksgemeinde.de/tiervermittlung/127223-ella-17-jahre.html

Da man oft nicht weiß, ob verträglich, wird bei dem ein oder anderen nun getestet und ich bekomme hoffentlich Rückmeldung bzw werde noch mal anrufen.
Leider gabs auch schon einige Gespräche, wo ich den Eindruck hatte, dass man garnicht vermitteln will, unfreundlich war usw...sowas ist ja bekannt - schreckt mich aber nicht weiter ab....macht das Ganze nur nicht unbedingt leichter :rolleyes:Auch wenn man die Verträglichkeit nicht testen will / kann, isses ja schwierig :rolleyes:

Da Butch nicht gerne Auto fährt :rolleyes:, macht es leider wenig Sinn, wild sämtliche TH abzuklappern, bevor man nicht wenigstens weiß, ob eine Chance besteht, dass der andere Hund sich mit ihm vertragen könnte.

Dann warte ich noch bei dem ein oder anderen Hund auf neue Fotos....ne Bekannte von mir war unterwegs und hat für mich was abgelichtet :D

Und ich habe ja den Passi noch hier :D......wobei, wenns jetzt "Klick" machen sollte (nicht bei Passi :lol:), muss der/ die Neue halt mit 2 Rüden klarkommen :lol:......nützt ja dann nichts :p
 
Auf Grund von des spontanen Einzugs meines eigentlichen "Zweithundes" Nina, habe ich den Thread von Passi ja sträflich vernachlässigt :(

Der Schatz hatte am Sonntag Besuch von einem gaaanz tollen Ehepaar, die auch gleich hin und weg waren von ihm. :love:

Passi hat sehr viel Ähnlichkeit :love: mit der verstorbenen Hündin :(

Nachdem die Leuts nun dazu "verdonnert" wurden 2 Nächte darüber zu schlafen, haben sie heute angerufen und fröhlich kund getan, dass es der Passi unbedingt sein soll :love:

Alle haben entschieden, dass es die richtige Stelle ist für den Schatz und nun wird er am nächsten Dienstag in sein neues Zuhause ziehen :D

Ich freue mich seeeeehhhhrrr für Passi :love:

Und obwohl ich Passi auf keinen Fall behalten möchte, ist mir jetzt schon ganz flau im Magen :( ich weiß jetzt schon, dass mir ein paar Tränen kullern werden, wenn ich ihn in seinem neuen Zuhause verabschieden muss.

Er ist so toll und unkompliziert, paßt sich allem an, ist sooo toll verträglich, hat auch Nina freudig empfangen und überhaupt.....hach....er ist halt einfach nur da :love:

An dieser Stelle möchte ich Passi von Herzen danken - obwohl er es eh nicht versteht ;) - denn er war bzw ist noch der erste Hund mit dem Butch bei mir zusammen gelebt.
Das ist für mich soooo ein großes Ereignis und das werde ich nie vergessen.....deshalb ist und bleibt er für mich immer etwas ganz Besonderes :love:

Nun laufen mir jetzt schon die Tränen :heul:......verdammt.......
 
Ich freu mich für Passi und Dich nehm ich mal ganz fest in den Arm!:knuddel:
 
Nun laufen mir jetzt schon die Tränen :heul:......verdammt.......


Musse nich machen, sonst bist du bis Dienstag ausgetrocknet und du wirst doch noch gebraucht. :knuddel:
Denk einfach dran, dass du noch genug um die Ohren hast, um Nina und Butch zu verkuppeln und vielleicht ist da der dritte Mann an Bord nicht wirklich dienlich. Möglicherweise kann Nina Butch dann als breite Schulter dienen, wenn sich die Männerfreundschaft auflösen muss. :D
 
Alles hat immer was positives :D

Wenns der Liebe von Butch und Nina dienlich ist....na gut.....

Heulen muss ich trotzdem :p:heul:

Ich hoffe, der Butch schaut sich noch ordentlich was ab von Passi.....zB wie man mit wunderschönen, tollen, absolut lieben Ommas umgeht :love:
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „So schnell kanns gehen......“ in der Kategorie „Geschichten & Gedichte“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

M
also wenn Du Dich entschuldigt hast, reichts auch find ich. Weder Du noch Dein Hund haben ja groß was falsch gemacht. Dem Mann scheints einfach n bisschen an Lebenserfahrung zu fehlen. Es gibt auch ganz gesunde Hunde mit guter Vergangenheit die sich nicht von fremden desnachts antatschen...
Antworten
8
Aufrufe
969
Saschy
Jani
Giladu:-) nächstes jAHr vielleicht, dieses Jahr nimmer.....wir haben einiges vor das besser zu realisieren ist wenn man pro Hand nurbeinen Hund nehmen braucht und zwei große Feiern stehen an die in meinen augen nicht unbeding was für alte Hunde sind, von daher.....nächstes Jahr schaun wir mal.... ;)
Antworten
7
Aufrufe
780
Jani
K
Antworten
13
Aufrufe
7K
snowflake
snowflake
Stinkstiefelchen
Ich weiß es ehrlich gesagt nicht, vermute aber, dass das auf eigenen Wunsch geschehen ist, als es in einem Thema Zoff gab.
Antworten
10K
Aufrufe
400K
IgorAndersen
IgorAndersen
Merci123
Hab ich ja auch nicht geschrieben. Aber sie sind schon irgendwo ... unselbständiger/mehr auf externen Input angewiesen. ;)
Antworten
84
Aufrufe
5K
HSH Freund
HSH Freund
Zurück
Oben Unten