Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Bitte helft mir

  1. Hallo zusammen
    Ich möchte mir einen Stafford zu legen.
    Habe dazu ein paar fragen wäre cool wenn mir hier jemand helfen kann.
    Erstens ich komme aus der Stadt Lohmar und würde gerne wissen ob die Stadt Lohmar bestimmte Bedingungen für einen stafford stellt? Ich finde auf der Homepage der Stadt leider nichts.

    Dann wäre es interessant zu wissen ob ihr gute Züchter oder Anlaufstellen für einen stafford habt.

    Vielen Dank für eure Antworten
    Lg Grauer staff 123
     
    #1 Grauer Staff 123
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige.
  3. Übernahme eines Staffs in NRW nur aus dem Tierschutz.
     
    #2 embrujo


  4. Wenn sich da seit 2015 nichts geändert hat, gibt es in Lohmar keine erhöhte Steuer für Sokas. Ruf doch beim OA an.
     
    #3 Cornelia T
  5. Na hast du ein Gück, dass ich in Lohmar wohne :albern:

    Zu aller erst: in NRW ist die Anschaffung eines Staffs nur aus dem Tierheim bzw Tierschutzverein erlaubt. Züchter kannst du also knicken.
    Die Stadt Lohmar hat keine erhöhte Steuer, du zahlst, wie jeder andere HH auch, 84€ im Jahr.

    Die Dame vom OA ist sehr nett, aber die Bedinungen sind pingelig. Du musst die Haltergenehmigung vorher beantragen und wenn du diese hast, immer mit dir tragen (auch wenn mich das OA hier noch nie kontrolliert hat). Dummerweise ist die Genehmigung auf einem DIN A4 Blatt ausgestellt, was das rumschleppen extrem nervig macht. Ich habe aber nach Absprache mit dem OA abgeklärt, dass ich das Original einscannen und so verkleinern und einlaminieren kann, dass es in die Hosentasche passt. Die Haltergenehmigung musst du alle 4 Jahre neu beantragen, es gibt keine unbefristete Genehmigung. Was ich (noch) nicht weiß: ob das auch für den Wesenstest gilt. Meine Genehmigung läuft im Oktober 2018 aus, ich werd es wohl bald in Erfahrung bringen.
    Du musst zudem jedes Jahr bis Ende Januar einen Nachweis an das OA schicken, dass dein Hund haftpflichtversichert ist. Bei jedem kleinsten Verstoß nimmt man dir den Hund weg. Ich würde mich also dran halten.
    Ob jemand zu dir nach hause kommt und sich die Bedinungen der Haltung anguckt, weiß ich nicht. Bei mir kam nie einer. Die üblichen Vorschriften a la ausbruchssicher und 2m hoher Zaun haben sie aber auch.
     
    #4 BlackCloud
  6. So, hab gerade das Schreiben nochmal rausgekramt, folgende Bedingungen:

    max. 1,50m lange Leine (keine Flexleine)
    Genehmigung immer mit sich führen (in Kombi mit Perso)
    jährlicher Nachweis der Haftpflichtversicherung bis 31.01.
    Wohnungswechsel innerhalb einer Woche mitteilen
    nach 4 Jahren muss eine neue Genehmigung beantragt werden

    Ein Vertoß gegen die Auflagen kann zum Erlöschen der Erlaubnis führen.
    Ohne Maulkorb und ohne Leine würde ich den Hund ohne bestandenen Wesenstest also definitiv nicht laufen lassen.
    Die Beantragung kostet 60,00€ und ist sofort fällig.

    Auf deiner Haltergenehmigung wird übrigens vermerkt, ob der Hund ohne Maulkorb und ohne Leine laufen darf. Ich hab damals nach Einreichung des bestandenen Wesenstests eine neue Genehmigung ausgestellt bekommen, wo explizit draufsteht, ob der Hund "nackig" laufen darf.

    Aber mal ne ganz andere Frage: warum ein Staff? Hast du denn Erfahrung mit Hunden, explizit triebigen Terriern?

    Ach, bevor ich es vergesse: um eine Genehmigung zu bekommen, brauchst du:

    - großen Sachkundenachweis für Listenhunde
    - Haftpflichtversicherungsnachweis
    - lupenreines, großes, polizeiliches Führungszeugnis
    - schriftliche Erlaubnis des Vermieters, dass der Hund in der Wohnung gehalten werden darf
     
    #5 BlackCloud
  7. Interessant. In Troisdorf hat es sich tatsächlich geändert das ist im Artikel die Jahressteuer noch mit EUR 100 angegeben sind aber nun EUR 120 für einen Hund und für einen "gefährlichen Hund" EUR 840 :wtf: Lohmar und Troisdorf sind Nachbarstädte
     
    #6 Chipie
  8. In Siegburg zahlst du 1200€ ... ich wohn 50m von Siegburg entfernt ^^
     
    #7 BlackCloud
  9. Danke für die Infos! Ich mag diese Hunde einfach und sie gefallen mir sehr gut
    Viel Erfahrung mit Hunden habe ich leider nicht
    Ich möchte ihn als Familien Hund haben und nicht zur bösen gestellt trainieren
    Es soll auch ein Mädchen sein kein Männchen
     
    #8 Grauer Staff 123
  10. Zum Glück :)
     
    #9 Chipie
  11. Ich würde dir erstmal raten den Sachkundenachweis zu machen und Erfahrung als Gassigänger zu sammeln. Mir gefallen auch Huskies sehr gut, ich könnte denen aber nicht gerecht werden. Staffordshire Terrier sind toll, keine Frage, aber es sind Terrier, die gern stur sind und auch mal diskutieren. Damit muss man umgehen können.
    Wo genau aus Lohmar kommst du denn her?
     
    #10 BlackCloud
  12. Aus agger
    Als Alternative kommt ein Schweizer Sennenhund in frage
     
    #11 Grauer Staff 123
  13. Das sind aber zwei sehr verschiedene Rassen, das ist dir klar, oder?

    Du musst dir selbst die Fragen stellen:

    - was kann ich dem Hund bieten?
    - wie soll der Hund charakterlich sein?
    - was erwarte ich im Alltag von dem Hund?

    Dir muss halt klar sein, dass du mit einem Staffordshire Terrier viele Nachteile hast, die bei einem Schweizer Sennenhund wegfallen.
     
    #12 BlackCloud
  14. Genau deswegen bin ich hier um mich mit Hundebesitzern auszutauschen
    Und bin ehrlich gesagt sehr hin und her gerissen da ich nicht viel Erfahrung damit habe
    Aber definitiv einen Hund haben möchte
    Wenn ich mir so Videos anschaue über diese Hunde rassen kann ich mir das fast nicht vorstellen das die staffs anstrengend sind
    Mir ist natürlich bewusst das Leute die ihre Hunde Filmen nur die guten süßen Seiten des Hundes Filmen
    Und bin wie gesagt ziemlich hin und her gerissen.
    Daher bin ich froh hier zu sein und mich zu informieren.

    Hätte nicht Gedacht das man hier so schnell und soviel Feedback bekommt
    Vielen Dank

    Wissen sie/du denn ob es auch bestimmte Bedingungen für nen Schweizer Sennen Hund gibt ? Und was für kosten erwarten mich in etwa mit Futter Steuer Versicherung etc ?
     
    #13 Grauer Staff 123
  15. Steuer ist ja oben schon geschrieben. Futter für einen Hund in der Grösse Pi mal Daumen 50€-70€ im Monat (wenn er keine Allergien etc hat).
    Versicherung je nach Rasse, viele nehmen "gefährliche" Hunde gar nicht. Wir zahlen 60€ im Jahr.
    Dazu kommt der TA und zubehör.
    TA solltest du nicht unterschätzen.
    Ich würde eine Versicherung abschließen oder 50€ im Monat zur Seite legen.

    Wenn du komplett unerfahren bist werde doch mal in deinem Tierheim vorstellig und schau dir bei Gassigängen unterschiedliche Rassen und Charaktere an.
     
    #14 MadlenBella
  16. Hier sprechen wir uns mit "du" an ;)

    Beim Schweizer Sennenhund brauchst du halt einen 20/40er Sachkundenachweis. Den kann man beim Tierarzt machen. Versicherung ist unterschiedlich, ich zahle z.B. 87€ im Jahr. Hundesteuer wie gesagt 84€.

    Zum Schweizer Sennenhund kann ich nicht viel sagen, ich kann dir allerdings anbieten sich mal mit mir auf nen Spaziergang zu treffen, um meine Hündin live zu erleben und nicht eben nur auf Videos. Die ist zwar an sich ein wirklich toller Hund, hat aber eben auch seine Macken ;)
     
    #15 BlackCloud
  17. Vielen Dank für die Infos Joar könnte mal Man einrichten
     
    #16 Grauer Staff 123
  18. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Bitte helft mir“ in der Kategorie „Pit Bull, Staff & andere Kampfschmuser“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden