Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Barf

  1. Je nach Möglichkeit.

    Meistens mache ich es mir im Urlaub aber einfach und es gibt Trockenfutter.

    Thilo macht die Umstellung gar nichts, außer, dass die Haufen größer werden.
     
    #6121 IgorAndersen
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige.
  3. Im Hotel oder im Zelt nehme ich zB statt Gemüse usw was ich kochen oder pürieren müsste, Babygläschen mit. Barbie braucht Kohlehydrate zur Mahlzeit, sie bekommt dann Flocken oder Babygläschenbrei.
     
    #6122 Crabat
  4. Wenn wir im Hotel sind habe ich Tagesrationen in lock&lock abgepackt. Fertig abgemischt mit allem das reingehört. Diese Dosen sind dann TK in einer Kühlbox die im Auto oder an der Steckdose angeschlossen wird. So sind wie schon 12 Tage ausgekommen
     
    #6123 Pennylane
  5. Ha die Idee ist toll.
    Also mit der Kühlbox. Mal zuhause schauen, ob die einen Netzstecker hat. Dann wäre das Problem gelöst.
     
    #6124 mailein1989
  6. Bei mir gibt es dann Trockenfutter Fisch und Kartoffeln.
     
    #6125 matty
  7. Im Urlaub gibt’s bei uns Reinfleischdosen, zugesetzt mit dem normalen Gemüse / Kohlenhydratverhältnis und Zusätzen
     
    #6126 Lennox_1201
  8. Ich fütter unterwegs Dose und Trofu. Hab mich ein paar Mal mit der Fleisch-Logistik rumgeärgert, aber das nervt mich zu sehr.
    Aber ich bin da auch null dogmatisch, die fressen zwar Zuhause zum Großteil frisch, aber ich hab auch immer nen kleinen Sack TroFu da und irgendwo ne Dose.
     
    #6127 MissNoah
  9. Ich hatte beim ersten Urlaub mit Pucci Baf to go von Frostfutter Perleberg dabei, bin dann aber auf Dosen umgestiegen, nachdem ich feststellte dass er Dosenfutter verträgt.
     
    #6128 snowflake
  10. die Boxen gibts oft rel. günstig von Tchibo oder bei Aldi
     
    #6129 Pennylane
  11. Jetzt muss ich nochmal fragen.
    Eine Kühlbox ist doch aber nicht zum gefrieren geeignet?

    Also selbst wenn ich das tiefgefroren da rein stecke, taut es doch irgendwann auf?
     
    #6130 mailein1989
  12. das stimmt eigentlich. Aber ich leg die Portionen direkt aus der Kühltruhe rein und haben die Box schon über Nacht auf tiefster Stufe "vorgekühlt". Bei 8 Tagen hatten wir sogar mal ein oder zwei Pakerl noch angefroren drin. Je mehr drin ist umso besser hälts auch die Temperatur.

    Die Portionen die ich am nächste Tag brauche stelle ich über Nacht zum Auftauen raus. Die schaffen es meist dann aufgetaut zu sein. Ansonsten gibts im Napf noch heisses (so heiss wie geht) aus dem Wasserhahn drauf
     
    #6131 Pennylane
  13. Du kannst auch Kühlakkus zwischendurch in das Gefrierfach tun und die dann immer wieder in die Kühltasche mit reinlegen. Dann bleibt länger gefroren aber irgendwann taut es auf.
     
    #6132 Rudi456
  14. Ist ja auch immer außentemperaturabhängig.
     
    #6133 MadlenBella
  15. Crusheis hatte ich tatsächlich überlegt. Kühlakku müsste ich sehen, was der Platz im Kühlschrank her gibt.
    Und ich denke im Keller sollte es kühl sein.

    Ich werde es mal versuchen. Mehr als das ich alles schnell verfüttern muss und im Notfall einkaufen darf, kann ja nicht passieren.
     
    #6134 mailein1989
  16. Wenn es die Möglichkeit gibt kühlAkkus zu gefrieren sind, dann kann man ja auch gleich die Portionen weiter eingefrieren :gruebel:
     
    #6135 Pennylane
  17. Naja moment ich hab 3 Hunde. Selbst wenn ich die Portionen für alle in eine Dose fülle, sind das immer noch 7 x 1,5l Dosen. Und die in ein Fach zu bekommen, in einem Gefrierfach der in einem Kühlschrank drin ist, ist fraglich. Wiederum 2 Akkus bekomme ich halt da schneller mal unter. ;)
     
    #6136 mailein1989
  18. Verstehe
     
    #6137 Pennylane
  19. Für die Festivsls holen wir zum Kühlen unserer Sachen Trockeneis.
    Da das immer im Hochsommer ist hilft das echt gut. 6kg kühlen das gesamte lange Wochenende und es entsteht keine Wassermasse wenn es taut.
    Vielleicht wäre das noch eine Option ?
     
    #6138 Melanie F

  20. Wo bekomm ich den Trockeneis her? :gruebel:
     
    #6139 mailein1989
  21. Ich finde es ja gut, wenn man Wert auf gesunde Ernährung des Hundes legt, aber ich verstehe trotzdem nicht so ganz, warum man für ein paar Wochen Urlaub, die der Erholung dienen sollen, so einen Aufwand betreibt.

    Soweit ich das überblicke, sind eure Hunde doch keine Allergiker, sodass eine andere Fütterung möglich wäre.
    Kriegen eure Hunde Durchfall von einer Futterumstellung?
     
    #6140 IgorAndersen
  22. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Barf“ in der Kategorie „Gesundheit & Ernährung“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden