Barf

  • Mausili

Barfen oder Fertigfutter: Was ist besser für den Hund?


Das richtige Futter für den Hund ist oft eine Streitfrage unter Hundehaltern. Ist Fertigfutter die beste Wahl? Selbstgekochtes? Oder ist rohes Fleisch - Stichwort "BARFing" - die ideale Ernährungsform für den Hund?...



 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi Mausili :hallo:... hast du hier schon mal geguckt?
  • Pennylane
Eine GUTE Ernährungsberatung durchaus auch.
Das was die Euch damals gesagt hat, macht mMn auch beim Dalmatiner gar keinen Sinn. Wie man jetzt sieht. Aber gut, ist jetzt passiert.

Es war ein Versuch Die Sedimente sind winzig und ich habe keine Sorge, dass ich das wieder hinkriege.Ich muss mich jetzt mal wieder intensiver einlesen.
Die Ernährungsberatung die das gesagt hat ist eine der renommiertesten in D. Sie meinte eben, dass, wenn's nicht klappt eine andere Fütterung ansteht. Aber da nur 15%der Hündinnen Uratsteine ausbilden besteht eine gute Chance, dass es eben nicht so sein müsse. Deshalb habe ich mich darauf eingelassen
so, gestern Ultraschall der Blase (und allem anderen). Ergebnis: keine Steinchen mehr zu sehen. Glatte Blasenwand, alles tiptop.

ich habe jetzt so gut wie keine Leber (bzw. alle 14 Tage mal eine Putenleber auf 1kg Fleisch) und Innereien (Pansen auch weg) gefüttert und 2x wöchentlich je 1 tl Dorschlebertran gefüttert. Geht doch.
 
  • MeikeMitBenny
  • #Anzeige
Übrigens... Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

Ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier vom Forum angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!! 

Wer ihn noch nicht ausprobiert hat, hier findet ihr den Futtercheck! Dauert weniger als eine Minute.

Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern! 

So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



Euer Hund wird euch lieben! 

Hier nochmal der Link zum Futtercheck

LG Meike mit Benny
  • Pennylane
ich würde gern wieder mal Grünlippmuschel füttern. Gibt es neue Erkenntnisse wie es am Besten eingesetzt werden soll? Allein? In Kombi mit was? Kurweise oder durchgängig? Penny ist ja mittlerweile arthosegeplagt, aber GsD nicht ständig, sondern schubweise so alle paar Monate mal, dann aber schon heftig.

Die Gelenkfit Tabletten sind jetzt aus und ich dachte eben, Abwechslung schadet nicht (hatte auch den Eindruck, die Tabletten halfen anfangs mehr)
 
  • Pennylane
ich würde gern wieder mal Grünlippmuschel füttern. Gibt es neue Erkenntnisse wie es am Besten eingesetzt werden soll? Allein? In Kombi mit was? Kurweise oder durchgängig? Penny ist ja mittlerweile arthosegeplagt, aber GsD nicht ständig, sondern schubweise so alle paar Monate mal, dann aber schon heftig.

Die Gelenkfit Tabletten sind jetzt aus und ich dachte eben, Abwechslung schadet nicht (hatte auch den Eindruck, die Tabletten halfen anfangs mehr)
Gibt jemand Superflex-3?
 
  • Crabat
Hab ich gegeben, ja. @Momo-Tanja auch, meine ich.
Ich war ganz zufrieden, aber es war auch mehr prophylaktisch
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Danke für den Tipp, Meike! Den Futtercheck (und vor allem die kostenlosen Futterproben :D) werde ich mir mal gönnen.
  • Pennylane
Danke.

Kurweise oder durchgehend? Und wieviel? Penny hat knapp 22kg
 
  • IgorAndersen
Ich bin von Grünlippmuschel weg und zu Glucosamin und Chondroitin pur gewechselt, das sind die gelenkaktiven Substanzen in der Muschel.
Gibt's im bekannten Shop auch als Kapsel mit beiden Stoffen für den Humanbereich.
 
  • Pennylane
Ich bin von Grünlippmuschel weg und zu Glucosamin und Chondroitin pur gewechselt, das sind die gelenkaktiven Substanzen in der Muschel.
Gibt's im bekannten Shop auch als Kapsel mit beiden Stoffen für den Humanbereich.
im bekannten Shop? Ich steh grad auf dem bekannten Schlauch. edit: Du meinst Makana, oder?

im Superflex-3 sind diese Bestandteile auch enthalten. plus MSM
 
  • IgorAndersen
im bekannten Shop? Ich steh grad auf dem bekannten Schlauch. edit: Du meinst Makana, oder?

im Superflex-3 sind diese Bestandteile auch enthalten. plus MSM

Ja, Makana.
Ich gucke mir immer die Zutaten an, vergleiche Dosierung, Gehalt von Wirkstoffen und Kosten. Meist sind die Mittel pur günstiger.
 
  • Zucchini
Dauert nicht mehr lange dann haben wir eine Kühltruhe :D

Will mich jetzt langsam mal ins Barfen einlesen, im Moment verträgt er sein Trofu zwar wirklich gut, hat aber leider Zahnstein, den ich übers Füttern in den Griff bekommen möchte.

Bei welchen Shops bestellt ihr im Moment? Worauf beim Einstieg/Umstieg achten? Und welche Knochen erstmal für einen Hund, der wie ne Schlange alles runterschlingt?
 
  • snowflake
Ich bestelle im Wechsel bei Frostfutter Perleberg, Tierhotel und barfexpress.
Ich musste bei dem einen oder anderen Hund Innereien anfangs garen od. zumindest leicht anbraten. Auch Fisch wurde nicht von allen auf Anhieb genommen. Hat sich aber im großen und ganzen alles in Wohlgefallen aufgelöst, auch wenn Pucci heute mal wieder die Milz verweigert hat.
Und ich gebe bis heute wenn irgend möglich keine reine Innereienmahlzeit, sondern mische mit Fleisch.
Knochen gebe ich nur gewolft, nachdem ich mit Balena mal notfallmäßig zum TA düste, der ihr so ein Teil wieder aus der Speiseröhre ziehen musste, wo es nicht mehr vorwärts und nicht mehr rückwärts ging.
Alternativ so große Knochen, dass sie nicht in den Rachen passen und der Hund nur nagen kann. Das ist dann aber eher nur Beschäftigung, Kauspass, und kein RFK, denke ich.
 
  • MadlenBella
Ich bestell momentan auch wieder bei barfexpress, sonst beim Tierhotel oder Barfers wellfood.

Vllt wäre am Anfang das fertige Barf von Barfexpress was?

Cassie bekam anfangs Hühnerhälse und Rippen.
 
  • Crabat
Schäferhunde sind ja idR sehr instinktsicher. Schlingen ist ok, aber sie müssen halt alleine damit klarkommen.
Bei einem Bullterrier würde meine Antwort anders lauten, aber ich würde Caleb „normal“ mit Kalbsbrustbein an Knochen gewöhnen. Wenn er das ein paarmal auskotzt und neu frisst, ist das ok. ;) Falls er wirklich Probleme damit bekommt, kann man ja nochmal neu überlegen.

Ich bestelle bei Tierhotel, wenn ich bestelle.
 
  • Crabat

Schön zu sehen. Es werden selbst beim füttern von einem Löffel immer größere Mengen abgeschluckt. Kleine Mengen sammeln sich und werden dann auf einmal geschluckt. Eine enzymatische Vorverdauung wie beim Menschen, findet im Maul nicht statt.
 
  • snowflake
Nein, mindestens 2x sieht man, dass es erst nach dem 2. Löffel runter rutscht.
 
  • Crabat
Ja, aber das Futter wandert erst die bei Hunden sehr träge arbeitende Speiseröhre hinunter, wenn eine gewisse Menge erreicht ist.
 
  • Melanie F
Bestellt jemand bei Perleberg?
Die haben mir einen 20% Gutschein zur Zurückgewinnen geschickt.
Gültig bis 31.7 - Wer mag, einfach melden :)
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Barf“ in der Kategorie „Gesundheit & Ernährung“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten