Erziehung / Verhalten

Tipps zu Verhalten & Erziehung des Vierbeiners. Es braucht nicht immer einen Hundeprofi, um den Welpen, Junghund oder erwachsenen Hund ordentlich zu erziehen. Hundeerziehung ist keine Zauberei, mit dem richtigen Ausbildungskonzept ist die Hundeausbildung ohne Stress konsequent zu meistern.
Themen
N
Hi Nicola ! Das gleiche Problem hatte ich mit meiner Maxi auch. Ich hab das Apportieren auch über Spielen geübt, und sie hat fürchterlich geknautscht ! Ich glaube, daß sowas auf einen Triebstau (ruhig vorsitzen müssen, dabei aber weiterspielen wollen) zurückzuführen ist. Fang zuhalten hat nicht...
Antworten
20
Aufrufe
2K
bickrottis
bickrottis
Claudy&Joey
Hallo Claudy ! Versuch doch mal, vor dem Hundeplatzbesuch n i c h t mit Deinem Hund mit dem Ball zu spielen, sondern nur a u f dem Platz ! Wenn er so "ballverrückt" ist, könnte das vielleicht helfen, ihm den Platz "schmackhaft" zu machen ! Wenn er Hundeplatz mit "Ballspielen" verknüpft, wird...
Antworten
6
Aufrufe
1K
bickrottis
bickrottis
A
Also weis Gott nichts, was man braucht. Na dann bin ich ja beruhigt, daß es zumindest verboten ist diese Dinger zu benutzen, aber was bringt es wenn der Verkauf erlaubt ist?
Antworten
4
Aufrufe
1K
A
Claudy&Joey
Hallo Nancy, herzlich willkommen bei den Kampfschmusern. Was für einen Hund hast Du *neugierigfrag*? Viele Grüße watson
Antworten
13
Aufrufe
3K
watson
S
Hi Sunny! Ja, ich glaube dann fühlt er sich wohl. Mein Hund macht das, wenn ich ihn an bestimmten Stellen kratze und kraule!!! Das sieht immer sehr lustig aus! Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können. Viele, liebe Grüße von Nadine und Dalmatiner-Schnauzer Mix Barney!!!
Antworten
7
Aufrufe
1K
N
watson
Hallo Watson, habe die Sendung zwar nicht gesehen, aber daß sie dieses Thema kritisch behandelte, glaub ich dir jetzt einfach mal :-))) und werde an VOX mailen. Das ist eh ein Thema, über das viel zu wenig berichtet wird. Meine Meinung dazu habe ich schon in der Diskussion über die Jagd...
Antworten
1
Aufrufe
916
Alexis
Bulli
Hallo! Probier es mal mit gemeinsamen Spaziergängen! Mit unserem Pitti mußten wir zwar schon manchmal stundenlang und ziemlich oft gehen, bevor er den anderen Rüden akzeptierte (manchmal war das aber auch nie der Fall, er ist sehr dominant), aber meistens hat es geklappt. Im Alter Deines Hundes...
Antworten
8
Aufrufe
1K
dogmother
D
S
Ja, das kenn ich auch. Meine beiden scharren auch immer kräftig nach dem großen Geschäft. Wobei sie bei mir nicht immer auf Freude treffen, weil sie den Rasen im Garten ruinieren Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können. Was mir bei meinem Rüden noch mehr aufgefallen ist: er...
Antworten
9
Aufrufe
1K
Heather
B
Hellö! @fightdog:Beatle ist ein Rüde *g* Schreibe nur immer...Eure Beatle... dahin,weil ich mich meine *g* Aber egal. Er ist ca. 2Jahre. @lupo: Da hast du recht.Er hat ja auch nie eine richtige Erziehung bekommen!Er kriegt auch noch von anderen Besuch!Z.B. von seinen eigentlichen Besitzern,die...
Antworten
4
Aufrufe
995
B
B
Hallo! ist,hab gerad die Pfleger gefragt.Aber Beatle kriegt so einen nicht. 1.Weil er eine viel zu kurze Schnauze hat und 2.noch irgendein grund. Schadö.*sniff* Außerdem hat er sich vom MK eine kleine Wunde gescheuert. Ach,wasich noch wissen wollte! Beatle wühlt öfters im Gras.Sogar sehr oft...
Antworten
6
Aufrufe
878
B
Kai
Hallo Weiser ! Mit Deinem letzten Beitrag hast Du Dich selbst derartig disqualifiziert, daß nun wirklich KEINER mehr auf irgend einen Eintrag Deinerseits antworten dürfte !!!Persönliche Beleidigungen sind das Ende jeder Diskussion !aber Du bist einfach zu blöd !!! Das mußte ich mal loswerden ...
Antworten
46
Aufrufe
3K
bickrottis
bickrottis
Richy
Hallo, Unsere Hunde sind auch aus dem Tierheim und haben auch Alpträume. Die Tiere müssen das erlebte erst einmal verarbeiten. Du weist ja nicht was er alles erlebt hat. Unser Rüde haben wir jetzt seit 1 1/2 Jahren und er hat immer noch Träume, unser Kleine (8 Monate) hat sie auch. Das bleibt...
Antworten
16
Aufrufe
7K
Nick/Jola
N
A
Hi, meine Hündin ist zur Zeit auch Läufig und ich könnte Sie am liebsten erwürgen, weil Sie ständig in die Wohnung pinkelt und wenn ich sie nur 5 Minuten aus den Augen lasse macht sie was kaputt. Macht deine Hündin das auch??? Was machst du dagegen.
Antworten
6
Aufrufe
8K
Nick/Jola
N
KsSebastian
Hey Weiser, hast Du auch mal ein paar Lösungsansätze für Probleme parat oder kannst Du nur negativ rumlabern? Dein Nickname passt auf keinen Fall zu Dir. Wie wärs denn mit "Ichweisswiesgehtsagseuchabernicht" ? Gruss Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können. Mark
Antworten
16
Aufrufe
1K
M
R
Hallo Rotti ! Schick mir ne Mail, wenn Du möchtest, und ich schick Dir meine Tel-Nr. Wiebke ist 14 Tage jünger als Dein Wotan und wir könnten Erfahrungen austauschen. Meine Mail-Adresse hast Du ja. Liebe Rottigrüße von Vera [Dieser Beitrag wurde von bickrottis am 10. Oktober 2000 editiert.]
Antworten
18
Aufrufe
1K
bickrottis
bickrottis
Heidi
Hallo Heidi ! Die Tipps,was "Man(n)" tun sollte wenn ein 60 kg Fleischberg auf sie zu rollt, sind ja ganz klasse,: warten bis Hilfe kommt. Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können. Aber mal was anderes, was machst Du auf dieser "tollen Seite" Du musst registriert sein, um...
Antworten
1
Aufrufe
977
merlin
KsSebastian
Ja, kann ich bestätigen - als ich mal mit dem Dalmi meiner Eltern in einem Park war, kam plötzlich ein riesiger Doggenmischling mit eindeutiger Absicht knurrend, zähnefletschend und mit gesträubtem Nackenfell auf Linus zugestürmt - ich dachte schon, jetzt isses aus mit ihm. Weia, hatte ich die...
Antworten
6
Aufrufe
3K
N
Lana
Ich schick die Hunde meistens nur ein paar minuten auf ihren Platz, sorge dann aber dafür das ich im Nebenzimmer irgentetwas ganz interessantes mache wie z.B. mit der Katze spielen, Futtertüten aufmachen oder so. Das hat bei meinen immer gut geklappt weil für sie nichts schlimmer ist als vom...
Antworten
10
Aufrufe
1K
W
R
hi rotti sieh mal unter "Bellerei" nach. wuschel
Antworten
1
Aufrufe
966
wuschel
W
Richy
Hallo Richy, meine Bullihündin hatte diese Knabberanfälle ebenfalls. Jedesmal wenn sie mich "anfallen" :-) wollte, habe ich ihr schnell einen Kauknochen oder ein Apportierholz unter die Nase gehalten (hat sehr gut funktioniert!). Bis heute ist ihr Apportierholz immer noch ihr bester Freund :-)...
Antworten
10
Aufrufe
1K
A
Zurück
Oben Unten