Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Was machen Züchter jetzt mit ihren Welpen?

  1. Vor allem ist Jenna auch so normal und ehrlich und verständig.

    Sie meint "Yes, I am sorry but the kids cant play there. Hulk already broke one kennel and he bites. It's probably the breed. It's not a good dog for here. My husband chose the wrong dog. I can not hold him or control him. We can not let him be with our other dogs. He is aggressive but my husband likes him like that. I am scared of him."

    Ja, was soll man da sagen. Wir haben schon geredet wegen Trainer und Abgeben und sie sagt "I would like to but my husband won't do that."

    Ja, da weiß ich dann auch nicht:(
     
    #61 Melli84
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige.
  3. Ich muss aber auch sagen, dass ich zwar jede Art von Verkauf von Hunden in Tierhandlungen unmöglich finde, aber dass man sich einfach so im Tiergeschäft einen Cane Corso holen kann finde ich nochmal extra unverantwortlich.
     
    #62 Melli84
  4. Was passiert denn mit dem Hund, wenn der Mann zu einem Einsatz muss? Das dauert doch ziemlich lange, bis der wiederkommt. Wie soll die Frau da den Hund handeln? Bzw. wie stellt sich der Mann vor, wie seine Frau dann mit dem Hund zurechtkommen soll? :gruebel:
     
    #63 robert catman
  5. Der geht bald in Rente. Eigentlich sollte er schon draußen sein, aber Corona verzögert alles.
     
    #64 Melli84
  6. Ah, ok, vielleicht besteht dann vielleicht sogar die Chance, dass er mit dem Hund auch mal rausgeht.
    Obwohl, du hast ja glaub ich mal geschrieben, dass du fast die einzige bist bei euch, die mit den Hunden spazieren geht.
     
    #65 robert catman
  7. Ja, Hunde spazieren führen ist eine äußerst exotische Erscheinung hier...
     
    #66 Melli84
  8. Mit der sofort die deutsche Herkunft assoziiert wird :)

    Meine Bekannten in Kanada bekamen einen Anruf: "Da ist jemand mit eurem Hund unterwegs, habt ihr etwa Besuch aus Deutschland?"

    Bei meiner Cousine in Kalifornien dasselbe: "Ah, du hast Besuch aus Deutschland. Dachte ich mir gleich, als hier jemand mit dem Hund entlang lief".

    :lol:
     
    #67 Fact & Fiction
  9. Aber die Franzosen gehen doch auch mit dem Hund raus :gruebel:, aber wohl nicht so häufig und lange wie die Deutschen. Jedenfalls sehe ich ab und an Franzosen mit Hund :D. Bei Italienern ist mir aufgefallen (Norditalien), dass die Hunde häufig im Garten rumhängen und Spanier mit Hund draußen oder am Strand hab ich auch noch nicht viele gesehen. Ja, ich denke auch es ist ein deutsches Phänomen :D.
     
    #68 heisenberg
  10. Es werden tatsächlich von Jahr zu Jahr mehr :freudentanz: Als ich vor fast 30 Jahren ins Elsass zog, war ich als Gassigeher noch ein Exot :D
     
    #69 Fact & Fiction
  11. Die wilde Wutz könnte z.B. gut auf Gassi verzichten.
    Ihr Job ist einfach Patrouille und Wachen.
    Unser Grundstück ist groß genug, das reicht ihr.
    Zu ihrem Leidwesen bestehen wir aber auf Unternehmungen und Spaziergänge.

    Wenn der Hulk ein großes Grundstück hätte, wo er wirklich aufpassen und wachen könnte, ginge es sogar ohne Gassi.
     
    #70 Cave Canem
  12. Und das bereitet mir persönlich Bauchschmerzen.

    JETZT haben sie alle Zeit für den Hund ... Home Office, Kurzarbeit etc pp ... aber das normalisiert sich ja wieder und nicht alle werden jetzt für immer im Home Office bleiben und haben genügend Zeit. Ich hatte 1,5 Monate Kurzarbeit und habe diese viele freie Zeit richtig genossen mit dem Köterchen. Seit ich wieder normal arbeite, bin ich direkt wieder gestresst und versuche alles mitsamt Hund unter einen Hut zu kriegen. Und ich habe den Luxus mittlerweile 3 Tage Home Office zu haben (und zwar nicht übergangsweise, sondern fest).
     
    #71 BlackCloud
  13. Eben im Frühstücksfernseh...... Züchter erzählt das Leute bei ihm klingeln und 3500 Euro für Welpen bieten. Er hat abet zur Zeit gar keine.

    Junge Frau sagt, jetzt ist ne gute Zeit für einen Hund da sie durch Corona isoliert ist.
    In den Tierheimen sind alle einfachen Hunde vermittelt
    Und ich bin gespannt was nach Corona ist .
    Glaube das sich dann die Tierheime füllen werden.....
     
    #72 Biefelchen
  14. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Was machen Züchter jetzt mit ihren Welpen?“ in der Kategorie „Allgemeines“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden