Spike hat Blut geleckt!

Sabine

20 Jahre Mitglied
Ist gestern passiert:
Ich habe für meine Mutter ein Kilo Fleisch zu Gulasch geschnitten und Spike hat drei winzigkleine Häppchen abbekommen. Fünf Minuten später wollte meine Mutter ihm den Rest ihres Mettbrötchens geben. Spike schnappte zu und verpasste meiner Mutter einen blutigen Fingern!

Was kann ich jetzt machen? Hilft da noch eine Umerziehung oder ist mein Bullterrier jetzt endgültig "versaut"???

Jetzt verstehe ich auch diesen Typen, der mich mal gefragt hat, ob es stimmt, daß diese Hunde extra böse werden, wenn man sie mit rohem, blutigem Fleisch füttert ...
biggrin.gif
biggrin.gif


Sabine
 
  • 25. Juni 2024
  • #Anzeige
Hi Sabine ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 21 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
Hallo Sabine !

Dein Bulli ist jetzt endgültig versaut !
Wie kannst Du ihn auch "Blut lecken" lassen !!! Wußtest Du nicht, was das für Folgen haben kann, entschuldigung, selbstverständlich hat ?
Als krimineller Kampfi-Besitzer solltest Du wirklich das einschlägige "Sachwissen" haben. Du weißt doch, Schäferhunde z.B. mögen keine Mettbrötchen, deshalb schnappen sie auch erst gar nicht danach.
Der Cocker meiner Mutter schnappt auch nach Mettbrötchen und ich überlege jetzt, ob das nicht vielleicht auch ein "versauter" Bulli ist ?
biggrin.gif
biggrin.gif
biggrin.gif


Vera mit den mettbrötchenliebenden Rottis

rotti-salto.gif
rottruns.gif
 
Hallo Sabine,

also, pass bloss auf, dass Dein Bulli keinen Kontakt mehr zu Aussenwelt bekommt
biggrin.gif
biggrin.gif
nicht dass er noch einen Menschen bei lebendigem Leibe verschluckt und dann rumläuft wie eine Wurst mit Beinen
biggrin.gif


Liebe Grüße

Sunny
smlove2.gif
Gerry & Staff-Bull Darius
Dariuskopf5.gif





webmaster@staff-bull-world.de
 
Es wird immer schlimmer! Ich habe schon Angst, heute Nacht ins Bett zu gehen
smile.gif


Heute vormittag hat einer Hausbewohnerin prompt eine blutige Strieme mit seinen Wolfskrallen verpaßt.
Ich habe langsam das Gefühl, daß er mit diese Krallen mehr Schaden anrichten kann als mit seinen Zähnen (die Wolfskrallen erinnern mich immer an die Raptoren aus Jurassic Park
biggrin.gif
).


Sabine
 
Oh oh, Sabine, jetzt geht's los:
Er hat Blut trinken dürfen, und jetzt wachsen ihm diese Raptoren-Krallen. Als nächstes werden ihm noch zusätzliche Zähne wachsen, die alle ca. 10 cm lang sind.
Wenn du noch ruhig schlafen willst, schließ ihn nachts in einen Stahlschrank ein (zumindest bis er raushat, wie er mit seinen Krallen den Stahl aufschlitzen kann)!
biggrin.gif
biggrin.gif
biggrin.gif


Voller Mitleid
Alexis

asthanos.gif
 
Stahlschrank? Nöö, bei Spike würde schon der Kühlschrank reichen
smile.gif
Ähem, wenn denn mal was drin ist ...

Wann ist eigentlich wieder Vollmond??? *bibber*

Sabine
 
Hallo Sabine,
hättest Du diesen Beitrag früher geschrieben, hätte ich mir meine Anfrage zwecks Spaziergang natürlich verkniffen
smile.gif
smile.gif
smile.gif


Gruß wuschel
 
Ohoho Sabine,

Nun haste doch tatsächlich das getan, was man niemals tun sollte: einem Bulli v o r Mitternacht Blut und blutiges Fleisch geben
frown.gif


Für sämtliche Spätfolgen bist Du alleine verantwortlich:
- es wird ihm eine 2. Reihe Zähne wachsen
- der Giftzahn wird auch nicht mehr lange auf sich warten lassen
- die Blutablaufrinne in den Lefzen wird über kurz oder lang erscheinen
- Widerhaken werden sich an den Fangzähnen bilden

oje, ich möchte jetzt nicht in Deiner Haut stecken
biggrin.gif


Schließ ihn ab sofort im Keller ein .......



bl_paw.gif
Beckersmom
bl_paw.gif

frankenstein.jpg

In every Bully lives a little Frankenweenie
www.hund-und-halter.de
 
Hi Becker.... *brüll gröl schrei*

Woher nimmst Du bloss diese äusserst amüsante Phantasie her?! *tränen lach* Liest Du vielleicht doch noch die BLÖD-Zeitung? *mit dem Finger droh*

Liebe Grüsse

Sunny
smlove2.gif
Gerry & Staff-Bull Darius
Dariuskopf5.gif





webmaster@staff-bull-world.de
 
Moment einmal! Mein Schäferhund frist sehr wohl Mettbrötchen und er beschränkt sich beim schnappen danach nicht umbedingt nur auf einen Finger.... ne ne, mit so halben Kram gibt sich mein Hund nicht zufrieden
:)
Gruß Sandra

dsh.gif
 
Hi Sabine,
dein Hund wird schwere Persönlichkeitssstörungen davontragen:War es Schweinehack wird er beginnen sich zu suhlen,bei Rinderhack.... ich werd noch wahnsinnig.
Oder vielleicht solltet ihr nach Transsylvanien umsiedeln wenn er sich in die Richtung entwickelt die Beckersmom vermutet

doberman_guarding_gate_md_wht.gif

Wolfgang,Angela,Sabrina
Rambo+Gina
 
Auweia ... dann wird´s lustig. Es war Rindergulasch und Schweinemett!

Sabine
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Spike hat Blut geleckt!“ in der Kategorie „Geschichten & Gedichte“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

Meike
Hallo, ist zwar jetzt ein bisschen spaet, aber ich schreib jetzt trotzdem noch mal: Mein Hund, den ich zuvor hatte, der hatte auch die letzten Jahre (so ab 10 Jahren) Blut im Urin. Hab mich auch recht verrueckt gemacht... bin dann aber zum Tierarzt und der hat gemeint, dass liegt an der...
Antworten
64
Aufrufe
4K
ulrikeUSA
ulrikeUSA
S
Das ist mE, wie ja auch aus dem Artikel hervorgeht, nicht ohne Weiteres mit dem Tierschutzgesetz vereinbar. Aber allein das Ansinnen... :sauer:
Antworten
2
Aufrufe
638
lektoratte
lektoratte
mausi
Na ja... Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können. Das Geschirr ist aber von der gleichen Marke, allerdings trägt der Herr, wie hier, schwarz, bzw rot. Schaun wir mal, ob wir unser Treffen vielleicht noch im Dezember hin kriegen. Lust hätte ich allemal und Zabi wird auch in...
Antworten
395
Aufrufe
16K
Candavio
Grazi
Ich finde das auch immer sehr traurig, wenn ein Tier im Tierheim verstirbt. Bei Julius aus dem Berliner TH befürchte ich das ja auch.
Antworten
7
Aufrufe
1K
IgorAndersen
IgorAndersen
Grazi
Spike ist vermittelt. :) Grüßlies, Grazi
Antworten
1
Aufrufe
865
Grazi
Grazi
Zurück
Oben Unten