Gipsy und Spike

  • 4. März 2024
  • #Anzeige
Hi Joki Staffi ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 27 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
Wahnsinn, ist sie echt schon ein Jahr alt? Wie die Zeit verfliegt :herzen:
 
Herzlichen Glückwunsch und auf viele gesunde Jahre bei Euch :birthday::clover::birthday:
 
Happy Birthday dem hübschen Hund!:birthday:

Viele gesunde und gute Jahre und viele, tolle Geschenke!
 
Gassi im Rauhreif
 

Anhänge

  • Screenshot_20201121-102941.png
    Screenshot_20201121-102941.png
    1,1 MB · Aufrufe: 31
  • IMG_20201121_100104_800.jpg
    IMG_20201121_100104_800.jpg
    286,3 KB · Aufrufe: 29
  • IMG_20201121_100119_335.jpg
    IMG_20201121_100119_335.jpg
    160,4 KB · Aufrufe: 28
  • IMG_20201121_094844_153.jpg
    IMG_20201121_094844_153.jpg
    280,6 KB · Aufrufe: 30
  • IMG_20201121_094728_138.jpg
    IMG_20201121_094728_138.jpg
    174 KB · Aufrufe: 29
Kleines Zwischenfazit. Es läuft ganz gut mit den beiden.
Spike teilt zwar nicht zwingend Gipsies Humor. Und sie hat mittlerweile rausbekommen, das ausser heisse Luft nicht viel passiert. Heißt Gipsy provoziert Spike bis kurz vor seine Schmerzgrenze, macht dann eins auf armes, unterwürfiges Hundchen, schüttelt sich und das ganze wieder von vorne. Ich greife da dann zwischendurch ein und unterbinde das.
Draußen verstehen sie sich super, rennen zusammen, und deuten auch kurz mal ein Spielchen an, aber im gesamten ist Spike zu " ernst " um zu spielen. Er will zwar manchmal, aber diese komplette Losgelassenheit, die fehlt ihm.
Zu uns hat er großes Vertrauen, ich kann mit ihm umgehen, wie mit einem normalen Hund. Auch wenn ich schimpfe, hat er keine Angst vor mir oder so.
Drinnen will er einfach wahlweise unter seine Decke, oder auf jemanden von uns liegen und ansonsten seine Ruhe. Aber wehe man geht in Richtung der Leinen, dann ist er sofort auf 180, freut sich, der ganze Hund wackelt, so dass er kaum anleinbar ist.
Gipsy hat das Tricksen für sich entdeckt. Und übt mit Luca neue Tricks. Teilweise kommen da ganz ungeplante Sachen raus. So hat sie aus Versehen das Robben gelernt, weil das Zuschauen, als Spike "Platz " lernen sollte , ihr zu langweilig war. Also robbte sie so über den Boden dahin.
2-3 x geclickt. und Gipsy robbt auf Befehl. Sie ist allgemein verdammt schlau und lernt tricks im Nu. Luca hat ihr (mit eingerollten Leckerli) gelernt, Decken, Handtücher und Isomatten auszurollen.
Nach 3 Wiederholungen klappte es ohne Leckerli. Und dann wollte er aus Spass mit der Isomatte probieren, ob sie sie wieder einrollt. Sprachs, Gipsy kam angesaust und rollte die Isomatte komplett wieder ein.
Also neue Aufgabe, diesmal etwas schwerer, bellen auf Kommando war der Plan. Nach einem Abend bisschen üben sitzt auch das.
Sie ist sehr sozial anderen Tieren gegenüber, und Spike , naja nicht so. Der will andere Hunde schon gern durch knurren und bellen von uns fernhalten, akzeptiert aber mürrisch Gipsies Freunde wenn es sein muss.
Ich hab den schon lieb den kleinen Mann. Das ist halt ein Hund, den muss man kennen um ihn so richtig mögen zu können.
 
Nein Lotti, Hund meiner Chefin. 7 Monate alt.
Aber stimmt auf den Bildern ist eine gewisse Ähnlichkeit da
Na ja...
20201109_142348.jpg
Das Geschirr ist aber von der gleichen Marke, allerdings trägt der Herr, wie hier, schwarz, bzw rot.
Schaun wir mal, ob wir unser Treffen vielleicht noch im Dezember hin kriegen.
Lust hätte ich allemal und Zabi wird auch in fremden Gelände immer entspannter :dafuer:.
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Gipsy und Spike“ in der Kategorie „Geschichten & Gedichte“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

Grazi
Antworten
2
Aufrufe
2K
Grazi
heavendogs
Antworten
4
Aufrufe
624
heavendogs
heavendogs
Sherry
Ne, leider keine Fotos...ich Dussel hab den Fotoapparat vergessen :eg: Aber ich bin soooo froh das der "Dicke" nen so schönes Zuhause gefunden hat!!!
Antworten
6
Aufrufe
620
Sherry
Midivi
Antworten
6
Aufrufe
1K
Sabrina
Sabrina
Dakota
Gipsy ist laut Internetseite vom TSV Marsberg vermittelt! :)
Antworten
3
Aufrufe
701
SusanK
Zurück
Oben Unten