Gipsy und Spike

  • 4. März 2024
  • #Anzeige
Hi mausi ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 28 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
Ich bin mal gespannt, wie es weiter geht  :cool:und er zum Einser-Schüler mutiert:sarkasmus:

Er lief heute auf alle Fälle gleich Mal offline. Unter 4 Hunden. Meine Bekannte mit ihren zwei war da. Der hat einfach null Angst. Der ist beim Gassi ausserst selbstbewusst, läuft vorne weg , kommt wenn man ihn ruft, obwohl er diesen Namen erat seit 2 Tagen hat. Aber die Olle Schleppleine ging mir so auf n Sack, da habe ich sie abgemacht.
 
Das täuscht ein bisschen. Aber wenn er sie zusammenfaltet mach ich kein Video oder Foto sondern falte zurück.
Dafür ist er sich mit der Katze sehr einig
Ah, okay.

Zurückfalten ist gut :dafuer: Habe schon gelesen, dass er sich als King fühlt.
 
Wie sie sehen, verweilt er (noch ) auf der Couch. Er bewegt sich auf dünnem Eis , aber immer wenn ich mir vornehme ihm beim nächsten Aussetzer dieses Privileg zu entziehen, reisst er sich zusammen, bis meine "wut" verraucht ist.
Sein benehmen wird momentan trotz erhöhter Liegeposition besser. Schoss-sitzen gibt s dennoch nicht
 
Ein bisserl muss ich jetzt doch mal für ihn in die Bresche springen....
Denn das er bisher keine Erziehung und somit auch keine Grenzen kennen gelernt hatte, dafür kann er ja nix.
Und anscheinend gibt sich der Kleine ja Mühe, auch wenn's noch nicht immer klappt.
Du machst das schon, auch auf der Couch :zustimm: !!
 
Ein bisserl muss ich jetzt doch mal für ihn in die Bresche springen....
Denn das er bisher keine Erziehung und somit auch keine Grenzen kennen gelernt hatte, dafür kann er ja nix.
Und anscheinend gibt sich der Kleine ja Mühe, auch wenn's noch nicht immer klappt.
Du machst das schon, auch auf der Couch :zustimm: !!

Ich gebe ihm da keine Schuld . Ausbaden muss er es trotzdem. Ich würde auch am liebsten die Vorbesitzer und Tierschützer auf den Boden der Tatsachen setzen als ihn. Es tut mir auch ein bisschen leid, dass er da von jetzt auf gleich durch eine so harte Schule gehen muss. Aber noch weiter verziehen und dieses Verhalten bestätigen weil er ja so ein armes hascherl ist, ist auch keine Lösung.
Er bekommt genug liebe hier und scheint sich wohl zu fühlen. Mittlerweile kann er auch schon liegen bleiben wenn ich mich im Raum bewege ohne mir ständig zwischen die Füße zu laufen. Bei Geschirr und leine hüpft er wild und voller freude herum und er beginnt uns zum spielen zu animieren und knabbert dann ganz vorsichtig an den Händen. Er akzeptiert und versteht die Änderungen in seinem Leben ganz gut .
Gipsy dagegen findet ihn immer noch überflüssig und ist mir einen Tick zu ruhig. Mit der werd ich ein bisschen Mädels-quality time einführen und ein extra Spiel Stündchen heute Abend einlegen. Mein Mädchen braucht sich nicht hinten anstellen müssen .IMG_20200921_151008_265.jpg
 
Ich glaube ich hab's kaputt gemacht. Die jungfräulichen pfötchen, scheinen zu Schmerzen:eek:
Ich dachte , ja ist über ein Jahr alt, braucht man nicht schonen.
Die Pfoten hatte ich nicht auf m Schirm.
Aber man sieht nix.
Brennt wahrscheinlich ein bisschen. , Und als gestandener Chihuahua Mix Mann muss man da natürlich schon kundtun und ranschlecken und beissen, damit auch jeder merkt , wie sehr man leidet
 
Ich gebe ihm da keine Schuld . Ausbaden muss er es trotzdem. Ich würde auch am liebsten die Vorbesitzer und Tierschützer auf den Boden der Tatsachen setzen als ihn. Es tut mir auch ein bisschen leid, dass er da von jetzt auf gleich durch eine so harte Schule gehen muss. Aber noch weiter verziehen und dieses Verhalten bestätigen weil er ja so ein armes hascherl ist, ist auch keine Lösung.
Er bekommt genug liebe hier und scheint sich wohl zu fühlen. Mittlerweile kann er auch schon liegen bleiben wenn ich mich im Raum bewege ohne mir ständig zwischen die Füße zu laufen. Bei Geschirr und leine hüpft er wild und voller freude herum und er beginnt uns zum spielen zu animieren und knabbert dann ganz vorsichtig an den Händen. Er akzeptiert und versteht die Änderungen in seinem Leben ganz gut .
Gipsy dagegen findet ihn immer noch überflüssig und ist mir einen Tick zu ruhig. Mit der werd ich ein bisschen Mädels-quality time einführen und ein extra Spiel Stündchen heute Abend einlegen. Mein Mädchen braucht sich nicht hinten anstellen müssen .Anhang anzeigen 244218
So meinte ich das auch nicht.
Natürlich musst du von Anfang an Regeln aufstellen, die auch für ihn gelten.
Nur habe ich Verständnus dafür, das die ganze Sache bei ihm vielleicht ein bisserl länger dauern wird.
Da hatte Gipsy natürlich einen Vorteil :dafuer:.
 
Ich glaube ich hab's kaputt gemacht. Die jungfräulichen pfötchen, scheinen zu Schmerzen:eek:
Ich dachte , ja ist über ein Jahr alt, braucht man nicht schonen.
Die Pfoten hatte ich nicht auf m Schirm.
Aber man sieht nix.
Brennt wahrscheinlich ein bisschen. , Und als gestandener Chihuahua Mix Mann muss man da natürlich schon kundtun und ranschlecken und beissen, damit auch jeder merkt , wie sehr man leidet
Was hat er denn bzw du mit ihm gemacht?
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Gipsy und Spike“ in der Kategorie „Geschichten & Gedichte“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

Grazi
Antworten
2
Aufrufe
2K
Grazi
heavendogs
Antworten
4
Aufrufe
624
heavendogs
heavendogs
Sherry
Ne, leider keine Fotos...ich Dussel hab den Fotoapparat vergessen :eg: Aber ich bin soooo froh das der "Dicke" nen so schönes Zuhause gefunden hat!!!
Antworten
6
Aufrufe
620
Sherry
Midivi
Antworten
6
Aufrufe
1K
Sabrina
Sabrina
Dakota
Gipsy ist laut Internetseite vom TSV Marsberg vermittelt! :)
Antworten
3
Aufrufe
701
SusanK
Zurück
Oben Unten