Richtige Kamera für tolle Hundefotos

  • 28. Februar 2024
  • #Anzeige
Hi Buffy&Sly ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 32 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
Da würde ich zur 550d tendieren. Allerdinds sind die Kitobjektive, die ich dazu gesehen habe, nicht unbedingt der Brüller (sowohl von der Brennweite, als auch von der Lichtstärke). Aber ein größeres/besseres Objektiv lässt sich ja nachkaufen.
 
  • 28. Februar 2024
  • #Anzeige
Übrigens... Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

Ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier vom Forum angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!! 

Wer ihn noch nicht ausprobiert hat, hier findet ihr den Futtercheck! Dauert weniger als eine Minute.

Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern! 

So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



Euer Hund wird euch lieben! 

Hier nochmal der Link zum Futtercheck

LG Meike mit Benny
  • Freundlich
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 30 Personen
Hier mal ein paar Links mit Informationen, die vielleicht hilfreich sein können:





 
toll, danke =)

mal noch ne frage, wo is der unterschied zwischen der 550d und der 1100d?
 
  • 28. Februar 2024
  • #Anzeige
Danke für den Tipp, Meike! Den Futtercheck (und vor allem die kostenlosen Futterproben :D) werde ich mir mal gönnen.
  • Freundlich
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 8 Personen
So, ich habe mir letzten endes nun die 550d bestellt, freu mich auch schon wahnsinnig =)
 
Ich werde mir dieses Jahr noch die 60d gönnen. Meine 10d ist doch merklich in die Jahre gekommen.
 
Gute Entscheidung. Und auch von mir viel Spass damit. :hallo: Stell mal ein paar Bilder ein wenn die Kam da ist.
 
Es ist eben auch immer die Frage was mana usgeben will und wie oft man fotografieren will.
Ich habe eine Canon Eos 5D, aber das lohnt sich für die wenigsten. Für die meisten Leute reicht eben eine Kompaktkamera aus.
Man muss sich eben überlegen wie oft man die Kamera wirklich nutzen will, bevor man viel Geld investiert
 
Stelle dann auf jeden Fall ein paar Bilderchen ein.

Susanne78: meine Kamera hatte ich fast bei jedem größeren Spaziergang oder sonstigen dabei, man könnte ja was verpassen ;) und wie oft kam es aber auch vor das ich dachte das ich jetzt was schönes fotografiert habe aber die quali dann eben alles versaute :unsicher:
des weitern wurde meine kleine maus letzte woche zwei mal operiert einmal dienstag und dann sollte sie mittwoch nochmal operiert werden, mittwoch bekam ich aber einen anruf das sie die schnalle nicht operieren konnten da es ihr nicht gut geht sie ganz matt ist ect, ich kenne meine dicke so nicht und mir ging das so nahe und ich hatte so eine große angst sie zu verlieren...und als ich sie dann trotz allem glücklich zurück bekam war mir bewusst ich brauch ne neue kamera. Ich denke das es die schönen Erinnerungen alle male wert sind dieses Geld auszugeben. :D
 
Na dann probiere mal fleißig und lass uns an den Ergebnissen teil haben.:)
 
wie funktioniert das, das ich gleich das bild in groß hier im text habe!? hab zwar nachgelesen aber anscheinend trotzdem zu b.l.ö.d. =)
 
Du meinst so:



?

Dazu musst du bei Imageshak den Link unter "Dieses Bild einbetten -> Forum" kopieren und hier an der gewünschten Stelle im Text einfügen. :hallo:
 
Viel Spaß mit der Kamera!!

Ich habe mir letztes Jahr die Nikon D7000 - alle können sehr geile Fotos damit machen, ich leider nicht;)
Also ich finde DSL allgemein sehr kompliziert - ok im Sommer bei Sonnenschein und Tageslicht kriege ich auch mal gute Bilder hin. Weiß aber leider nicht, was ich bei diesem Wetter oder in beleuchteten Räumen einstellen muß....
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Richtige Kamera für tolle Hundefotos“ in der Kategorie „Allgemeines“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

Ginger1
Antworten
68
Aufrufe
4K
kaukase
kaukase
Julia-HH
Da hab ich Zabaione gefunden :zustimm:
Antworten
91
Aufrufe
4K
Candavio
Candavio
R
Versuche regelmässig zu den Spielstunden fahren zu können, wenn er dort gerne mit den Hunden spielt. Meiner war nur an DSH's interessiert was das Spielen anbelangte. Wenn er nicht mit denen Kontakt hatte, hatte er auch keinerlei Kontakt, also sicher kreuzten wir immer Hunde, aber keinen...
2
Antworten
26
Aufrufe
3K
Booba
Booba
robert catman
Darfst du, ich hatte auch schon so ein großes und andere hier haben auch so eins. ;)
Antworten
4
Aufrufe
1K
Bull_Love
B
bolli
Abendvortrag mit Kate Kitchenham und Dr. Udo Ganslosser in Düsseldorf Wie findet der richtige Hund zum richtigen Menschen? Wie und wo finde ich den passenden Begleiter für mich und meine individuelle Lebenssituation? Freitag, 8. April 2016 ab 18 Uhr / Teilnahme 25,- € incl. 19 % MwSt...
Antworten
0
Aufrufe
1K
bolli
Zurück
Oben Unten