Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Petition für ein Verbot der Massentierhaltung / Bundestag


  1. Prozess gegen Geschäftsführer


    Rathaus wusste über Tierquälerei im Kasseler Schlachthof Bescheid

    Im Gerichtsverfahren gegen den Geschäftsführer eines Schlachthofs kommen brisante Details ans Licht: Die Stadtverwaltung wusste von den Problemen um Hygiene und Tierschutz...



    [​IMG]
     
    #1861 Mausili
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige.

  3. Gutachten bestätigt Tierquälerei in Schweinezucht!


    Im Dezember 2019 veröffentlichten wir Bildmaterial aus einer Schweinezucht in Drensteinfurt-Rinkerode bei Münster (NRW). Die Aufnahmen sind im Oktober und November 2019 entstanden und zeigten eine katastrophale Schweinezucht: Blutende, verletzte, sterbende und unzählige tote Tiere...



    [​IMG]
     
    #1862 Mausili

  4. VIER PFOTEN: Kommentar zur Bundesratsverschiebung Kastenstand


    Deutsche Agrarpolitik ist ein Relikt vergangener Zeiten

    Hamburg/Berlin, 04. März 2020 – Gestern gab es im Landwirtschaftsministerium bei Gesprächen zwischen Bund und Ländern keine Einigung bei der kontrovers diskutierten Tierschutz-Nutztierhaltungsverordnung. Die Entscheidung wird verschoben...



    [​IMG]
     
    #1863 Mausili

  5. Appell an Bundesrat: Tierschutz- und verfassungswidrige Sauenhaltung beenden!


    Aufgrund der Uneinigkeit zwischen Bund und Ländern bei der geplanten Änderung der Tierschutz-Nutztierhaltungsverordnung lädt das Bundeslandwirtschaftsministerium am 3. März die Länder zu „Nachverhandlungen“, um über die strittigen Punkte zur Zukunft des Kastenstandes zu verhandeln. Und das obwohl bereits eine Beschlussempfehlung des Bundesrats vorliegt, die so im Plenum abgestimmt werden könnte. PROVIEH und DJGT fordern die Bundesländer in einem gemeinsamen Brief auf, sich nicht auf „Hinterzimmerdeals“ einzulassen und den längst überfälligen Ausstieg aus dem Kastenstand einzuläuten...



    [​IMG]
     
    #1864 Mausili

  6. Kastenstand: So antwortet die Grünen-Spitze -->> FOTOSTRECKE


    Mit lauten Sprechchören „Kastenstand verbieten!“, Transparenten und Bildern von Muttersauen in engen Metallkäfigen haben wir in dieser Woche vor dem Bundesagrarministerium protestiert.

    Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner hatte zu einem Treffen eingeladen, um mit den Bundesländern einen Kompromiss beim Thema Kastenstand zu verhandeln. Deshalb empfingen wir, gemeinsam mit Aktiven von Campact und Vier Pfoten, die Ankommenden mit lautem Protest! Grünen Staatssekretärinnen und Staatssekretären aus den Bundesländern übergaben wir unseren Appell. Campact hat sich unserer Petition angeschlossen – und inzwischen hat unsere gemeinsame Online-Protestaktion schon beeindruckende 400.000 Unterschriften!...



    [​IMG]
     
    #1865 Mausili

  7. Milchindustrie feiert 200.000-Liter-Kuh. Erfahre, was du jetzt tun kannst


    Die Milchindustrie feiert, dass die erste Kuh in Deutschland eine "Lebensleistung" von 200.000 Litern Milch erbracht hat. Das Tier lebt einem staatlichen Ausbildungsbetrieb in Sachsen-Anhalt, melden Fachmagazine der Milchindustrie. Ein Kommentar von Kilian Dreißig...



    [​IMG]
     
    #1866 Mausili
  8. TV-Tipp: "Schweinepest auf dem Vormarsch: Europas unterschätzte Gefahr"
    Montag, 9. März 2020 um 19:40 Uhr auf Arte


    Ein Ausbruch der afrikanischen Schweinepest in Deutschland und Frankreich wird immer wahrscheinlicher. Die tödliche Seuche grassiert vor allem unter Wildschweinen. Doch in Rumänien wütet die Seuche auch unter Hausschweinen. 2.600 Ausbrüche sind bekannt; über 570.000 Schweine wurden gekeult. Viele Rumänen sind verzweifelt: ein Hausschwein ist Tradition und ein wertvoller Besitz...



    [​IMG]
     
    #1867 Mausili
  9. NRW-Landesregierung will Brandschutz in Stalleinrichtungen verbessern

    (NRW) – Die Landesregierung in Nordrhein-Westfalen will die Brandvorsorge in Schweineställen verbessern. Dazu sollen künftig die elektrischen Anlagen und Photovoltaikanlagen in Zuchtbetrieben besser kontrolliert werden. Dies sieht ein Verordnungsentwurf über die Prüfung elektrischer Anlagen in Tierhaltungsanlagen vor, der am Dienstag (10. März 2020) vom Landeskabinett verabschiedet wurde. Ebenfalls beschlossen wurde ein Richtlinien-Entwurf über bauaufsichtliche Anforderungen an Tierhaltungsanlagen. Die Entwürfe werden dem Landtag zur weiteren Beratung vorgelegt...



    [​IMG]
     
    #1868 Mausili

  10. Nach Stallbrand in Herdern: Tierschützer fordern Brandmelder und Sprinkleranlagen in Ställen


    «Die Bauern verlieren viel, die Tiere ihr Leben»: Ende Februar sterben 160 Schweine bei einem Grossbrand in Herdern. Nun verlangen Tierschutzorganisationen einen härteren Brandschutz...



    [​IMG]
     
    #1869 Mausili

  11. Für Kinder erklärt: Wie geht's den Tieren, die wir essen?


    Die Tiere, von denen unser Essen stammt, haben häufig kein schönes Leben. Kann man das ändern, muss man das nicht *sogar - und wie kann das gehen?...



    [​IMG]

    "Tiere zeigen, wenn sie leiden"

    Dr. Nicole Kemper erforscht, was Nutztiere für ein tiergerechtes Leben brauchen. Im Interview mit "Dein SPIEGEL" erklärt sie kindgerecht, was man in der Massentierhaltung verbessern könnte...



    [​IMG]
     
    #1870 Mausili

  12. Filmtipp: Das System Milch – Die Wahrheit über die Milchindustrie
    noch bis zum 22.08.2020 in der ARD-Mediathek verfügbar


    „Landwirtschaft ist das beste aller Geschäfte“ – dieses Zitat aus dem Dokumentarfilm „Das System Milch“ macht klar: Milch ist meist kein natürliches Produkt vom idyllischen Bauernhof, sondern Big Business. Die beeindruckende Doku zeigt die Machenschaften der globalen Milchindustrie und ihre Folgen für Tiere, Umwelt und Menschen...





    [​IMG]
     
    #1871 Mausili

  13. Schlachtzahlen 2019 um 8 Mio. Tiere gesunken


    Am Anfang jeden Jahres veröffentlicht das Statistische Bundesamt die vorläufigen Zahlen, wie viele Landtiere im vergangenen Jahr in Deutschland geschlachtet und wie viele Tonnen Fleisch hergestellt wurden. Beide Werte sind 2019 im Vergleich zum Vorjahr gesunken...



    [​IMG]
     
    #1872 Mausili

  14. TV-Tipp: "Resistente Keime in Gülle - Gefahr durch Reserveantibiotika"
    Heute, Dienstag, 17.03.2020, ab 21:00 Uhr im ZDF (frontal 21)


    Antibiotikaresistente Keime sind eine große medizinische Herausforderung. Sie können sich auf vielfältigen Wegen ausbreiten, etwa durch überschüssige Gülle aus intensiver Tierhaltung, die in andere Regionen transportiert wird. Auf diesem Weg können sich die resistenten Keime verteilen und durch Umweltkontakte oder die Nahrungskette zum Menschen gelangen. Denn auch in der Tierhaltung werden Antibiotika eingesetzt...



    [​IMG]
     
    #1873 Mausili

  15. Versagt der Staat bei den Kontrollen?


    Immer wieder kommt es zu schweren Verstößen gegen den Tierschutz. In einer Region hat es sich besonders gehäuft, dort haben die Kontrollen in den Kuhställen versagt, denn diese wurden nach FAKT-Recherchen den Bauern jahrelang angekündigt...



    [​IMG]
     
    #1874 Mausili

  16. 600 Schweine sterben bei Stallbrand in Heiderscheid


    PETA erstattet Strafanzeige bei der Staatsanwaltschaft Luxemburg

    Heiderscheid / Stuttgart, 19. März 2020 – Kein Entkommen: Aus zunächst ungeklärten Gründen war am 27. Februar ein Feuer im Dach eines Schweinestalls in Heiderscheid ausgebrochen. Isolationsmaterial begann in der Folge zu schmelzen und auf den Boden zu tropfen. Durch die brennend heiße Flüssigkeit wurden viele der rund 600 Tiere im Stall schwer am Rücken verletzt; zudem breiteten sich giftige Dämpfe aus. Nachdem der Brand gelöscht war, mussten alle Schweine getötet werden. Weltweit sterben jährlich schätzungsweise mehrere Hunderttausend Tiere bei Stallbränden, weil die gesetzlichen Vorgaben unzureichend sind...



    [​IMG]
     
    #1875 Mausili

  17. Dreht der Massentierhaltung den Güllehahn ab! Schützt Umwelt, Tiere und unsere Gesundheit! -->> PETTION & VIDEO


    Viel zu viele Schweine und Hühner auf viel zu wenig Raum. Millionen Tonnen Gülle und Mist, die jedes Jahr anfallen und von den Pflanzen nicht mehr aufgenommen werden können. Gesundheitsschädliches Nitrat, das aus dem Trinkwasser gefiltert werden muss - das ist die Realität in Deutschland 2020. Die Agrarpolitik hat unsere Landwirtschaft in eine Sackgasse manövriert, in der nur noch Profite fürs Überleben zählen. Nachhaltiger Anbau von Lebensmitteln und die umweltschonende Haltung von Tieren müssen sich endlich wieder lohnen! Die Massentierhaltung ist nicht mehr zukunftsfähig. Wir wollen ihr deshalb den Güllehahn abdrehen...



    [​IMG]
     
    #1876 Mausili

  18. Arme Schweine: Veterinäramt zeigt erschütternde Bilder


    Lüchow-Dannenberg. Wer bis zum Hals in der ******* steckt, sollte nicht auch noch den Kopf hängen lassen: Worüber der Mensch in besonders brenzligen Situationen witzelt, das ist leider für einige Tiere in Lüchow-Dannenberg offenbar bittere Realität. Ekelhafte Fotos, die Tierquälereien aus Lüchow-Dannenberger Ställen dokumentieren...



    [​IMG]
     
    #1877 Mausili

  19. Was macht ein polnischer Tiertransporter im Schlachthof Bergheim?


    Man traut kaum den Augen - was bitte macht ein riesiger Tiertransporter aus Polen in Zeiten wie diesen am Schlachthof Bergheim? Diese Frage gilt es zu klären, denn es ist doch wirklich unfassbar, wenn trotz Grenzsperren und Ausgangsverbot dennoch Tiere über tausende Kilometer quer durch die Länder gekarrt werden! Schon machen Horrorgeschichten die Runde, wo solche Monsterfahrzeuge dutzend und mehr Stunde an Sperren stehen, ihre lebende Fracht völlig unversorgt. Aber allem Anschein nach geht gerade diese eine der wohl größten Schanden der Menschheit munter weiter...



    [​IMG]
     
    #1878 Mausili

  20. Bundesrat stimmt neuer Düngeverordnung zu


    Gemäß eines Urteils des Europäischen Gerichtshofs wegen unzureichender Umsetzung der EG-Nitratrichtlinie war es notwendig geworden, dass Deutschland seine Düngevorgaben verschärft, um die Nährstoffeffizienz zu verbessern und die Nitratgehalte in den belasteten Teilen des Grundwassers zu reduzieren. Nach intensiven Verhandlungen mit der EU-Kommission hatte die Bundesregierung im Februar eine Verordnung vorgelegt, die heute vom Bundesrat beschlossen wurde...



    [​IMG]

    Düngeverordnung wurde heute beschlossen!

    Mar 27, 2020 — Liebe Unterstützer*innen!

    Es gibt großartige Neuigkeiten: Der Bundesrat hat soeben die neue Düngeverordnung beschlossen. Wir danken euch ganz herzlich, dass ihr in den letzten Wochen mit uns Druck gemacht habt, um diesen Erfolg zu erzielen!...



    [​IMG]
     
    #1879 Mausili

  21. Greenpeace findet multi-resistente Keime in Gülleproben


    Die Umweltschutzorganisation Greenpeace hat im Sommer und Dezember 2019 insgesamt 15 Gülleproben aus Schweineställen getestet – darunter auch welche aus Schleswig-Holstein. In 12 von 15 der untersuchten Proben – also bei rund 80 Prozent – seien (multi-)resistente Keime nachgewiesen worden, sagt der Agrarexperte der Organisation, Dirk Zimmermann. „Uns hat echt überrascht, dass es auch Resistenzen gegen Colistin gibt, ein bei Menschen mit am besten wirkende Antibiotikum.“...



    [​IMG]
     
    #1880 Mausili
  22. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Petition für ein Verbot der Massentierhaltung / Bundestag“ in der Kategorie „Tierschutz allgemein“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden