Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Petition - Ausstieg, aus dem Atomausstieg


  1. Raus aus der Steinzeit - Nein zu Datteln 4! -->> PETITION


    Der Kohleausstieg soll starten und trotzdem will die Bundesregierung ein weiteres großes Steinkohlekraftwerk ans Netz lassen. Das Kraftwerk Datteln 4 soll im Sommer in Betrieb gehen. Diesen Irrsinn wollen wir verhindern!...



    [​IMG]
     
    #721 Mausili

  2. Schwach- und mittelradioaktive Abfälle: Die unterschätzte Gefahr


    (12.2.2020) Wenn in der Öffentlichkeit über den Umgang mit Atommüll diskutiert wird, geht es meist um hochradioaktive Abfälle. Wenig Aufmerksamkeit wird dagegen schwach- und mittelradioaktiven Abfällen gewidmet, dabei können auch von diesen erhebliche Gefahren ausgehen...



    [​IMG]

    Atommüll in Deutschland -->> Landkarte

    Auch in Deutschland ist und bleibt Atomkraft ein hochaktuelles Thema. Das stellt die Karte des Projekts Atommüllreport – zu dessen Unterstützern das Umweltinstitut zählt – eindrücklich dar. Die komplett aktualisierte Karte zeigt, wo atomare Anlagen in Betrieb sind oder waren. Die Rückseite gibt Einblick in die „Atomspirale“ – vom Abbau des Urans bis zur ungeklärten Lagerung des Mülls – und die Gesundheitsgefahren durch Radioaktivität...



    [​IMG]
     
    #722 Mausili


  3. Kohle-Proteste bei Staatsbesuch *♀️*♂️


    Finnland kann Datteln 4 stoppen -->> APPELL

    Wir setzen keine große Hoffnung mehr darauf, dass die Bundesregierung beim Thema Datteln 4 noch zur Vernunft kommt und das Kraftwerk stillegt, bevor es überhaupt ans Netz gegangen ist. Unser hoffnungsvoller Blick geht jetzt nach Finnland. Das Kraftwerk liegt bald in der Hand des finnischen Staatskonzerns Fortum. Als Mehrheitseignerin des Konzerns ist die finnische Regierung in der Lage, Datteln 4 zu stoppen und den Fehler der deutschen Bundesregierung zu korrigieren...


    [​IMG]
     
    #723 Mausili

  4. Stilllegung des AKW Fessenheim macht auch Deutschland sicherer


    Der erste Reaktor des ältesten französischen Atomkraftwerks Fessenheim wird am 22. Februar endgültig abgeschaltet. Der zweite Reaktor soll am 30. Juni folgen. Das Bundesumweltministerium hatte seit langem die Stilllegung der alten Anlage an der deutschen Grenze gefordert...



    [​IMG]
     
    #724 Mausili

  5. TV-Tipp: "Das Ende der Energiewende?"
    Wie die Windkraft in Deutschland scheitert
    Aschermittwoch, 26.02.2020, 22:45 - 23:15 Uhr im ZDF (Zoom)


    Ohne mehr Windräder scheitert eine kostengünstige Energiewende in Deutschland. Warum stockt der Ausbau der klimafreundlichen Windkraft in Deutschland?

    Der Ausbau der Windkraft ist in den letzten Jahren stark eingebrochen. Ohne die günstige Energiequelle aber steht eine ganze Branche vor dem Aus. Die von der Bundesregierung noch vor kurzem beschlossenen Klimaschutzziele könnten nicht eingehalten werden...



    [​IMG]
     
    #725 Mausili

  6. Fukushima-Demo zum AKW Neckarwestheim


    WANN: Sonntag, 8. März, um 13 Uhr
    WO: Bahnhof Kirchheim/Neckar


    In wenigen Wochen jährt sich die Atomkatastrophe von Fukushima zum neunten Mal.

    Und in wenigen Monaten beginnen die Olympischen Sommerspiele 2020 – in Japan. Der Fackellauf und einige Wettbewerbe sollen tatsächlich in der Präfektur Fukushima stattfinden. Ein politisches Ablenkungsmanöver, das die schreckliche Realität in dieser Region „überspielen“ soll: Entwurzelte Familien, ausgestorbene Evakuierungszonen, hunderttausende Säcke mit verstrahlter Erde, verseuchte Wälder, Flüsse und Seen. Und havarierte Reaktoren, die weiterhin strahlen...



    [​IMG]

     
    #726 Mausili

  7. Datteln 4 stoppen! -->> PETITION


    Unser Planet glüht. Der Kohleausstieg soll starten. Doch der Energiekonzern Uniper will mit Billigung der Bundesregierung im Sommer ein weiteres, riesiges Steinkohlekraftwerk in Betrieb gehen lassen: Datteln 4. Das ist Wahnsin...



    [​IMG]
     
    #727 Mausili

  8. Termine und Veranstaltungen


    Demos, Mahnwachen, Vorträge, Initiativen-Treffen - hier findest Du wichtige Termine von Anti-Atom-Aktiven in Deiner Nähe

    Du oder Deine Gruppe bietet selbst eine Veranstaltung an oder plant eine Aktion? Dann trage gerne Deinen Termin ein und lass Dich von Interessierten in Deiner Umgebung finden. Auch regelmäßig wiederkehrende Mahnwachen oder Treffen kannst Du selbst eingeben. Beginne mit dem Button "Termin hinzufügen" und gib Schritt für Schritt alle wichtigen Infos ein!...



    [​IMG]
     
    #728 Mausili

  9. AKW Mochovce: Explosion in Notstromgenerator


    Alarmierende Neuigkeiten erreichten uns letzte Woche von der Baustelle des slowakischen Atomkraftwerks (AKW) Mochovce 3: Während eines Tests ist offenbar einer der sechs Notstrom-Dieselgeneratoren explodiert. Ein über den Whistleblower Mario Zadra und Global 2000 an die Öffentlichkeit gekommenes Video geht seit einigen Tagen quer durch die österreichischen Medien...



    [​IMG]
     
    #729 Mausili

  10. Die Braunkohle zerstört Lebensräume


    Am Beispiel des Hambacher Forsts wurde uns allen vor Augen geführt, dass die Braunkohle nicht nur dem Klima schadet, sondern auch wertvolle Lebensräume zerstört.

    Bei der Verbrennung von Braunkohle zur Energiegewinnung werden Unmengen Tonnen an CO2 und Wasserstoff an die Atmosphäre abgegeben. Und trotz Filter gelangen an den Braunkohlekraftwerken gefährliche Schadstoffe in die Luft. Die Braunkohle als Ausgangsprodukt zur Stromerzeugung ist einer der grössten Klimakiller...



    [​IMG]
     
    #730 Mausili

  11. Frau Ministerpräsidentin Marin, stoppen Sie Datteln 4 -->> VIDEO & Appell


    Arvoisa pääministeri Marin, pysäyttäkää Datteln 4! Das ist finnisch und bedeutet: Ministerpräsidentin Marin, stoppen Sie Datteln 4! Diese klare und unübersehbare Botschaft haben wir am späten Montagabend an die Botschaft von Finnland in Berlin projiziert - in Deutsch und Finnisch. Damit protestierten wir gegen die Inbetriebnahme des neuen Kohlekraftwerks Datteln 4...





    [​IMG]
     
    #731 Mausili

  12. Anti-Atom-Arbeit in Zeiten von Corona


    Es sind außergewöhnliche Zeiten, die diese Gesellschaft gerade erlebt. Das Thema Corona überlagert alles im Alltag der meisten Menschen, in den Medien und in der Politik. Auch bei .ausgestrahlt ist das nicht anders...



    [​IMG]
     
    #732 Mausili

  13. Wasserkraft ist nicht klimaneutral!


    Am Samstag dem 14. März war der Tag gegen Staudämme. Zwar ist die Wasserkraft eine erneuerbarer Energien, aber gerade grosse Stauseen sind bei weitem nicht klimaneutral. Und es bestehen viele weitere Nachteile. Staudämme haben erhebliche ökologische Folgen für die Umwelt, bergen grosse Gefahren für den Menschen und Pumpspeicherseen sind dazu keine Stromproduzenten, sondern Stromverbraucher...



    [​IMG]
     
    #733 Mausili

  14. Irrweg in der Klimakrise


    Im Zuge der Klimakrise ist die Atom-Debatte neu entfacht. Im Internet, aber auch in der Presse ist die Diskussion geprägt von Atom-Propaganda und Fehlinformationen. Eine Aufräumarbeit...



    [​IMG]
     
    #734 Mausili

  15. Erfolgreiche Proteste gegen Uranmülltransport


    Mit der Auflage der „Vermummung“ wurde am Montag in Gronau gegen den erneuten Abtransport von Uranmüll aus der dortigen Anreicherungsanlage protestiert. Dass der Betreiber trotz der Corona-Pandemie auf die Abfuhr besteht, ist „unverantwortlich“, sagen Atomkraftgegner*innen...



    :applaus:
     
    #735 Mausili

  16. Brände in der Ukraine wirbeln auf Rekordfläche radioaktive Teilchen auf


    Greenpeace-Analyse zeigt Ausmaß der Brände auf kontaminierten Flächen

    Die Brände in der Sperrzone rund um das havarierte Atomkraftwerk Tschernobyl in der Ukraine haben auf 48.700 Hektar, einer Fläche halb so groß wie Berlin, Radioaktivität aufgewirbelt. Das zeigt eine aktuelle Greenpeace-Analyse, bei der Satellitenbilder vom Beginn der Feuer bis zum gestrigen Ende des Brandes ausgewertet wurden. Zum Zeitpunkt ihrer größten Ausdehnung kamen die Waldbrände in der Sperrzone um das havarierte Atomkraftwerk bis auf 1,5 Kilometer an den Sarkophag des Reaktors heran...



    [​IMG]
     
    #736 Mausili

  17. Philippsburg: Kühltürme gesprengt – der Atommüll bleibt


    Am AKW werden noch viele Jahrzehnte hochradioaktive Abfälle gelagert / Der Atomausstieg muss beschleunigt werden


    Zur Sprengung der Kühltürme am AKW Philippsburg erklärt Jochen Stay, Sprecher der Anti-Atom-Organisation .ausgestrahlt:...


    [​IMG]
     
    #737 Mausili
  18. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Petition - Ausstieg, aus dem Atomausstieg“ in der Kategorie „Off-Topic“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden