Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Heute saugten Blutegel

  1. Man munkelt, meine Schrift sähe zumindest ähnlich aus :kaugummi:

    Viel Erfolg für alle Egelbehandlungen :hallo:
     
    #161 DobiFraulein
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige.
  3. :zustimm:


    danke!
     
    #162 Pennylane
  4. :gerissen:
    Du solltest schauen, dass sie außen beißen, innen blutet es ganz furchtbar
    Naja, ich hatte zu Beginn auch nur einen gesetzt, aber auf Empfehlung dann immer 2 gemacht. Das war prima! Berichte dann mal!

    Und ja, ne Wickelunterlage ist perfekt!
     
    #163 Lennox_1201
  5. Danke dir, @Lennox_1201 .

    ich bin gespannt wie es läuft und natürlich berichte ich.
     
    #164 Pennylane
  6. Wir haben die kleinen Vampire kennengelernt...war völlig ok für Mila. Sie hat sich wirklich vorbildlich benommen.
    Die Egel sollten zu viert ran, aber nur 2 waren bereit anzudocken. Die haben 1einhalb Stunden gefuttert und nun sind wir wieder daheim mit schicken Verband und harren der Dinge die da kommen.
    Sie geht nicht an die Bissstellen dran, nur Grumpy meint er müße das alles genauestens untersuchen.
    Nun muß es nur noch helfen :)
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
    #165 bxjunkie
  7. Also es hat nachgeblutet bis ca.22 Uhr (von 14:30) genau kann ich das nicht sagen, weil sie von mir ein T-Shirt angezogen bekommen hat, weil der blöde Verband nicht hielt.
    Heute morgen beim Gassi gehen, humpelte sie schlimmer als gestern. Kann aber auch daran gelegen haben, weil sie gestern und heute kein Rimadyl bekommen hatte oder daran, das sie gestern von der Couch geplumpst ist, doof Nuss.
    Mal sehen wie es morgen ist, da wird sie aber auch wieder Rimadyl bekommen. Wahrscheinlich gehört mein Hund zu den 0,000001 % bei denen es nicht hilft :rolleyes: Immer wenn ich mir was von einer Behandlung verspreche, wird das nix.
     
    #166 bxjunkie
  8. positiv denken! :)

    Ich bin gespannt wie es bei uns morgen ist. Sie humpelt jetzt immer öfter (leicht) und ich war schon am Überlegen, ob ich ihr Schmerzmittel gebe, aber weil der Termin schon morgen ist verzichte ich drauf.
     
    #167 Pennylane
  9. @Pennylane *toi*to*toi für heute :)
    Ich hab nun hier gelesen, das es bis zu 2 Wochen dauern kann bis die volle Wirkung einsetzt. Ich denke ich werde in 3 Wochen (meine Physio ist nun Wo. im Urlaub) nochmal egeln lassen.

    Hier noch ein interessanter Link dazu
     
    #168 bxjunkie
  10. Wie geht es Mila denn heute? Wäre schön wenn du ohne Rimadyl-Gabe hinkommst und es einfach Tag für Tag etwas besser wird.
    :clover::clover::clover:
     
    #169 Chipie
  11. Also heute morgen war es besser, nicht gut aber besser als gestern. Ja ich würde es mir und ihr wünschen :)
    Danke das du nachfragst :fuerdich:
     
    #170 bxjunkie
  12. Ich drücke Euch die Daumen.:clover: Es ist ja so das die Wirkstoffe der Egel quasi weiter aktiv sind und ich habe es schon öfters beobachten können das das es quasi täglich etwas besser.

    Gerne. Ich finde die Blutegeltherapie immer wieder faszinierend und wende sie gerne an oder empfehle sie. :herzen:
     
    #171 Chipie
  13. Ja das ist auch meine Hoffnung..Nur Geduld zählt nicht zu meinen Stärken :rotwerd:
     
    #172 bxjunkie
  14. ich habe die Medikamente heute auch nicht gegeben. Heute nachmittag ist es so weit :dafuer: Hoffentlich sind sie bissig genug.

    @bxjunkie
    der Link führt mich nur auf die allgemeine Forenseite der Verlassenen Pfoten
     
    #173 Pennylane
  15. Ansonsten kann man die Haut ein wenig anritzen dann können sie nicht widerstehen ;) Ich drück die Daumen, und erwarte einen Bericht ;)
     
    #174 bxjunkie
  16. ich habe Cindy und Bert schon umgebettet. Sie sitzen jetzt in ihren Reisebehältern und warten auf ihren Einsatz :D
     
    #175 Pennylane
  17. hihi - kenne ich mit der Geduld. Aber es wäre auch ärgerlich wenn man eine positive Entwicklung gar nicht mitbekommt weil man zu früh Schmerzmittel gibt und sich das positive Ergebnis der Blutegel so womöglich nicht erkennen kann.

    So und nun hier etwas Geduld für Dich :fuerdich:
     
    #176 Chipie
  18. Das ist gut denn das mögen sie ja oft nicht. Die Bedingungen sind doch gut, nicht mehr so warm und keine Gewitter o.ä. man glaubt ja kaum wie sensibel die Egel doch sind.

    Alles Gute und viel Erfolg. :clover: Du hast ja einen Profi an deiner Seite. Das ist gut so. Es ist besser wenn man die Blutegeltherapie durch jemanden machen lässt der etwas davon versteht ob THP oder TA oder Physio .
     
    #177 Chipie
  19. Es ist vollbracht! :D

    Cindy & Bert waren so ausgehungert, dass sie beide zusammen keine zwei Minuten brauchen um "anzubeissen" :eek:. Es dauerte dann aber trotzdem auch ca 90 Minuten bis sie die vierfache Grösse erreicht haben. Erst dachten wir die fallen gar nimmer ab, bis sie -syncron- plötzlich losliessen und auf die Matte fielen.

    danach blutete es erst wenig, dann aber lief es etwas und wir brachten einen Verband an der aber immer wieder runterrutscht. Und jetzt meine ich steht die Blutung schon wieder.

    Wir sind fix und fertig (die Egel ebenfalls, nur, dass die vollgefressen sind und ich Hunger habe) und brauchen jetzt erst mal eine kleine Pause :muede:
     
    #178 Pennylane
  20. Wie.... keine Fotos??? :eek:

    :lol::lol:
     
    #179 Pyrrha80
  21. Merkwürdig, ich lande direkt bei dem Beitrag :kp:
     
    #180 bxjunkie
  22. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Heute saugten Blutegel“ in der Kategorie „Gesundheit & Ernährung“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden