Begleithundprüfung

Manu

15 Jahre Mitglied
Hallo an alle!

Wer kann mir genau sagen, was bei der Begleithundprüfung auf mich und Lady zukommt?Welche Übungen muss ich in welcher Reihenfolge machen?Ich habe am 12. Mai 2001 Prüfung und möchte mich lamgsam darauf vorbereiten.Vielleicht kann mir jemand den richtigen Ablauf mailen?Oder ist es noch zu früh für die Prüfung?Lady ist jetzt 10 Monate alt,sie kann Fuß gehen mit und ohne Leine auch mit Tempo wechseln,sie macht >sitz-bleib< und >platz-bleib< aus der Bewegung,ich kann sie mit >hier< abrufen und sie setzt sich vor mich,mit dem anschließendem Fuß hapert es aber noch.Die Ablage klappt auch noch nicht richtig,wie lange muss der Hund liegen?Darf sie mich sehen oder muss ich mich verstecken?
Für Eure Hilfe bin ich sehr dankbar.

Schöne Grüße

Manu & Lady
 
  • 21. Mai 2024
  • #Anzeige
Hi Manu ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 19 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
hallo manu,

deine lady muß 12 monate alt sein zur bh. ablegen muß sie solange, bis der andere hund fertig ist. die bh machen immer zwei hunde gleichzeitig.
es gibt die leinenführigkeit mit langsam und schnellem fuß, sowie kehrtwendungen, winklen, halt und grundstellung. dann kommt die gruppe. wie genau die aussieht kann ich dir momentan nicht sagen, die soll vom vdh aus geändert werden. bis jetzt stehen da 4 leute rum und durch die mußt du 8-förmig durch und in der mitte eine grundstellung. dann kommt die freifolge. da ist das ganze nochmal und dannach noch sitz aus der bewegung und dann platz aus der bewegung mit abrufen.
dann kommt der zweite teil der prüfung, der verkehrsteil. da wird geprüft, ob dein hund nicht auf autos, radfahrer, jogger oder andere hunde reagiert. das ist aber je nach verband und prüfer immer ein bißchen anders.
in welchem verein bist du denn??
 
hallo manu,

unter Erziehung /Verhalten, dort unter "ie grob darf ein Hund spielen" 1.Seite, mein dritter Beitrag findest du eine Beschreibung zur Begleithundeprüfung.
Letzter Beitrag zu diesem Thema war vom 12.12.00 glaub ich, also bei Anzeige anklicken: Beiträge der letzten 60 Tage.

liebe Grüße

pitterinchen

outtahere.gif
 
Wird aufgrund des bereits erstellten Beitrages, auf den Pitterinchen verweist, geschlossen.

as-gum.gif

shevoice
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Begleithundprüfung“ in der Kategorie „Allgemeines“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

*SpanishDream*
fette Gratulatione rüberschmeiss, das habt ihr gut gemacht.:hallo::hallo:
2
Antworten
20
Aufrufe
1K
Yvonnche
Yvonnche
Tina1986OB
Richtig - genau darüber beschweren wir uns hier im Grunde genommen... LG Mareike
Antworten
72
Aufrufe
4K
bones
tessa
Hallo Tessa ! Nachdem ich gestern oder besser gesagt heute morgen endlich mal den PC ausgeschaltet hatte, fiel mir ein das ich Dir auf den anderen Beitrag auch geantwortet hatte. Somit war mir dann auch klar, das Du die Verordnungen kennst, Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu...
Antworten
3
Aufrufe
2K
merlin
tessa
Hi Tessa ! Es ist wirklich zum ko... ! Die drehen sich das wie es ihnen gerade passt und wir gucken jedesmal dumm aus der Röhre. Mich ko.. das ganze Theater so dermasen an, das kannst Du Dir gar nicht vorstellen. Ständig was Neues, überall etwas Anderes und keiner weiß bescheid. Trotzdem...
Antworten
1
Aufrufe
882
merlin
Zurück
Oben Unten