Funny Begleithundprüfung

Tina1986OB

15 Jahre Mitglied
Ich war am Wochenende im MV Neukirchen-Klingerhuf, da dort eine Bekannte von mir mit ihrem Dobermannrüden die BH machen wollte.

Vor ihr war diese Dame mit ihrer Dobihündin dran.

Schaut es euch an, es ist echt zum kringeln :lol:
Ich glaub die Hündin hatte am Ende 3 kg Eicheln gefressen :gerissen:

Wichtig: Am Ende die Richterbewertung anhören (Ton etwas lauter stellen)
Die Frau hat tatsächlich bestanden, obwohl der Hund die ganze Zeit über nur das gemacht hat, was er wollte...unglaublich!

http://www.youtube.com/watch?v=ORISyrY8ftY

LG

Tina :lol:
 
  • 21. Mai 2024
  • #Anzeige
Hi Tina1986OB ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 12 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
:lol: Das Steh war aber auch wirklich herausragend:lol:

Wenn ich mir das so anseh und die hat bestanden, dann hab ich für die Frühjahrsprüfung für mich garkein so schlechtes Gefühl mehr:p:lol:
 
Bei allem Humor und Verständnis für Leute, die nix mit Ausbildung, Motivation, Lerntheorie zu tun haben - diese "Prüfung" gehört abgebrochen, und zwar bereits nach wenigen Sekunden!
So langsam ist eine BH je nach Verband wirklich gar nichts mehr wert:(.

LG
Mareike
 
:lol: Mich schockt die Dobidame an.:zufrieden:

Das Frauchen ist zwar ein bißchen inkonsequent, aber was solls.:D
Bei mir wäre dieser Hund durchgefallen.;)
Haben an diesem Tag alle bestanden? (Würde mich jedenfalls nicht wundern)
 
Hey!

Das Video von meinen BH-Prüfungen zeige ich lieber nicht - die Freifolge war absolut grausam. Aber wir haben bestanden, worüber ich super glücklich war, denn wir haben diese blöde Prüfung nur für unsere Turnierzulassung gemacht.
Zu unserem Glück hatten wir auch eine Richterin aus dem Agility-Sport.
 
könnt en kölner jung sein, der prüfer, zumindest was Temperament und Humor angeht. :)
 
Bei allem Humor und Verständnis für Leute, die nix mit Ausbildung, Motivation, Lerntheorie zu tun haben - diese "Prüfung" gehört abgebrochen, und zwar bereits nach wenigen Sekunden!
So langsam ist eine BH je nach Verband wirklich gar nichts mehr wert:(.

Danke Mareike, ich finde es auch traurig .
Nix gegen lustige Hunde oder Fehler bei der BH, aber manchmal ist auch gut .
 
@Mischlingsbande: Das kann ich überhaupt nicht nachvollziehen - auch im Agi sollte man (spätestens seinem Sportkameraden zuliebe!) gewisse Grundkenntnisse in Sachen Hund und Lernverhalten haben - und dann ist es wirklich kein Hexenwerk, eine BH abzulegen, und vor allem dem Hund Spaß zu vermitteln. Ich rede ja nicht von Perfektion und Fehlerlosigkeit, sondern von Motivation.

Der Hund im Film hat weniger zu lachen als so manches missbrauchtes "Hunde-Sportgerät", und das ist die eigentliche Tragödie.:(

Wenn es so dramatisch ist, ein wenig mit dem Hund zu arbeiten, dann muss man eben über die Verbände darauf hinwirken, dass die BH für's Agi abgeschafft wird. Diese Verfahrensweise hier:
Zu unserem Glück hatten wir auch eine Richterin aus dem Agility-Sport.
ist es jedenfalls echt für die Tonne - am meisten für den armen Hund.

LG
Mareike
 
Hm, ich hab es ja schonmal geschrieben, ich persönlich würde nur dann eine Prüfung machen, wenn ich weiss dass mein Hund und ich die auch GUT machen.

Ich finde es ehrlichgesagt auch allerhand, dass so ein Team diese Prüfung bestanden hat, ich hätte mich wohl vom Platz geschlichen. Da wird die BH tatsächlich zur Farce... :sauer:
 
Also die anderen Hunde, die da noch gelaufen sind, waren auch nicht dolle. Alle hinterhergelatscht in der Freifolge, und auch so einige Fehler, haben aber alle bestanden. Die einzige BH, die gut war, war die von meiner Bekannten.

Ich guck mal, vlt schneid ich die anderen BH-Videos gleich auch noch zusammen und stell die ein.........oder soll ichs euch lieber ersparen? :lol:


Also war schon echt traurig, dass die da bestanden haben, vorallem die mit der Eichelfresser-Hündin. Wir standen echt alle da und dachten "eeeh, gehts noch???":unsicher:

Also ganz ehrlich, da denkt man sich doch , wie soll die bitte vernünftig weiterarbeiten mit dem Hund, wenn da schon 100 Augen zugedrückt werden?

Ich freu mich jedenfalls auf meine BH. Da läuft mein Hund ja noch 1000 mal besser als der Dobi da.:D
 
Kann auch überhaupt nicht nachvollziehen, dass man jemand mit so ner "Leistung" bestehen lässt .... dann lieber hoch erhobenen Hauptes durchrasseln als mit so nem miserablen Quark eine Prüfung geschenkt bekommen ...
 
Ich guck mal, vlt schneid ich die anderen BH-Videos gleich auch noch zusammen und stell die ein.........oder soll ichs euch lieber ersparen? :lol:

Ja bitte, das würde ich insgesamt gerne sehen.

Und um mein erstes Post zu kommentieren (damit hier nichts falsch rüberkommt:(
ich finde auch nicht, dass das ein Lauf war, der ein Bestehen rechtfertigt.
Ein Hund mit dieser Leistung (oder besser ein Hund-Halter-Gespann) würde in unserem Verein garnicht zur Prüfung vorgestellt werden.
 
na dann, wenns so ist, da läuft mein mann heute eine bessere prüfung mit alina, obwohl er in keine drei jahre was geübt hätte mit ihr.
 
Ich hab mir jetzt die ganze LR Bewertung nochmal angehört :unsicher:.

Ich verstehe so was nicht, wie kann man solch ein Team durch kommen lassen , junger Hund - unerfahrene HF´in , wieso sagt man dann nicht - "Trainiert mal weiter , in einem halben Jahr sehen wir uns wieder .
 
Allein die mangelhafte Ablage sowie das verpatzte Sitz hätten schon gereicht, dass sie durchgerasselt wäre ...
 
Allein die mangelhafte Ablage sowie das verpatzte Sitz hätten schon gereicht, dass sie durchgerasselt wäre ...

Jupp, so war meine erste BH :unsicher:
Wunderschönes Steh und ein robbender Hund von der Ablage bis zu mir :heul:.

Aber wir haben dazu gelernt und bestanden, das gehört dazu, niemals sollte man jemanden durchschummeln - jedenfalls nicht soooo
 
Zu dem Video: Ich habe es mir nicht ganz angesehen und auch die Richterbewertung nicht angehört, deswegen habe ich mir dazu keine Meinung gebildet, sondern nur von mir und meinen Hunden geschrieben.

Ich mag jetzt gar nicht näher auf unsere BH eingehen, aber ich stehe weiterhin dazu, dass ich die BH nicht gelaufen wäre, wenn sie nicht für die Turniere notwendig gewesen wäre. Nicht mit diesen beiden Hunden! Und ich habe damals die Übungen sogar anders und neu aufgebaut, um die beiden mit mehr Motivation in der Prüfung zu führen.

In der Schweiz bräuchte ich keine BH für den Agi-Sport und auch dort gibt es sicherlich Menschen die Grundkenntnisse in Sachen Hund und Lernverhalten haben.

Ich bin müde und geh schlafen...Gute Nacht!
 
Ich hab mir mal ne BH vom DRC ( Dt. Retriever-Club ) angeschaut. Die haben ja ihre eigene Prüfungsordnung, die allerdings zwecks lasch nicht vom VDH anerkannt wird.
Man darf also davon ausgehen, dass die Anforderungen von Grund auf schon net sonderlich sind.
Ich werd nie vergessen, wie man sich über die "brüllenden VDH-BH-ler" lustig gemacht hat ... wohlbemerkt bevor die Prüfung losging ... lustig hab ich mich dann danach gemacht ... ich hab noch nie so schwache Leistungen auf dieser Prüfungsstufe gesehen. Da wurde gelockt, Hand und Körperhilfen ohne Ende und trotzdem haben sich die Hunde selbstständig gemacht.. sind "Fang-Mich-Doch"mässig um ihren Hundeführer gesprungen .. Grundgehorsam? Was das? Fremdwort ... kann man das fressen?
Von 10 Prüflingen waren gerade mal 2 dabei, wo man hätte sagen können, dass es eine schöne harmonische und gute Leistung war ... der Rest war unter aller Kanone.
Als ich später den Richter ( den ich kannte ) fragte, warum er denn den und den noch hat die Prüfung bestehen lassen ( es war echt ein absolute Unding) meinte der dann, naja, wir wollen doch nicht dass die Leute die Lust verlieren und wegen einer durchgerasselten Prüfung nicht mehr weitermachen ...
Sorry, aber wenn das so gehandhabt wird, für was wird dann überhaupt noch geprüft ...
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Funny Begleithundprüfung“ in der Kategorie „Hundesport“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

molli-fd
Funny kam vor 2 Wochen in die Obhut des Vereins Verantwortung Leben e.V. in Fulda und ist nun bei uns auf Pflegestelle. Die Maus ist ca 4 bis 5 Monate alt, bisher ca. 35cm hoch und ein Feld-Wald-Wiesen-Mix, auf jeden Fall länger als hoch ;). Funny ist typisch Junghund sehr verspielt...
Antworten
0
Aufrufe
608
molli-fd
molli-fd
*SpanishDream*
Antworten
4
Aufrufe
910
bibidogs
bibidogs
ute0102
Funny ist ein 1jähriger "vermutlich" Aussi Mix der in einer Tötung nahe Bratislava sitzt. Funny ist super verträglich mit anderen Hunden und kann ohne Probleme zu kleinen Kindern. Leider haben große schwarze Hunde sehr wenig Chancen die Tötung zu verlassen - darum meine Bitte - Helft Funny...
Antworten
0
Aufrufe
526
ute0102
ute0102
C
ich liebe diese seite ebenfalls ^^ es gibt auch loldogs...
Antworten
4
Aufrufe
509
Ninchen
Clarke
hallo, klar können wir ein Treffen mit Sabrinas Rudel machen. Ruf einfach an oder mail mir. ciao
Antworten
23
Aufrufe
1K
Andreas
Andreas
Zurück
Oben Unten