Alternative Methode : Das Feltmann-Prinzip ...

Mopeli

Anfang September wurde ein kleines Video
mit Frau Feltmann auf unserem Trainingsplatz
gedreht (wir waren nicht dabei ;) ).

Falls es jemand interessiert, hier der Link:

https://www.youtube.com/watch?v=A0DuaHU3av8

War ja leider ein Weilchen nicht mehr hier unterwegs :(
Aber vielleicht finden sich ja ein paar "Gleichgesinnte" bzw. Interessierte :p

Viele Grüße
Mopeli
 
Hm. Ich konnte jetzt nicht wirklich erkennen, wie Frau Feltmann arbeitet. Die ersten Schritte mit dem Dobi und dann das fertige Ergebnis. Die Schritte dazwischen fehlen mir.
 
Da schließe ich mich an - leider wie bei vielen Werbe-Videos von Hundetrainern keinerlei Trainingsaufbau erkennbar.
SO könnte man von fast jedem Hund ein solches Video drehen, z.B. meine treffen angeleint in Hausnähe ihre Erzfeinde und ich mache nicht rechtzeitig eine Ansage = Gepöbel (vorher), wir treffen beliebige andere Hunde und stehen nicht am eigenen Gartenzaun = ruhig (nachher).;) Alles binnen 10 Minuten gestellt möglich....

Gibt es denn irgendwo Videos, die die Arbeitsweise der Trainerin zeigen? Würde mich durchaus interessieren.

LG
 
Das was ich gesehen habe ist:
Der Hibbeldobi wird so eingeschränkt, dass das Hibbeln nicht mehr so ausarten kann. (Ich habe auch die Erfahrung gemacht das es ängstlichen Hunden Sicherheit gibt, wenn man steht und sie z.B. am Geschirr bzw. kurzer Leine hält. Wenn sie nah bei einem ruhigen Menschen stehen und die Gefahr kommen aber auch wieder gehen sehen ohne irgendwelche negativen Konsequenzen wie z.B. Aufregung erreicht man einen positiven AHA- Effekt).
Der Rest sah aus wie ruhige Ansprache des Hundes. Ich weiß nur nicht wie sie gutes oder schlechtes Verhalten konditioniert. Lobt sie oder straft sie?
 
Leider gefällt mir weder die Form des Geschirrs (schmale Gurte) noch der Hintergedanke, daß die Geschirre von Frau Feltmann verkauft werden (also auch ein Verkaufsgedanke dahinter steckt.

Die Vorführung mit dem Münsterländer war sicherlich sehr schön anzusehen, wobei sich mir die Frage stellt, wessen Hund das ist;)

Ansonsten ist das ein typisches Verkaufsvideo, aber nett gemacht;)

watson
 
Es gibt noch Videos zu den Büchern von Frau Feltmann. Aber die kann man
sich leider nicht auf youtube angucken :(

Zu den Geschirren: die sind von Frau Feltmann entwickelt mit diversen Überlegungen.
Verkaufen tut sie Frau Feltmann aber nicht, die heißen nur so ;)

Die Münsterländer-Hündin ist die Hündin von Frau Feltmann.

Der Dobermann (ist glaub auch 'ne Hünding) hat sich wohl wirklich innerhalb
weniger Wochen so gut entwickelt (hab' meine Trainerin gefragt, da ich wußte,
daß das Video auch innerhalb von ein paar Wochen gemacht wurde.

Schlechtes Verhalten wird nicht bestraft. Frau Feltmann versucht dem Hund
so positiv wie möglich "unhundliches" beizubringen. Durch Ihre jahrelangen
Beobachtungen wie Hunde untereinander kommunizieren (das jetzt genauer
zu erklären .... puh .... sie hat über 25 Jahre lang immer wieder 1, 2 oder auch
3 Welpen zu hause aufgenommen, sie hatte immer 2-3 erwachsene Hunde
im Haus und hat dann viele Punkte beobachtet, wie z.B. die Individualdistanz
des Hundes - wie ein erw. Hund das dem Welpen beibringt, usw. usw. ....
das jetzt genauer auszuführen, da bin ich noch zu sehr in den Anfängen und
Pepsi ist mein Ersthund ;) ....) hat sie einfach eine eigene Art entwickelt
mit den Hunden in sozialen Kontakt zu treten und sie dadurch als Familien-
mitglied zu integrieren und den Menschen als Älteren (Eltern ?) zu akzeptieren.....

Danke für Eure Gedanken und Meinungen !


Grüßle
Mopeli ;) :) :) :)
 
OK, das (mein) Problem ist, dass sehr viele Trainer sich heute darauf berufen, ihr Training basiere auf "Kommunikation" und jahrelanger Hunde-Beobachtung (man denke z.B. an die Hundeflüsterin), das ist an sich noch kein Qualitätsmerkmal..... da müsste man mehr vom Training sehen.

LG
 


https://www.youtube.com/watch?v=eNd7YA9j5s8



https://www.youtube.com/watch?v=d6uz2DTL-zs

Also so ganz uninteressiert bin ich nicht an einem Verkauf, wenn ich daran vllt. ein klitzekleines bischen mit verdiene;)

Dachte ich mir doch, daß der Münsterländer der eigene Hunde von Frau Feltmann ist. Man sieht deutlich eine längere Arbeit mit dem Hund:)

So ungewöhnlich ist es nicht, daß nach mehreren Wochen intensiver Arbeit mit einem Hund das unerwünschte Verhalten entweder fast vollständig durch neuerlerntes Verhalten überdeckt wird bzw. eine sichtbare Verbesserung eingetreten ist.

Ich verstehe nur bisher überhaupt nicht, warum die Überschrift lautet: "Alternative Methode". Eine Alternative? Wofür?

:)
watson
 
Das Feltmann-Prinzip ... es gibt jetzt ein kleines Info-Video auf youtube

Anfang September wurde ein kleines Video
mit Frau Feltmann auf unserem Trainingsplatz
gedreht (wir waren nicht dabei ;) ).

Falls es jemand interessiert, hier der Link:

https://www.youtube.com/watch?v=A0DuaHU3av8

War ja leider ein Weilchen nicht mehr hier unterwegs :(
Aber vielleicht finden sich ja ein paar "Gleichgesinnte" bzw. Interessierte :p

Viele Grüße
Mopeli
 
Sodele, Titel geändert .... mir ist halt im Moment nichts anderes eingefallen.

Ob Frau Feltmann am Verkauf dieser Geschirre verdient weiß ich nicht und ist mir
auch egal - schnurzegal.

Kritik, kritische Meinungen - kein Problem, wollte eigentlich nur mal gucken, ob
in diesem großen Forum vielleicht noch andere unterwegs sind, die auch versuchen
dieses Prinzip umzusetzen .... oder wie soll ich das nennen..... na egal ;)

Freu mich auf jeden Fall, daß ein paar sich das Video angeguckt haben und
auch hier geantwortet haben ! :) :) :)


Gute Nacht
und
FROHE WEIHNACHTEN !

Salut
 
Geht mir ähnlich, mir ist auch nicht klar, was die Trainerin nun genau macht und von der Masse abhebt....auch googeln brachte da nichts.

LG
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Alternative Methode : Das Feltmann-Prinzip ...“ in der Kategorie „Allgemeines“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

R
Bei meinem Bolonka Zwetna wurde im Herbst 2022 das Cushing Syndrom diagnostiziert. Er bekommt Vetoryl 2x täglich 5mg und seine Symptome haben sich stark verbessert. Das heißt er trinkt normal und auch sonst verhält er sich wieder seinem Alter (wird im Juli 15) entsprechend. Klar ist es immer ein...
Antworten
6
Aufrufe
6K
Hugolein
H
L
Eberesche, Berberitze .... Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können.
Antworten
2
Aufrufe
740
golden cross
G
*SpanishDream*
...ich fantasiere ja schon länger von einer vollautomatischen schlappen-schmeiß-maschine - aber wenn man einen chi oder mini-yorkie hat, bestückt man die besser nicht mit seinen quadratlatschen in größe 43 sondern evtl. mit babyschühchen. hmmm... ich muss mir milimeterpapier besorgen und dann...
Antworten
48
Aufrufe
6K
Ninchen
Ninchen
D
Trifft bei ihm zu 100% zu, sogar bei leckerchen
Antworten
119
Aufrufe
13K
Daniel0786
D
AmyLia
hallo an alle - italien macht ueberhaupt keine probleme mit grossen hunden und der angesagte maulkorb wird eh nie angelegt. kuckt mal in casacuculo.weebly.com da sind noch 2 wochen ab 6.august frei.
Antworten
36
Aufrufe
2K
Cocolini
Cocolini
Zurück
Oben Unten