Zabaione, ein Sarde in Oberbayern...

  • Candavio
Zabi geht ja nachher für fünf Tage zu seiner PS-Mama auf Urlaub.
Also haben wir noch ein letztes "let's fetz"- Gassi gemacht.
Letzte Strecke Richting Heimat, ich ein paar Meter voraus...drehe mich um...und was sehe ich... :eek:
Einen sich genüßlich in irgendwas "gut Riechenden" wälzender Hund...:arghh:
Also bekommt Andrea nachher sofar einen frisch gebadeten, gut duftenden Luxus-Hund...:D
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi Candavio :hallo: ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Grinschy
… nur Luxushunde gehen zu PS, :D
 
  • Candavio

Mit dem super-chicen HB von Brille... :herzen:
 
  • Candavio
Heute morgen mussten wir schon um 06:30 Uhr los zum Gassi.
Feststellung des Tages...
Ein größeres Gassi im Dunkeln, egal zu welche Tages- oder Nachzeit, findet der Herr eine absolute Zumutung...:sauer:
Da mutierte man zum Zug-Dackel...
Also rauswärts hinter mir und heimwärts vor mir...
 
  • snowflake
Dann viel Spaß den Winter über.
 
  • Candavio
Dann viel Spaß den Winter über.
Jepp.
Das ist mir letzten Winter irgendwie garnicht so aufgefallen... :gruebel:
Gut, nun gehe ich so früh morgens eher selten selbst, das machen GG oder Sitter.
Die grooooooße Runde gibts über Mittag im Hellen, später Nachmittag und Betti Runde sind dann eher nur mal "kurz raus".
 
  • Candavio

Heute vor genau zwei Jahren war ich total hibbelig, weil ich darauf gewartet habe, das Andrea dich endlich bringt...:arghh:
Herzlichen Glückwunsch zum Jahrestag und wir sind sooo glücklich dich bekommen zu haben...:herzen:
 
  • bxjunkie
Und er sieht auch sehr zufrieden aus, bei euch gelandet zu sein :) Glückwunsch zum Jahrestag :torte:
 
  • Schorschi
So ein Toller! :love:
 
  • embrujo
win-win würde ich sagen :love:
 
  • Candavio
Und er sieht auch sehr zufrieden aus, bei euch gelandet zu sein :) Glückwunsch zum Jahrestag :torte:
Danke :fuerdich:
Das ist allerdings das Foto, das ich von ihm im I-Net gefunden und auf dem ich mich in ihn verliebt hatte...:herzen:
Aber auf dem hier sieht er hoffentlich auch nicht allzu unglücklich aus...;)
 
  • Candavio
Zabi hat "Rücken"...:(
Er hat ja kurz vor unserem Urlaub Anfang August aus ziemlich vollem Lauf einen ordentlichen Purzelbaum geschlagen, weil er wohl gestolpert war.
Damals aber geschüttelt und weiter und auch später nach meiner Kontrolle war nix.
Jetzt ist mir vor gut vier Wochen aufgefallen, das er auch im Freilauf immer öfter Pass geht als ordentlich anzutraben.
Dazu lief er "schief" und war auch im Rücken empfindlich.
Also mal 10 Tage Rimifin.
Hat nach absetzen noch einige Zeit gehalten, aber gestern war "alles auf Anfang".
Heute zur Doc'in.
Dort von ihr abgetastet und je weiter sie nach hinten kam, umso empfindlicher reagierte er...:(
Also Onsior gespritzt, dazu 12 Tabletten und am 29. wird er zum Röntgen-Rundumschlag schlafen gelegt.
Und Zahnstein wird gleich mitgemacht.
Schaun wir mal, was bei rum kommt und was wir dann machen (können).
 
  • Candavio

Und bis dahin wird auch fleißig "geigelt"...;)
 
  • Crabat
Wenn es vorher gut war, würde ich mit sowas zum Osteopathen. Und warm halten.
 
  • Candavio
Jepp, hab ich schon angeleiert.
Sie möchte aber vorher sicherheitshalber ein Röntgenbild, weil sie bei einer event. Spondylose, was mich jetzt bei seinem langen Rücken nicht so wirklich wundern würde, anders an die Sache ran gehen würde.
Ich hab ja schon länger vor mal die Vorderbeine incl. Pfoten mal röntgen zu lassen, weil er grade vorbe rechts gerne mal "stolpert". Ob da vielleicht eine alte Verletzung dran Schuld sein könnte, die eventuell schon eine leichte Athrose ausgelöst hat...
Bei seinen doch etwas "verstellten" Patschepfoten...
Dazu könnte der Zahnstein auch mal gründlicher weg, als es mit "kratzen" geht.
Alles alleine nichts wofür ich ihn wegbeamen lassen würde, aber jetzt als Gesamtpaket wird's gemacht.
 
  • Candavio
Ich hab eins gefunden, was meint Ihr... :gruebel:
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Zabaione, ein Sarde in Oberbayern...“ in der Kategorie „Geschichten & Gedichte“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten