Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Zabaione, ein Sarde in Oberbayern...

  1. Hallo Ihr Lieben,

    es hat geklappt :freudentanz: :freudentanz: !!
    Natürlich nur wegen den Forumsdaumen ;).
    Um 14:30 war Andrea dann hier und wir sind als erstes Gassi gegangen.
    Er kennt Pferde, recht praktisch, da wir einen großen Reitstall gegenüber haben und diesen netten Tieren in schöner Regelmäßigkeit begegnen werden.
    Am Anfang der Koppeln hat Andrea, die ganz begeistert von unserem Gelände war, ihn dann abgeleint und Zabi schoß los, Krähen scheuchen, seine große Leidenschaft :D.
    Hin, her, vor, zurück, auch schon mal etwas weiter weg...:eek:
    Kein Problem, Andrea hat gerufen und er kam recht zügig zurück, das hat Andrea wirklich zuverlässig geübt :dafuer:.
    Das ist echt ausbaufähig für den generellen Freilauf, wobei er im Wald, wie Polly früher auch, erstmal besser an der Schleppe bleibt.
    Und suuuper verträglich, wir sind Rüden und Hündinnen begegnet, einzeln und zusammen, aaaabsolut kein Problem :zustimm: !!
    Das hat er Polly echt voraus und ich werde es geniessen :D.
    Zurück in die Wohnung, da hab ich dann abgeleint.
    Er hat erstmal in aller Ruhe die Wohnung abgeschnüffelt, war am Platz der KaFu-Näpfe (sicherheitshalber vorher weggeräumt ;)) und an den Klo's :nee: interessiert. Aber nicht hektisch.
    Im WZ gab's dann ein Lammohr zum Knabbern, was sogar ich ihm problemlos hätte wieder abnehmen dürfen.
    Felix und Emma hatten sich erwartungsgemäß zurückgezogen, nur Paulchen lag auf seinem KB.
    Und kam kurz danach runter, um erstmal zu uns auf die Couch zu springen und sich von da aus diesen komischen Hund anzugucken :gruebel:.
    Zabi hätte gerne näher "zurück geguckt", da haben wir aber noch Abstand gehalten, da er doch leicht angespannt war.
    Etwas später lag Zabi neben Andreas und ließ sich genüßlich kraulen, da sprang Paulchen von der Couch und lief direkt zum Hund, setzt sich hin und dann guckten sich die beiden mit handbreit Abstand direkt an.
    Andreas hatte nur einen Finger im Geschirr, aber Zabi war recht entspannt, eher leicht irritiert, was das komische Tier vor ihm nun von ihm wollte :eek:.
    Keinerlei Agression, Katzentest mit 1* bestanden :zustimm: !!
    Abschließend rollte er sich vor Andreas' Füßen zusammen und dann fielen ihm nach der vielen Aufregung die Augen zu :zzz:.
    Meine Idee, sie und Zabi bis zum Umzug am 07. November ein paar mal zu besuchen, fand Andrea auch sehr gut.
    Wird also gemacht.
    Somit ist alles "in trockenen Tüchern" und Andrea hat sich gefreut, das Zabaione nach fast 1,5 Jahren bei ihr auf PS ein schönes Zuhause bei uns finden wird :D.
    Jetzt heißt es halt warten...:rolleyes:
     
    #1 Candavio
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige.
  3. Wie schön.

    Freut mich für alle Beteiligten sehr, dass es geklappt hat.
     
    #2 helki-reloaded
  4. Toll! Eine Traum Vorkontrolle und die Wartezeit bekommst du auch noch rum..notfalls shoppen bis der Arzt kommt :D
    Glückwunsch zum baldigen Familienmitglied, freut mich sehr für dich :)
     
    #3 bxjunkie
  5. Hach wie schön. Ich freu mich schon auf die Bilder und Berichte hier :)
     
    #4 Bulliene
  6. Wie schön! :)
     
    #5 Meizu
  7. Bilder?
     
    #6 Cave Canem
  8. Noch keine eigenen, von der Vermittlungs-HP :herzen:


     
    #7 Candavio
  9. Süßer Kerl!
     
    #8 Cave Canem
  10. Der ist echt herzig! :love:
     
    #9 lektoratte
  11. Das ist und war ja eine traumhaft vorbildliche Vermittlung und Kennenlern-Situation.
    Es freut mich so für alle Beteiligten :love::herzen:
     
    #10 Waldfee
  12. Yes:freudentanz::love:
     
    #11 Joki Staffi
  13. So ein Süßer. :love::love::love:
    Mit dem werdet Ihr sicher viel Spaß haben. Der wäre auch mein Beuteschema gewesen :D
     
    #12 Paulemaus
  14. Absolut :dafuer:
    Sonntag mit Andreas geredet, Montag angerufen, abends gleich den Fragebogen bekommen, ausgefüllt und zurückgemailt.
    Diendtag rief die Vermittlerin zurück und gab ihr okay zur VK mit Katzentest.
    Die heute stattfand und mit einer Zusage endete :applaus:.
    Insgesamt nur sieben Tage :zustimm:.
    Ich hatte mit deutlich mehr Zeit gerechnet...:D
     
    #13 Candavio
  15. Congrats!!

    Well done!!!
     
    #14 Madeleinemom
  16. Ich freu mich für dich..
     
    #15 christine1965
  17. Herzlichen Glückwunsch für alle Beteiligten :applaus:
    So ein nettes Kerlchen :love:
     
    #16 embrujo
  18. was für ein hübscher Knopf! :love::love::love:

    Herzlichen Glückwunsch. Jetzt brauchst du so ein Massband an dem du die Tage abschneiden kannst bis es dann soweit ist. ;)
     
    #17 Pennylane
  19. Super, herzlichen Glückwunsch. Wenn ihr euch so gut versteht könnte er im schlimmsten Notfall ja auch zu ihr in Pension gehen, immer gut noch eine Notreserve zu haben (die uns komplett fehlt).
     
    #18 Lucie
  20. Wäre eine Idee, aber ich geh zur Ablenkung lieber shoppen ;).
    Nachdem ihm die Sachen von Polly definitiv nicht passen (werden), brauche ich quasi alles neu (so ein Pech aber auch :tuedelue:).
    Halsband, Geschirr, natüüürlich dazu passende Leine, neue Hundbox für's Auto, neues Bettchen für's Schlafzimmer, bzw für's Wohnzimmer, weil die orthop. Matratze, die hier im Moment liegt, ins Schlafzimmer gehört.
    Dazu weitere Recherchen wegen seiner purinarmen Ernährung...
    Nächste Woche haben wir eh noch Urlaub und die drei Wochen danach darf ich zwischendurch auch noch ein bischen arbeiten ;).
    Und dann besuche ich Zabaione ja auch noch zwischendurch :D.
    Da wird die Zeit wahrscheinlich schneller als gedacht rum sein :dafuer:.
     
    #19 Candavio
  21. Das passt ja so super :zustimm:. Ich grauliere Dir zu Zabi und hoffe auf viele Bilder :love:.
     
    #20 heisenberg
  22. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Zabaione, ein Sarde in Oberbayern...“ in der Kategorie „Geschichten & Gedichte“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden