Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Urteilsverkündung im Verfahren ''Kampfhunde''

  1. Hallo Andreas,
    ich sehe es genau so, allerdings räume ich einem Verfahren vor dem Europäischen Gerichtshof keine Erfolgsaussichten ein. Dazu ist die Sache zu "unbedeutend"; es steckt zu wenig Geld dahinter. Hinzu kommt. dass man von "verdienstvollen" Richtern und Politikern, die auf die europäische Ebene abschoben werden und dort am Tropf ihrer Gönner hängen, nichts Bewegendes erwarten sollte. Aber das ist meine persönliche Meinung. Auf keinen Fall darf man es Unversucht lassen.
     
    #21 Villiers
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige.
  3. Richterspruch zu Kampfhunden
    Dackel oder Bullterrier - wer ist gefährlicher? / Urteil am Dienstag in Karlsruhe
    KARLSRUHE (dpa). Im Juni 2000 wurde der sechsjährige Volkan von einem Pitbull und einem Staffordshire-Terrier zerfleischt. Daraufhin wurden die Verordnungen verschärft. Am Dienstag verkündet das Bundesverfassungsgericht ein Grundsatzurteil.

    Im Karlsruher Verfahren geht es um die bundesrechtlichen Regelungen, die von 50 Hundehaltern - und züchtern angefechtet worden sind: das Einfuhr- und Zuchtverbot für bestimmte Rassen sowie eine Vorschrift im Strafgesetzbuch, die Verstöße gegen die landesrechtlichen Zucht- und Handelsverbote unter Strafe stellt. Die Kampfhundefreunde machen geltend, es gebe keine besonders gefährlichen Hunderassen. Ob Pitbull oder Bullterrier: Das Risiko könne nur von Tier zu Tier individuell festgestellt werden - und gehe letztlich vom Halter aus. Der Rechtsprofessor Jan Ziekow verwies in einer Verhandlung am 5. November auf Statistiken, wonach Dackel häufiger in sogenannte Schadensfälle verwickelt seien als Bullterrier - ohne zu erwähnen, welches Tier im Einzelfall den größeren Schaden anrichtet.

    Ob das Rasse-Argument tragfähig ist, blieb in der Verhandlung letztlich offen. Die Bundesregierung hält die verbotenen Rassen - ebenfalls unter Verweis auf die Wissenschaft - jedenfalls für überproportional gefährlich und individuelle Wesenstests für unpraktikabel. Allerdings könnte Karlsruhe dem Bund aus ganz anderen Gründen in die Parade fahren: In der Verhandlung wurden Zweifel laut, ob der Bund die Kampfhundegesetze nicht den Ländern überlassen müßte. Zwar ist der Bundesgesetzgeber für den Tierschutz zuständig - doch hier, so merkte Gerichtspräsident Hans-Jürgen Papier an, gehe es doch wohl eher um den Schutz von Menschen.

     
    #22 Wolfgang
  4. Donnerwetter, ich stelle gerade fest, dass ich mit meinem letzten Beitrag zum "Großen Kampfschmuser" avanciert bin! Welche eine Ehre! Wenn ich allerdings sehe, dass andere Kampfschmuser viel mehr "Pfoten" haben als ich, werde ich wieder ganz klein.
     
    #23 Villiers
  5. "..... - und züchtern angefechtet worden sind ..... " das hat aber jetzt weh getutet :D
     
    #24 SabineW
  6. Danke Sabine, mir auch

    (nu hab ichs mir so verkniffen - da reitet schon jemand anders drauf rum...*g*). Was muß man noch studiert haben um Journalist zu werden?

    Ach ich seh schon, Medizin ist das heute...
     
    #25 Amy
  7. Ja, wird das denn nicht so geschreibt :eg: ?
     
    #26 Wolfgang
  8. Doch...doch...in der Klötzchenschule schreibt man das so - ich muß es wissen, ich war da :D :D
     
    #27 Beckersmom
  9. Bin als einer der 50 Kläger sooo gespannt...
    Kann mir einfach nicht vorstellen, nie wieder einen Staffbull zu haben. Ich werde vermutlich Dienstag vor dem Radio verbringen, und dann entweder vor Freude oder vor Traurigkeit durchdrehen.
    *nervösbin*

    LG
    Mareike
     
    #28 bones
  10. Siiischer, siiischer :D :D
     
    #29 SabineW
  11. Der Fernsehsender Phoenix überträgt die Urteilsverkündung live!


    Gruß KoKo
     
    #30 KoKo
  12. Denk' an die Kiste Schampus, das macht's vielleicht erträglicher :D ;)
     
    #31 SabineW
  13. Worüber läuft denn Phönix???
    Ich will die sehen!!!!!!!!!!!!
    Man ich bin schon so gespannt auf das Urteil.... Hoffendlich geht alles gut aus....
     
    #32 Buffy171001
  14. Die Sendung lässt sich auch per Livestream im Internet sehen:

    .

    Ansonsten über Kabel oder Satellit, aber nicht über Antenne:

    .
     
    #33 Wolfgang
  15. Danke Wolfgang!

    Weiss denn auch einer wann die Urteilsverkündung anfängt? Oder steht das da irgetwo und ich habs mal wieder nicht gesehen? *gg*
     
    #34 Tazz
  16. Habe gelesen das es ab 10.00 Uhr live übertragen wird :D
     
    #35 LillyoftheValley
  17. Mist, und ich hab keinen Urlaub genommen...*heul*.

    Aber das werd ich mir glatt aufnehmen, das wird ja hoffentlich in die Geschichte eingehen!.
     
    #36 Amy
  18. Erst mal auch von mir DANKE an Wolfgang und an LillyoftheValley... Die Uhrzeit wenn Tazz das nicht schon gefragt hätte wäre auch meine nächste Frage gewesen *gg*

    Man ich bin soooooooooooo gespannt!!!!!! Kann es kaum noch abwarten.... Hoffentlich wird alles gut.
     
    #37 Buffy171001
  19. :hallo:

    Nun ist es bald soweit :rolleyes: Bin tatal gespannt drauf wie es ausfällt am Dienstag.
    Was meint ihr wie es ausfallen wird für uns Hundehalter und Züchter :D
    Es wird ja verdammt viel Wirbel drum gemacht.
     
    #38 LillyoftheValley
  20. Umfrage?
    Wo sind die Fragen?
     
    #39 Dobifreund
  21. Hatte irgendwie nicht geklappt bei der Aktualisierung :uhh:
     
    #40 LillyoftheValley
  22. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Urteilsverkündung im Verfahren ''Kampfhunde''“ in der Kategorie „Verordnungen & Rechtliches“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden