TV-Tip: Tier.TV am Mi, 09. Juli, 20.30 Uhr

  • Bittsteller
Erhielt heute mit der Bitte um Verteilung folgende Mail.
LG Bittsteller

-----------------------------------------------------------------------------

----- Original Message -----
From: "Regina Kowalzick" <schule.tierschutz@gmx.de>
To: "Vivian Kate Wichmann" <vivian.wichmann@freenet.de>
Sent: Tuesday, July 08, 2008 7:54 AM
Subject: Bitte weiterleiten! TV-Tipp: Tier.TV am Mittwoch, den 9.Juli um
20:30 Uhr "diskuTier: Fleischproduktion in Deutschlan/B][/SIZE][/COLOR]d"


Wichtig!!! Bitte weiterleiten!!!
Sendetermin von Tier-TV vormerken: Mittwoch, 9. Juli 2008 um 20:30 Uhr

Die Diskussion zum Thema Fleischproduktion in Deutschland:
Hinter den Kulissen der Grillsaison 2008
Übrigens: dieser Film( macht sehr betroffen und geht unter die Haut) wird
gezeigt:




Es ist wichtig, dass sich sehr viele diese Talkshow zum Thema Tierschutz
ansehen, damit anhand der Einschaltquoten deutlich wird, dass Interesse
für diese Themen besteht .
Weitere Infos zum Inhalt der Talkshow und zum Empfang von Tier.TV unter:


Wer sich diese Sendung nicht anschauen kann, der kann sie später auf der
Webseite von Tier.TV ansehen.

Herzliche Grüße
Regina Kowalzick


diskuTIER
diskuTIER ist die erste Talkshow zum Thema Tierschutz im deutschen
Fernsehen, bei der Prominente aus Politik und Gesellschaft über brisante
Themen rund um den Tierschutz diskutieren. Im Rahmen der 60-minütigen
Talkrunde greift Moderator Lars Walden jeweils ein Schwerpunkt-Thema auf.
Mit Beiträgen, Umfragen und kritischen Fragen wird die Öffentlichkeit auf
Missstände aufmerksam gemacht und die Politik zum Handeln aufgefordert.
diskuTIER leistet Aufklärungsarbeit: Schließlich geht Tierschutz uns alle
an!

Thema:
Fleischproduktion in Deutschland:
Hinter den Kulissen der Grillsaison 2008


"Liebe kann man lernen. Und niemand lernt besser als Kinder. Wenn Kinder
ohne Liebe aufwachsen, darf man sich nicht wundern, wenn sie selber
lieblos werden." (Astrid Lindgren)

"Erziehung besteht nicht nur in der Ausbildung des Verstandes. Auch die
Intelligenz des Herzens und die menschlichen Qualitäten wie Mitgefühl,
Freundlichkeit, Wohlwollen und Verantwortungsgefühl müssen geschult
werden." (Dalai Lama)

TIERSCHUTZ FÖRDERT SOZIALE KOMPETENZ
TIERSCHUTZ FÖRDERT MITGEFÜHL
TIERSCHUTZ IST GEWALTPRÄVENTION
TIERSCHUTZ IST MENSCHENSCHUTZ




 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi Bittsteller :hallo: ... hast du hier schon mal geguckt?
  • schulti
Wie bzw. über was bekommt man den den Sender Tier.TV?????
 
  • MeikeMitBenny
  • #Anzeige
Übrigens... Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

Ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier vom Forum angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!! 

Wer ihn noch nicht ausprobiert hat, hier findet ihr den Futtercheck! Dauert weniger als eine Minute.

Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern! 

So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



Euer Hund wird euch lieben! 

Hier nochmal der Link zum Futtercheck

LG Meike mit Benny
Wenn dir die Beiträge zum Thema „TV-Tip: Tier.TV am Mi, 09. Juli, 20.30 Uhr“ in der Kategorie „Wichtige Ankündigungen & Veranstaltungstipps“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten