Stärkere Beißkraft??

Ich geh dann auch oft genug weiter, aber trotzdem nagt es dann an mir. Und ich kann mir auch nicht vorstellen das Lucas nicht manchmal merkt wie sehr ihn die Leute hassen. Ganz im Gegenteil, manchmal sieht man ihm regelrecht an, das er es spürt und das tut mir dann noch mehr weh. Ich wollte nie das er sowas zu spüren bekommt und doch kann ich es nicht verhindern..
 
  • 19. April 2024
  • #Anzeige
Hi meike.n ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 14 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
Wenn sich die Leute auf Diskussionen einlassen bin ich auch gerne bereit mit ihnen darüber zu reden, aber nicht mit so verbohrten Idioten, wo es ja eh keinen Zweck hat, dann könnte ich ausflippen.

Jeden Tag sitz ich wieder am Computer und schau mir die Internetseiten an, welche ich damals auf der Suche nach "meinem Hund" schon immer angesehen hab. Mir bricht es das Herz diese armen Würmer zu sehen... dann frag ich mich echt in was für einer Welt ich lebe. Es hat sich nie etwas geändert und wird sich auch nie ändern..

Traurige Grüße, Meike
 
danke, ist angekommen. schon interessant, zwar viel Fachausdrücke aber die Message ist klar.

Lg
schnäutzchen
 
Beiskraft

hallo meike habe selbst eine pitt dame und ich kenne das auch mitt den leuten die immer meien K....hunde wären der teufel obwohl sie erst 7 monate ist aber ich mus dem mann rescht geben laut meiener erkentnisse ist die beiskraft des pitt oder staff bei einem ausgewagsenen rüden zwischen 2 und 3 tonnen :hallo:
 
@candy-dog

aber ich mus dem mann rescht geben laut meiener erkentnisse ist die beiskraft des pitt oder staff bei einem ausgewagsenen rüden zwischen 2 und 3 tonnen

Das ist ja wohl nicht Dein Ernst, oder?? Wer hat Dir denn so nen sch*** erzählt? Anscheinend hast Du dir diese ganzen Beiträge nicht richtig durchgelesen. Klick mal die ganzen Links an und dann überdenke bitte nochmal Deine Aussage. Du hast ein Pit zuhause und erzählst trotzdem so ne gequierlte Sch****?! Dann bist Du genau einer dieser Leute, welche diese verBILDeten Idioten bei ihrer Meinung unterstützen und das obwohl Du einen Hund dieser Rasse hast und Dich gerade deswegen mit dem Thema auseinander gesetzt haben müßtest..
Ich sag ja, es ist eine traurige Welt in der wir leben und jeden Tag erschreckt es mich aufs neue, besonders wenn ich dann solche Aussagen wie Deine lese..:(
 
@Candy-dog

Woher stammen denn Deine Erkenntnisse? Hast Du das selbst gemessen? Wenn ja, bei welchen Hunden, Deine ist doch noch nicht erwachsen?
 
Original geschrieben von Candy-dog
hallo meike habe selbst eine pitt dame und ich kenne das auch mitt den leuten die immer meien K....hunde wären der teufel obwohl sie erst 7 monate ist aber ich mus dem mann rescht geben laut meiener erkentnisse ist die beiskraft des pitt oder staff bei einem ausgewagsenen rüden zwischen 2 und 3 tonnen :hallo:

*Schallendlach*

Wie hasten das gemessen, mein lieber Candy-Dog? Und welche anderen Hunderassen haste zum Vergleich gehabt?


*immernochschallendlach*
 
Original geschrieben von Hanibal
Haben wir heute den 1. April?????

Das wird es sein:lol: :lol: :lol: :lol: !!

Wie hoch die Beißkraft ist hängt wohl auch damit zusammen wie gut die Kiefermuskulatur ausgeprägt bzw.trainiert ist!

Ich habe mir mal die Zähne vom Goldie und vom Border angesehen und sehe keinen großen Unterschied zu meiner Hündin!

Gebissen werden möchte ich nicht von dem einem noch von dem anderem:D !!


Gruß

Dobifreund
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Stärkere Beißkraft??“ in der Kategorie „Pit Bull, Staff & andere Kampfschmuser“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

jeanie2k
Das habe ich mir auch eben so gedacht , ich habe schlaue Hunde und die wissen ganz genau ob ma auf de lauer liegt oder sonste was , hi hi ich habe mal ein Brot mit Pfeffer hingelegt , Hundi hats liegen lassen , mein Mann kam nach Hause und stopfte es sich in den Mund :lol: .
Antworten
38
Aufrufe
4K
jeanie2k
jeanie2k
bolli
Tagesseminar mit Dr. Udo Ganslosser und Dr. Kornelius Kupczik in Düsseldorf Wie kommt die Beißkraft zustande und welche kognitiven Fähigkeiten machen eine Jagd erfolgreich? Sonntag, 12. März 2017 von 10 - 17 Uhr / Teilnahme 95,-€ Anmeldung: [email protected] Dr. Kornelius Kupczik: Wie...
Antworten
0
Aufrufe
1K
bolli
odp23
Warte, warte, da klingelts bei mir...! Gab's das Thema nicht noch vor Kurzem ?
Antworten
14
Aufrufe
8K
Bullblue
Bullblue
C
Es gibt eine Studie in der die Beiskraft sowie der Mythos wiederlegt wurde von der Universität in Georgia! Denke die Meinung sollte doch jeder .... akzeptieren ;) All myths surrounding a Pit Bulls jaws are false and are ridiculous. A Pit Bull's jaw structure is no different that that of any...
Antworten
59
Aufrufe
14K
A
Wilma&Anni
Naja...ich kannte die erste Dackelhündin der Familie ganz gut - und die war verdammt oft von Wildschweinen während der Jagd aufgeschlitzt worden...also keine Aufbauschdramatik :nee: - wir haben als Kinder oft genug Krankenbesuche gemacht :( :)
Antworten
2
Aufrufe
6K
Wilma&Anni
Wilma&Anni
Zurück
Oben Unten