Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Seltene/unbekanntere Hunderassen!?

  1. Mmhhh? Haus und Familienhusky?
     
    #1181 Podifan
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige.
  3. Warum nicht gleich einen "Pomsky", werden in Amiland reihenweise produziert, eine Mixtur aus Husky und Pomeranian Zwergspitz...

    Ich denke, der Alaskan Klee Kai ist nix anderes...

    Werden mittlerweile bei Ebay Kleinanzeigen schon angeboten... für 2500 Euro/Welpe... :verlegen:

    Gruß
    tessa
     
    #1182 tessa
  4. Oh einen Klee Kai durfte ich kennen. Das war ein ganz entzueckendes Hundemaedchen. Die haette ich wirklich am liebsten eingepackt.

    Bei uns im Tierheim sass neulich ein Carolina Dog. Ist zwar keine eingetragene Rasse, aber gesehen habe ich vorher trotzdem noch keinen.
     
    #1183 Boulder
  5. Wir haetten auch den ''Pitsky" zu bieten - Kreuzung aus Pit Bull und Husky :wand:

    ''Difficult to train ..." really? Tierheime sind in einigen Gegenden mit bis zu 60% mit Pit Kreuzungen voll - also brauchen wir dringend noch eine Variante :wuerg:
     
    #1184 Madeleinemom
  6. :wuerg:
     
    #1185 Booba
  7. Was ich ja ganz furchtbar drollig finde, aber noch nie in freier Wildbahn gesehen habe, sind die kleinen .

    So häßlich auf eine herzige Art; ich hätte gerne irgendwann einen :girl_in_love:
     
    #1186 Sirki
  8. Also ich liebe ja:
    Zentralasiatischer Owtscharka
    Drever
    Russischer Jagdspaniel
    Springer Spaniel
    Clumber Spaniel
    Irish Wolfhound
    Mauskauer Wachhund
    Akbash
    Kuvasz
    Do Khyi...usw
     
    #1187 AmokAudi
  9. Spinone Italiano
    So eine Hündin ist bei uns in der Junghundegruppe
    hatte ich vorher noch nie gehört
     
    #1188 pat_blue
  10. So selten find ich die Rasse eigentlich nicht....
     
    #1189 christine1965
  11. Der Owtscharka und der irische Wolfshund ist auch nicht selten. Kuvasz und Akbash auch nicht.
     
    #1190 BlackCloud
  12. Der erste die ich in echt sehe, Morris, basset griffon vendeen. Cooler socke.


     
    #1191 toubab
  13. Hier hat's diverse, kleine und große (also mit und ohne Stummelbeine) - ich glaube, allein auf dieser Seite vom Ort gibt es fünf - aber das ist tatsächlich ein sehr hübsches Exemplar.
     
    #1192 lektoratte

  14. Nicht nur hübsch, ein wirklich gutes wesen. Er kommt ein oder zweimal am tag vorbei (zieht sein halter einfach hierhin) um die dackel zu begrüssen, der macht einfach das tor auf und lässt ihm in garten. Lockere sache.
     
    #1193 toubab
  15. Obwohl ich das wuschelige nicht haben wollte, gefallen mir die Griffon super. Aber ich hab (glaub ich) erst einen live gesehen, hier sind die auch nicht verbreitet.
     
    #1194 pat_blue
  16. Den kannte ich auch noch nicht!
    Finde ich wunderschöne!

    Podenco Xarnego, bzw. Xarnego Velenciano

    Und die Podencorosa hat sogar einen wunderschönen, in der Vermittlung!

    Manuell!:love::love::love:

    url=
     
    #1195 Podifan
  17. Bayrischer Gebirgsschweißhund fällt mir noch ein. Da verstehe ich allerdings gar nicht wieso die Rasse so selten ist.
     
    #1196 AlteOma
  18. Ich empfinde den BGS nicht als selten. Hier laufen immer mehr von denen rum.
     
    #1197 BlackCloud
  19. Kennt hier jemand den Dansk-Svenks Gardshund oder hat vielleicht sogar jemand einen? :)
     
    #1198 Gamergirl
  20. Meine tochter wünscht sich ein markiesje, noch nieeee gehoord. Ich kenn ihren geschmack was karakter betrifft, und sagte: ein kooikerhondje. Sagt sie : sowas gibts auch in schwarz.

     
    #1199 toubab

  21. Ich kenne den zumindest.
     
    #1200 BlackCloud
  22. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Seltene/unbekanntere Hunderassen!?“ in der Kategorie „Allgemeines“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden