Offener Brief an Bürgermeister wegen Kampfhundesteuer

L

la loca

... wurde gelöscht.


saludos la loca



simsons.gif


a dogs life...
is not only for christmas.

[email protected]
 
  • 20. April 2024
  • #Anzeige
Hi la loca ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 15 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
Dieser Fritz Wagner ist auch wirklich ein Ekelpackt, weil er mit Kritik nicht umgehn kann rennt er zum Anwalt.
Kein Selbstbewustsein halt.

"Dem Hunde wenn er wohl erzogen, ist selbst ein weiser Mann gewogen!"
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Offener Brief an Bürgermeister wegen Kampfhundesteuer“ in der Kategorie „Schriftverkehr“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

S
Offener Brief an Hamburgs Bürgermeister: Schließen Sie das Harburger Hundesammellager! Hamburg, 10.1.02 Presseerklärung Mehr als 3300 Menschen fordern von Bürgermeister Ole von Beust die Auflösung des Harburger Hundesammellagers und eine artgerechte Unterbringung der sog. Kampfhunde. Mit...
Antworten
0
Aufrufe
1K
Sera und Rest
S
merlin
Wünschen würde ich mir eine positive Wendung, aber ehrlich gesagt ist es fraglich, ob dieser Brief etwas ändern wird. Sehen wir der Realität ins Auge, Schleswig-Holstein, Niedersachsen und Hamburg haben zusammen gesessen und man kann mir erzählen was man will, die haben mit Sicherheit auch...
Antworten
2
Aufrufe
2K
S
Egbert
An die Veranstalter*innen der Demo „AACHENER TIERSCHUTZ BÜNDNIS – GEMEINSAM GEGEN TIERLEID“ am 12. März 2016: Mit dem Inhalt des folgenden offenen Briefes haben wir uns bereits am 19.02.2016 per E-Mail an Horst Schnitzler1, Ratsherr der Unabhängigen Wählergemeinschaft (UWG) im Aachener Stadtrat...
Antworten
0
Aufrufe
970
Egbert
Egbert
Crabat
HU? Öhm...keine Ahnung? Bei mir gehts. Kopie: Beschwerdegegenständlicher Sachverhalt: Art. 18 LStVG, Art. 37 LStVG und Art. 37a LStVG in Verbindung mit der Verordnung über Hunde mit gesteigerter Aggressivität und Gefährlichkeit in ihrer Fassung vom 15.7.2004 verstößt gegen folgende...
Antworten
75
Aufrufe
9K
Crabat
Crabat
F
Ich hätte mich dem was er gesagt hat (wenn er es so gesagt hätte) aber direkt angschloßen. Kampfhunde find ich sinnlos und deren Besitzer blöd. Aber für mich sind "Kampfhunde" eben die Hunde die ich auf Kampf getrimmt habe und deren Besitzer sind diejenigen die mit ihrem Hund kämpfe...
Antworten
83
Aufrufe
31K
Muckel
Zurück
Oben Unten