Mein Dackel bringt mich um mein Verstand

Babsy

15 Jahre Mitglied
Hallo Ihr..
Vieleicht könnt Ihr mir einen Rat geben!
Mein Dackel ist 18 jahre alt,und ich habe ihn
schon mit drei jahren bekommen. Der macht mich noch Irre, der frißt immer dem Kater sein futter weg,habe alles versucht.
Ihn im Nacken gepackt und geschüttelt,ihm was mit der Zeitung verpaßt und sogar Senf mit ins Futter getahn hilft nichts im gegenteil..jetzt weiß ich das er Senf mag lach.
Der Hund wird immer dicker und der Kater nimmt ab.
Gestern wollte ich Ihn wieder weg jagen, da fing Er doch an nach mir zu schnappen habe ihm aus reflex eine Ohrfeige verpaßt und rausgetahn.
Heute geht er wieder ran,allso Leute helft mir oder der Hund wird keine 19 jahre mehr..
Gruß Babsy
 
  • 20. April 2024
  • #Anzeige
Hi Babsy ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 33 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
  • 20. April 2024
  • #Anzeige
Mein Benny ist auch so ein echter Chaoshund... 



Habt ihr es schon mit einer Hundeschule probiert? In zwei Hundeschulen haben wir seine Macken nicht in den Griff bekommen. Wir haben es dann letztlich mit einem Online Hundetraining von einer Hundetrainerin geschafft. Deutlich günstiger als die Hundeschule vor Ort ist es auch noch gewesen!

Hier der Link zu ihrer Seite! 
Möchte ich jedem Hundehalter ans Herz legen, der sich offen eingestehen kann, dass er seinen liebsten Vierbeiner eben doch nicht immer wie gewünscht im Griff hat.

Melde dich doch mal zurück, ob sie dir auch helfen konnte! 

LG Meike mit Benny
  • Freundlich
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 20 Personen
Hey,

18 Jahre. Stattliches Alter, aber jetzt erst mit der Erziehung beginnen ist etwas spät. Hilft wirklich nur eines separat füttern.

Manuela und ihr Trio
 
Hallo Babsy,

hast Du schon mal versucht, das Katzenfutter an einen Ort zu stellen, wo der Hund nicht, die Katze aber hinkommt? Z. B. Fensterbrett (wenn nicht grad ne Heizung drunter ist *essen ist gar*
biggrin.gif
) Oder auf der Arbeitsplatte der Küche oder auf dem Kratzbaum der Katze? Wäre na Massnahme.

Also der Dackel wird immer wieder ans Futternapf von Kitty gehen.... dafür ist es jetzt zu spät.

Übrigens ist Katzenfutter nicht grad gesund für Hunde, hab ich mir sagen lassen.

Liebe Grüße

Sunny
augen01.gif


Melanie & Staff-Bull Darius

elch.gif

Mail to: [email protected]
oder : [email protected]

[Dieser Beitrag wurde von Sunny73 am 14. Februar 2001 editiert.]
 
  • 20. April 2024
  • #Anzeige
  • Freundlich
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 10 Personen
Lass doch den armen alten Kerl das Katzenfutter fressen.
Wenn er das noch 2 Jahre macht, dann ist er superalt geworden.
Schüttel ihn nicht soviel, er könnte dabei liegen bleiben.
Eriehung ist wohl kaum noch drin. Bringe doch mal einem Opa mit altersstarrsinn noch was bei
wink.gif



Gruß
Volker und Schmusehund Cindy



[email protected]
 
Kein Wunder das deine Katze immer dünner wird!
Wenn Senf drin wär würd mein Kater sein fressen auch nicht anrühren
biggrin.gif


Wie Sunny schon schreibt die Lösung ist ganz einfach: Katzen können gut springen und Dackel eben nicht.
 
muß den anderen zustimmen, aber such dir einen platz aus an den dein dackel wirklich nicht hinkommt. meine zwei wollen auch immer an das katzenfutter und die versuchen sogar, dafür zu klettern
biggrin.gif
und manchmal schaffen sie es sogar
biggrin.gif
 
Hallo Babsy !

Laß bloß deinen alten Herrn in Ruhe!
biggrin.gif

In deeem Alter, und dann noch bei einem Dackel Erziehungsversuche zu starten, nervt euch nur alle beide und wird erfolglos bleiben !
Wir haben unseren Kater auch immer separat füttern müssen, zumal Katzenfutter einen für Hunde zu hohen Proteingehalt hat und für die Nieren schädlich sein kann.

Vera

rotti-salto.gif
rottruns.gif
 
Ich danke euch für eure ratschläge,aber ich füttere
den Kater immer seperat oben wo der Hund nicht ankommt
lach aber sagt das meinen Kinder mal..Das Katzenfutter nicht gut für ihn ist weiß ich und habe Ihm das schon gesagt lol aber warscheinlich ist Er auf seine alten
Tage taub. Gruß Babsy
 
Hallo Babsy,

verbanne Toby einfach aus der Küche. Tür zu und gut. Wenn Pascha heimkommt, dann laß ihn fressen und danach ist die Tür halt wieder zu. Toby wirst Du auf seine alten Tage nicht mehr ändern können.

Gruß Babylon, Macoa und Dag

dog54.gif
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Mein Dackel bringt mich um mein Verstand“ in der Kategorie „Erziehung / Verhalten“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

bxjunkie
Furchtbar :( Die Gassi-Runde wurde für eine junge Frau zum Horrortrip: Ihr Hund stirbt, sie selbst wird schwer verletzt. Am Dienstag ist eine 20-jährige Frau aus Dellstedt (Kreis Dithmarschen) bei ihrer Gassi-Runde mit ihrem Hund von zwei frei laufenden anderen Hunden angegriffen worden. Das...
Antworten
0
Aufrufe
293
bxjunkie
bxjunkie
Candavio
FB nein, in keinem dieser Social Networks. Mögen GG und ich einfach nicht...
Antworten
27
Aufrufe
2K
Candavio
Candavio
Harleen
Antworten
56
Aufrufe
6K
heisenberg
heisenberg
A
Eine zweite Meinung beim Tierarzt eventuell? Bist du mit dem Vorgehen deines Tierarztes nicht zufrieden ? Medikamentips aus dem Internet würde ich nicht so einfach geben oder auch annehmen. Eventuell wendest du dich an einen Tierheilpraktiker.
Antworten
1
Aufrufe
730
Melanie F
Melanie F
Fact & Fiction
Und das er noch am Stück ist...Dachse sind alles andere als freundlich und harmlos,ich schätze mal da war keiner zuhause...
Antworten
3
Aufrufe
625
wilmaa
wilmaa
Zurück
Oben Unten