Ein sardischer Riesendackel sucht Hundesitter...

  • Paulemaus
Oder eine Abmahnung..
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi Paulemaus :hallo: ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Candavio
Wenn dein chef ein auge zudrückt, sollte das doch gehen, freche leute haben die halbe welt.

Oder eine Abmahnung..
Eher Verlust meines Arbeitsplatzes, da wir ein externer DL sind und Infineon dann sagen kann, das ich bei ihnen nicht mehr eingesetzt werden darf.
Das will ich nun auch nicht.
Aber ich kann's auch fast verstehen...
"Wir" sind gute 10.000 Leute am Standort, wenn da nur ein Viertel seinen Hund mitbringt, wären das immernoch über 2.000 Hunde...
Und wenn ich sehe wie "gut" hier nur :rolleyes: bei uns im Dorf die Hinterlassenschaften weggeräumt werden...
 
  • Paulemaus
Zumal der Chef, wenn er es denn trotzdem genehmigen würde, auch mit drin hängt. Chris ist ja recht tolerant, aber er würde sicher nichts genehmigen, was gegen die Firmenpolitik verstösst.

Hast Du es schon bei betreut.de versucht? Oder eine Annonce bei ebay kleinanzeigen aufgegeben?
 
  • mailein1989
Hast du einen Tierschutzverein oder sowas in der Nähe?

Vielleicht kennen die jemand, der jemanden kennt.

Bist du bei FB?
Eventuell gibt es dort auch so Hundegruppen, wo man mal inserieren könnte.
 
  • Paulemaus
Alternativ Flugblätter drucken und in der Nachbarschaft in die Briekästen werfen
 
  • Candavio
Danke euch... :hallo:
Ich hab jetzt ein paar "Eisen im Feuer" und muss am WE erstmal sortieren.
 
  • Candavio
Hast du einen Tierschutzverein oder sowas in der Nähe?

Vielleicht kennen die jemand, der jemanden kennt.

Bist du bei FB?
Eventuell gibt es dort auch so Hundegruppen, wo man mal inserieren könnte.
FB nein, in keinem dieser Social Networks.
Mögen GG und ich einfach nicht...
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Ein sardischer Riesendackel sucht Hundesitter...“ in der Kategorie „Kontaktbörse“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten