Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Chronik Eines (aller) Senioren - Chronicle of an Elderbull & Other Old Dogs

  1. Dafür müssen se nicht alt werden. :mies:

    Die Hysterika macht das jeden Tag. Seit zwei Jahren, trotz ihres jugendlichen Alters. :lol:
     
    #661 Flash
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige.
  3. Dann hatten wir wohl einfach Glueck :rofl:
     
    #662 Madeleinemom
  4. Kira winselt neuerdings abends auch, wenn sie meint es gibt bald Futter. Und sie vergisst gerne mal, dass sie gerade gefüttert wurde, wenn sie ausnahmsweise vor der letzten Pinkelrunde was bekommen hat. Danach gibt sie voller Überzeugung den verhungernden Hund.
     
    #663 Vrania
  5. Wenn Du ihr entgegen der sonst herrschenden Regeln bereits vor der Pipirunde war gibst, ist das ja auch Dein Problem, nicht ihres und entbindet Dich folglich nicht davon, den ordnungsgemäßen Ablauf, nämlich Futter nach Pipirunde einzuhalten.
    Sie denkt wahrscheinlich: hat Frauchen denn in all den Jahren gar nichts gelernt?
    :lol:
     
    #664 Lille
  6. Das denkt sie definitiv :lol:
     
    #665 Vrania
  7. Stimme zu, aber gebe zu, dass ich mit den Senioren nachlaessiger wurde … wenn Trusty hin und her wetzte (nach dem Motto: "Hurry, old lady, I want my food NOW.", dann habe ich es halt serviert.

    Bei Espe (mit vestibular Syndrom und canine dementia) war es schon schlimm :(
     
    #666 Madeleinemom
  8. So, ich fahre dann heute mal mit "Siehtnix" zum Augenspezialisten. Ich will wenigstens mal vom Profi abklären lassen, ob es noch irgendwelche Optionen gibt oder wir einfach so damit klar kommen müssen. Was auch okay wäre, aber dann brauche ich mir zumindest keine weiteren Gedanken zu machen.
     
    #667 Lille
  9. Ja, das gibt einem Klarheit und beruhigt einen selber dann.
    Wünsche "Siehtnix" alles gute beim Doc :dafuer:
     
    #668 baghira226
  10. Wir haben einen sehr netten Tag hinter uns - Überstunden sei dank :)
    Wir waren erst bei Dr. Barkhoff in Nienburg, das war echt nett. Erstmal war ich erstaunt, wie klein die Tierklinik ist, aber alle waren (wie auch schon am Telefon) super nett. Der Doc hat die Augen von "Siehtnix" untersucht und da "Hörtnix" mal wieder empört war, dass er nicht so viel Aufmerksamkeit bekam, hat er ihm auch noch in die Augen geleuchtet :lol: Danach sollten wir alle drei "Platz" machen. Haben wir auch, aber irgendwie haben nur die Hunde Kekse gekriegt :gruebel: das fiel mir leider erst auf, als ich wieder draußen war. Während wir also platzten, erklärte er in aller Ausführlichkeit, wie es aussieht. Er begann mit: ich habe gute Nachrichten.
    Das linke Auge hat wie vermutet einen Katarakt, der allerdings nicht altersbedingt ist, sondern durch eine länger zurückliegende Verletzung entstanden ist. Auf dem Auge kann er schemenhaft sehen, irgendwann dann sicher nicht mehr. Das rechte Auge erscheint zwar auch eingetrübt, allerdings ist das nur eine Altersweitsichtigkeit und er meinte, dass sähe zwar von außen trüb aus, von innen könne er aber gut durchschauen ("Gardineneffekt"), es wäre quasi ein Adlerauge. Empfohlene Therapie: keine :freudentanz:
    Er sagte zwar, er könne den Katarakt operieren, wenn ich das denn gerne möchte, aber er sagte ebenso deutlich, dass er es nicht machen würde, wäre es sein Hund und ich mir keine Sorgen machen solle.

    Also zogen wir wohlgemut von dannen und haben den angebrochenen Tag am Steinhuder Meer im Meerbruch verbracht (bisschen Seeadler, Kraniche, Raubwürger etc. gucken) und weil das Wetter immer noch so schön war sind wir dann noch ganz nostalgisch dort gelaufen, wo wir das allererste Mal überhaupt mit "Siehtnix" (jetzt eigentlich Adlerauge) spazieren waren zum Kennenlernen. Die Hunde haben sich genau so gefreut wie ich, dass wir nach dem ganzen Regen mal wieder mehrere Stunden am Stück spazieren waren. :)

    Fazit: ich bin froh, dass ich es vom Fachmann habe checken lassen, für Kompetenz lohnt sich auch mal ein längerer Weg.
     
    #669 Lille
  11. Das tönt wunderbar! :)
    Sehr gut.
     
    #670 Flash
  12. Ich mag diesen Thread total, auch wenn er oft so wehmütig daherkommt. Hier ist so viel Liebe . :)
     
    #671 guglhupf
  13. Es ist die Chronik des Lebens - manchmal wird es ''Kleenex time'', but love and compassion for our elderly canines is part of the deal :love:
     
    #672 Madeleinemom
  14. Es ist eigentlich sogar der schönste Teil. Und der wichtigste.
     
    #673 guglhupf
  15. hallo Ihr Lieben, ich wünsche einen schönen Freitag aus dem verregneten Mittelfranken.

    ich erzähl mal kurz. Vor ca. 1 Woche ging es Bella nicht so gut, ich war gerade beim essern. Bella hat sich in ein anderes Zimmer verzogen. Foki it ja normal nur auf Essen ficiert, aber er hat gemerkt,dass es Bella nicht gut ging, er ging zu ihr, gab ihr ein Bussi, kam zu mir,stupste mich an, ich soll mit kommen und nach Bella schauen . Das hätte ich von ihm nicht gedacht.
    Bella ging es dann am Abend schon wieder besser.
     
    #674 kaukase
  16. Danke Dir! Er war ein schoener Hund, mit passendem Wesen - er fehlt uns sehr.
     
    #675 Madeleinemom
  17. Bella gehrt es einigermassen, ich denk mal, sie hört schlechter.Und sieht evtl. auch schlechter.
    Sie ist manchmal sehr schreckhaft.Wenn ich mal mit Foki oder Moglil schimpfe, dann kann es sein,dass sie sich in einem andern Zimmer uinter dem Tisch versteckt. Dann braucht es eine Weile ,bis sie wieder rauskommt,Aber dann will sie kuscheln
     
    #676 kaukase
  18. Kennt Bella Handsignale? Soweit ihr Augenlicht noch funktioniert, koennte das bei Schwerhoerigkeit helfen.

    Es hat uns geholfen, als Espe im Alter taub wurde; sie war ''dual trained/voice and hand signals''.
     
    #677 Madeleinemom
  19. liebe @Madeleinemom ,ja,Bella kennt hab Handsignale, habe bei den Hunden immer Wort und Handzeichen bei gebracht.
     
    #678 kaukase
  20. Und schwupps, ist das auch Siehtnix schon 13! :torte:
    Seine Mama ist 16, seine fast identisch aussehende Schwester gibt es noch und der männliche Rest (Vater & Brüder) ist schon lange an Krebs gestorben, die anderen beiden Schwestern wurden überfahren. :(

    Edit sagt , umso mehr freue ich mich, deshalb hab ich zum allerersten Mal Wiener gekauft .:sarkasmus:
     
    #679 Lille
  21. herzlichen Glückwunsch an Siehtnix ;); liebe @Lille
     
    #680 kaukase
  22. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Chronik Eines (aller) Senioren - Chronicle of an Elderbull & Other Old Dogs“ in der Kategorie „Allgemeines“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden