Unterschiede Cane Corso und Boxer

  • 4. März 2024
  • #Anzeige
Hi BlackCloud ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 32 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
hündinnen sind handlicher für den blutigen anfänger.

Ist das so? Öhm tja, dann sollte vllt. mal jemand das meiner Hündin erklären? :verwirrt: die ist nämlich nen gutes Beispiel dafür, dass man sich da nicht zu sehr auf das Geschlecht verlassen sollte.

ja das ist so, ausnahmen gibt es immer, aber das wusstest du scheinbar noch nicht:unsicher:,

ich hatte schon viele hunden beiderlei geschlechtes und im schnitt waren die hündinnen einfacher, alina war etwas artgenossen unverträglich und merkwürdig, könnte durchaus an ihre dubiöse herkunft gelegen haben. ansonnsten war das ein hund der in windeseile alles begriff und sehr gern mitgearbeitet hat.

oder sagen wir es mal anders, ich habe mehr anfänger gesehen die mit junge boxerrüden überfordert waren als mit junge hündinnen: ERZIEHUNGSTECHNISCH.

ich war einige jahren auf verschiedene platzen unterwegs.
 
  • 4. März 2024
  • #Anzeige
Übrigens... Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

Ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier vom Forum angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!! 

Wer ihn noch nicht ausprobiert hat, hier findet ihr den Futtercheck! Dauert weniger als eine Minute.

Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern! 

So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



Euer Hund wird euch lieben! 

Hier nochmal der Link zum Futtercheck

LG Meike mit Benny
  • Freundlich
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 22 Personen
Ich finde es sehr schwierig diese beiden Rassen überhaupt zu vergleichen. Der Boxer hat in der Regel (zumindest die neueren Züchtungen) ein deutlich anderes Temperament als der Cane. Viele Boxer sind mitlerweile sehr aufgedreht und wollen ordentlich gefordert werden, sonst springen sie wie die Ping Pong Bälle durch die Gegend.
Der Cane ist auch gerne beschäftigt, ich kenne keinen wirklich faulen Cane bislang. Aber wenn er unterfordert ist, nimmt das ganz andere Ausmaße an als bei einem Böxi. Da wird unverhältnismässig gewacht, Eingefordert mit jeglichen Mitteln und das kann auch richtig übel werden.
Ich würde keinesfalls einem Hundeanfänger einen CC empfehlen (und schon garnicht als Wachhund).
 
Einen Schäferhund würde ich aber auch nicht unbedingt empfehlen und schon garnicht einen Junghund. Denn genau daher hatte ich meine 2 "problem Schäfis" (DDR Linie ;)), Von Anfängern angeschafft als Welpen - abgegeben aufgrund von Überforderung da zu triebig und mit der Zeit unverträglich mit Rüden geworden.

Ich empfehle - egal ob Boxer oder nicht auf jeden Fall einen Hund mittleren Alters.

Edit: Ab und an werden über privat auch "in Rente gegangene" Diensthunde angeboten so um die 7 Jahre alt. Vielleicht wäre dies ja auch eine Option. (Meist Schäfis - ehemalige Polizeihunde.)
 
  • 4. März 2024
  • #Anzeige
Danke für den Tipp, Meike! Den Futtercheck (und vor allem die kostenlosen Futterproben :D) werde ich mir mal gönnen.
  • Freundlich
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 9 Personen
Hi,
dann denke ich schau ich mal mehr nach Boxern um. Ich weiß das ein Spitz auch anschlägt aber ich würde mit meinem Hund auch gerne noch Sport treiben deshalb sollte es schon ein sportlicher Hund sein haha :D. Mir gefällt sehr das der Boxer auch kinderlieb ist. Ich wohne eben relativ einsam und ein anschlagender Hund wäre nicht schlecht. (was fürchten einbrecher am meisten umfrage über 60%einen hund) aber dies ist nur einer vieler Gründe für einen Hund!:lol:
Ich denke mit einem guten Züchter, Erziehung und Ausdauer kann ich das schon schaffen oder vll ein älteres Tier.
 
Nochmal: kein Hund wird kinderlieb geboren. Es gibt auch Boxer, die keine Kinder mögen.
 
Hi!

Mein Boxer Rüde Elvis konnte mit Kindern nichts anfangen, obwohl ich ihn von Welpe an hatte.
Aufgepasst hat er,eher zuviel als zu wenig.
Hingegen meine Boxer Hündin Zoe eher nicht wachen würde und es ihr so ziemlich egal ist, was draußen vor sich geht.

Mein Bruder hat einen Bullmastiff und einen Pit Bull, trotz das die Hunde im Haus waren wurde einen Tag vor Weihnachten leider erfolgreich eingebrochen.
Also ich würde zur Alarmanlage tendieren ;) .

Außerdem sag ich immer wer einen Boxer will sollte viel,viel Humor haben, denn Boxer haben ihren eigenen Humor :love::lol::unsicher:

Glg Ines mit Ginger&Zoe
 
Hi, diesen Humor habe ich auf jeden Fall!!!:love::love:
Dann schau ich das ich mir einfach einen erwachsenen Boxer hole, bei dem man schon weiß wie er tickt!!
 
Eine wirklich ernsthafte Frage, was erwartest du dir von einem Hund?
Wie stellst du dir das alles vor?
Glg Ines mit Ginger&Zoe
 
sry aber wasn bullshit hol dir ein rassebuch.. in dem finde ich die gleichen infos bin 20 euro los und nicht schlauer.. es gibt keine dummen fragen nur dumme antworten & ja ich bin mit einem boxer aufgewachsen!!!!!!!!!
 
sry aber wasn bullshit hol dir ein rassebuch.. in dem finde ich die gleichen infos bin 20 euro los und nicht schlauer.. es gibt keine dummen fragen nur dumme antworten & ja ich bin mit einem boxer aufgewachsen!!!!!!!!!


Na, du musst das Buch auch schon lesen um danach etwas schlauer zu sein, Bilder angucken, wie du es bisher scheinbar gemacht hast, hilft da natürich auch nicht.
Es sollte also ein Buch mit Buchstaben sein und kein Bilderband:hallo:
Evtl würde es auch tun, wenn dir die 20,-€ fehlen...

Und du bist doch selbst gerade der beste Beweis dafür das es dumme Fragen gibt;)




Was ist denn nu aus dem DSH geworden?
Weisst du, so lange jemand eh so wankelmütig ist wie du und kein WIRKLICHES Interesse zeigt sondern seine Wunschrasse so häufig wie seine Unterwäsche wechselt ist doch jedes Wort hier überflüssig:rolleyes:
 
sry aber wasn bullshit hol dir ein rassebuch.. in dem finde ich die gleichen infos bin 20 euro los und nicht schlauer.. es gibt keine dummen fragen nur dumme antworten & ja ich bin mit einem boxer aufgewachsen!!!!!!!!!

Naja laut deiner Aussage war es ein Boxer irgendwo aus der Nachbarschaft:unsicher:
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Unterschiede Cane Corso und Boxer“ in der Kategorie „Allgemeines“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

Spicy
Mein Beagle war ja auch ein Jagdhund. Bei Ihm war es aber nicht so, dass ihm plötzlich die Sicherung durchbrannte. Es war eher immer ein: Frauchen ist abgelenkt und passt nicht auf, ich gehe da hinten mal schnüffeln, ich bin dann mal weg. Er ist also in seelenruhe der Nase nach irgendwo...
Antworten
84
Aufrufe
4K
Zora-Nadine
Z
mailein1989
Ist Highspeed Internet nicht LTE? Und dann nur 500 MB ist ja nicht viel. Das ist in der Regel fix aufgebraucht. Edit: Das nachbuchen ist in den meisten Fällen problemlos machbar. Es unterscheiden sich bloss immer die Preise.
Antworten
8
Aufrufe
1K
Body2015
Body2015
Zim
Als Mitgleid in einem SWHV-Verein darfst du bei DVG-Turnieren teilnehmen.
Antworten
8
Aufrufe
5K
zecke_sls
zecke_sls
ccb
175 bis 375 find ich eine ziemlich extreme Spanne, aber genau wie bei der Kastration können da z.B. unterschiedliche Narkosen einiges am Preis ausmachen.
Antworten
18
Aufrufe
6K
ccb
sugarpie
Echt lieb, danke. Hab mich das letzte mal mit dem ganzenn Schmu konrekt beschaeftigt vor 7 Jahren ca. als meine Huendin zu mir gekommen ist. Wusste noch nichtmal was von neuen Bezeichnungen ... Unsere Stadt fuehrt im uebrigen noch den gleichen "Katalog" wie 2004 .. daher hab ich gar keine...
Antworten
9
Aufrufe
4K
sugarpie
sugarpie
Zurück
Oben Unten