Staffmix welpen

@shikoku

d. mutti ist wirklich mit 2 hunden verschwunden,
ein dunkler großer u. wie beschriebener hellbrauner.
die farbe bringt mich zu d. annahme daß... ;)
habe noch keine zeit u. gelegenheit gehabt herrchen
zu treffen, kenne ihn auch leider nicht (1x gesehen)

der "vermieter" war nur ein verschreiber v. vorher, unwichtig

lg
stefan
 
  • 21. Mai 2024
  • #Anzeige
Hi hundepappi ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 24 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
Stefan
d. welpen werden über d. tierschutz berlin vermittelt
Korrektur:
Die Welpen werden über Andreas Lehmann vermittelt und nicht über den Tierschutz Berlin. Stefan hat das wohl ausversehen in einen Topf geworfen.
LG
Cathrin
 
So, hier die Mädels.(Sorry für die schlechte Qualität)
Bei Interesse bitte direkt bei Andreas Lehmann melden.
Tel: 0179/4417196
 
welpen

ich kann euch beruhigen, ich habe eben mit dem andreas lehmann telefoniert, er ist für die vermittlung der welpen zuständig.
die welpen werden nur abgegeben, wenn eine haltergenehmigung, sowie die einverständniserklärung des vermieters vorliegt.
desweiteren werden auch vorkontrollen durchgeführt.
von schutzgebühr ist keine rede.

karin
 
Sorry aber glaubst du Lehmann hat was zu verschenken ????

Da brauch ich nichtmal nachzufragen ob er ne Schutzgebühr haben will, das weiss ich 1000%.

Die Sache mit Vorkontrolle, Haltergenehmigung usw. ist glaubisch für alle hier selbst verständlich . Gerade wenn man Andy kennt.

Tschau Ellen
 
Ellen, ich bezweifel jetzt mal ganz spontan, daß Andreas eine Schutzgebühr verlangt, weil er nichts "zu vergeben" hat !!
 
Wo ein Schutzvertrag geschlossen wird wird auch ne Schutzgebühr genommen.

Aber mom ich frag gleich mal nach obwohl ich weiss das es eigentlich nicht nötig ist.

Ellen
 
So damit jetzt hier keine merkwürdigen Diskussionen aufkommen, natürlich werden die Hunde nur mit Schutzvertrag,
Haltergenehmigung vom OA und vom Vermieter sowie Führungszeugnis, Vorkontrolle UND Schutzgebühr abgegeben.
Die Höhe der Schutzgebühr kann jeder Interessent bei Herrn Lehmann anfragen.
Fakt ist, das man über eine Schutzgebühr erst sprechen braucht, wenn alle anderen relevanten Sachen wie Haltergenehmigung etc abgeklärt sind. Denn wenn das nicht passt, gibt es keinen Hund und somit braucht auch nichts zu bezahlt werden. Ist doch logisch, oder?
LG
Cathrin
 
bin froh das du es so auf den punkt gebracht hast cathrin...;)
 
endlich mal jemand der hier ware Worte gesprochen hat. Danke Cathrin.

Mich ärgert es nur wie man überhaupt auf die Idee kommen kann das keine Schutzgebühr genommen wird wur weil sie nicht sofort zur sprache gebracht wird. Man will ja schlieslich auch kein Geld machen sondern für Welpen ein verantwortungsvolles zu Hause finden.

Gute Nacht Ellen
 
Original geschrieben von Angelrotti
Mich ärgert es nur wie man überhaupt auf die Idee kommen kann das keine Schutzgebühr genommen wird wur weil sie nicht sofort zur sprache gebracht wird.

Vielleicht solltest du mal richtig lesen. Es steht da : "Von Schutzgebühr ist keine Rede".
Was nicht zwangsläufig gleichbedeutend ist mit : "wird nicht erhoben" sondern wohl eher mit "Darüber wurde nicht gesprochen.-"

Angelrotti, arbeitest du mit Andreas Lehmann zusammen ?
 
schutzgebühr

tut mir leid, da muß ich wohl was mißverstanden haben.
habe eben mit dem herrn lehmann getextet, und dieses mißverständnis geklärt.
beim telefonat war hundegebell im hintergrund, so das meine frage nicht bei ihm ankam, und die verneinung auf was anderes bezogen war.
es wird schutzgebühr verlangt, mein fehler.
 
@ Kirsten: zusammen arbeiten würde ich es nicht direkt nennen. Es besteht sehr guter Kontakt und wenn man sich gegenseitig helfen kann wird das von beiden Seiten gern getan.
Ich schätze seine Meinung ,er schätzt meine und damit fahren wir schon längere Zeit sehr gut und dadurch haben halt auch schon paar Hunde ein schönes zu Hause gefunden.

Tschau Ellen
 
Auch wenn der Tread jetzt in Mix-Welpen geändert wurde, werden diese Welpen bei der Vermittlung über Andreas Lehmann nur als Staff-Mixe mit den dazu gehörigen Auflagen abgegeben.
LG
Cathrin
 
Catrin, vorher waren es PitBull-Mixe und das stimmt ja nun auch wieder nicht;)

watson
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Staffmix welpen“ in der Kategorie „Vermittelte Tiere“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

Bud 666
Nein, ganz feine, leicht gewellte und sehr helle Haare schweben noch nach Tagen immer wieder durch den Raum, das Auto....:D (Meine, zu meinem Leidwesen leider echt sehr feinen Haare, sind dagegen gar nichts. )
Antworten
372
Aufrufe
21K
matty
Melanie F
Antworten
1
Aufrufe
833
Melanie F
Melanie F
Budges66482
Antworten
5
Aufrufe
1K
Budges66482
Budges66482
Sheila2006
Antworten
25
Aufrufe
3K
havelchen
H
Irish
Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können. Diese kleinen Ernergiebündel sind verspielte, aufgeweckte Clowns. Sie wurden wegen nicht artgerechter Tierhaltung sichergestellt. Drei weitere Welpen befinden sich derzeit im Tierheim Zollstock. Die kleinen Staffordshire-Mischlinge...
Antworten
0
Aufrufe
627
Irish
Zurück
Oben Unten