Staffmix welpen

hundepappi

pitbull-mix welpen

hallo ihr, meine hündin (pit/schäferhund? mix) hat überraschend 9 welpen zur welt gebracht.
sie ist schwaz mit weißen bauch u. pfoten, supersüß u. superlieb!
ähnlich d. kleinen: 5xschwarz mit mehr o. weniger weißen stellen u.
4xhellbraun auch tw. mit weiß, so wie d. vermeitl. vater, ein hellbrauner
junger staff (glaube ich), mit dem sie damals ausbebüchst ist.
meldet euch bei ernsthaften u. liebevollem interesse an einem d. kleinen,
ich schaue tägl. rein.

viele grüße
stefan

p.s. alle werden natürl. geimpft u. entwurmt!
 

Anhänge

  • 25. Juni 2024
  • #Anzeige
Hi hundepappi ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 31 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
Weiß das Ordnungsamt von diesem Unfallwurf schon bescheid?
 
Wie liefe das denn ab, wenn man Interesse hat?
Und wie alt sind die Süssen jetzt?
 
Hallo,

hab auch noch ne Frage, nämilch: Wo bist Du denn, welcher Ort/Bundesland ???
 
Für eine Vermittlung sind mir Deine Angaben zu mager.
Auch Dein Profil gibt nicht viel her...:verwirrt:

Die Mutter ist gesund?
Der Vater auch?
Der Wurf wurde angemeldet?
Wo liegt der Wurf?
Mit welchem Alter werden sie abgegeben?
Wie alt sind sie derzeit?

Und - Du hast die Tragezeit nicht bemerkt?

watson
 
hallo!!

danke erstmal für d. nette begrüßung, zum. teilweise ;)
ich komme aus berlin, d.h. seit einen jahr, vorher tiefes land brandenburg u. z.z. auch wieder bei cottbus wg. der kleinen.,hier ist n bauernhof

mein profil werde ich beizeiten noch vervollständigen, ich bin gestern nacht erst auf eure seite gestossen.

d. mutti ist gesund, d. vater auch denke ich.
werde ich nochmal versuchen ihn zu treffen was schwer ist in berlin u. ich auch gerade außerhalb bin

d. kleinen sind fast 4 wochen, gehen natürl. NICHT vor 8 u. mit schutzvertrag weg!!!
...u. klaro habe ich d. tragezeit bemerkt!
..kann ich trotzdem überrascht sein? ;)


was soll d. mit dem ordnungsamt??
nein es weiß nicht bescheid!

stefan
 
hi nochmal

d. 9 welpen sind übr. 5x rüden (2 sch/w 3 braun)
u. 4x mädels (3 sch/w 1braun)

auf d. bild unten kann man fast alle neun sehen,
bessere bilder kommen ab montag :rolleyes:

lg
stefan
 

Anhänge

Wenn schon der Vater nicht zur Verfügung steht, kann man wenigstens mal ein Bild von der Mama haben? Ist schon wichtig, um sich im Klaren darüber zu werden, ob man nun eine Haltungserlaubnis für die Kleinen brauchen wird oder nicht. Die Welpen sehen ja jetzt schon sehr dem eventuellen Papa ähnlich, denk ich mal??? Und das ist ja von Bundesland zu Bundesland verschieden, ob man die einfach so halten darf oder eben nicht.

Du schreibst, sie werden geimpft und entwurmt! (Werden???)

Äh, Du weist doch, dass Welpen zwischen zehnten bis vierzehnten Tag das erste Mal entwurmt werden müssen, Mutter gleich mit entwurmen! Und dann so alle 14 Tage bis zur Abgabe. Nicht böse sein, dass ich das hier erwähne, Deine Formulierung wies irgendwie darauf hin, dass die Welpen erst noch entwurmt werden.
 
@ birgit, die mutter ist auf d. beiden bildern!
sie ist als norm. mischling angemeldet, mit rassegutachten.
...ja der vater war hellbraun...

ich war bei versch. ärtzten, alle meinten in d. 3-4- woche zu entwurmen, d. mutter war frisch entwurmt.
ich habe d. wurmmittel hier u. werde es morgen verabreichen

...bin nicht böse ;) bin für jeden tip dankbar!
es ist unser erster (u. letzter) wurf! d. mutter ist 7 1/2 jahre
 
Die Frage wegen dem OA kam, weil Listenhund-Mixe angemeldet werden müssen.
Und wenn der Vater ein AmStaff war...

watson

PS: Danke für die Beantwortung der Fragen. Ist so doch einfacher, nicht wahr;)
 
Original geschrieben von hundepappi


d. kleinen sind fast 4 wochen, gehen natürl. NICHT vor 8 u. mit schutzvertrag weg!!!
...u. klaro habe ich d. tragezeit bemerkt!
..kann ich trotzdem überrascht sein? ;)


was soll d. mit dem ordnungsamt??
nein es weiß nicht bescheid!

stefan

lieber stefan,
ich kann dir nur raten dich umgehend mit einem tierschutzverein in verbindung zu setzen und denen von vornerein die welpen zu überschreiben.
du weisst, dass zucht mit diesen hunden verboten ist und mit 50.000 euro strafe belegt ist.


°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

ich kann angesichts solcher threads wirklich nur noch mit dem kopf schütteln und ich frage mich wie bescheuert man eigentlich sein kann, dass man sich hier hinstellt und sagt "hach, das kam ganz überraschend!"
dummheit schützt vor strafe nicht - und jeder wurf ist einer zuviel!


ich möchte auch die moderatoren und sebastian, den webmaster, mal um eine akzeptale regelung angesichts solcher "welpen-offerten" bitten. es kann nicht sein, dass man solchen leuten weiterhin ein forum bietet.
 
ich möchte auch die moderatoren und sebastian, den webmaster, mal um eine akzeptale regelung angesichts solcher "welpen-offerten" bitten. es kann nicht sein, dass man solchen leuten weiterhin ein forum bietet.

aber die Welpen sind ja nun da, insofern geht es doch in erster Linie darum, das sie vernünftig untergebracht werden.
 
Original geschrieben von Sammie


aber die Welpen sind ja nun da, insofern geht es doch in erster Linie darum, das sie vernünftig untergebracht werden.

tscha, carmen, frag dich mal, was wäre, wenn es nicht solche vollidioten wie uns tierschützer gäbe, die sich dann drum kümmern?

es ist doch so,
die leute machen einen wurf ("kann man ja gut kohle mit machen!") und stellen irgendwann mal fest
1."ups! da kann ich ja einen dran kriegen."
oder 2. "ich werd die viecher nicht los. wat nu`?"

aber, "ach, da gibt´s ja noch die dummen tierschützer - die kümmern sich schon und ich bin wahrscheinlich fein raus."
denkste!

und ich sag euch was : ich hab die nase voll davon!
purer egoismus, pure geldgeilheit gepaart mit grenzenloser dummheit sind keine kriterien, um sich als liebevoller hundehalter zu bezeichnen!:sauer:

dein beitrag, carmen, ist die grundlage für solche leute zu züchten und dann hier zu posten.
deswegen meine ich sollte an einigen stellen mal tacheles geredet werden und eine regelung für die handhabung mit solchen leuten und deren beiträgen gefunden werden.
 
nur mal zur info

in niedersachsen gibt es einen Staffzüchter der mit genehmigung Am Staff züchtet.

dieser belegt im Oktober wieder 3 hündinen.


meinste dass da alle sogut vermittelt werden sonic?
 
Hi sonic,

ich kann dich ja verstehen, aber letztendlich bezieht sich dein Frust doch auf alle Bereiche des Tierschutzes und nicht nur auf Welpen, denn wenn nicht so viel im Argen wäre, bräuchte es ja auch keinen oder kaum Tierschutz.

Und ob da Dummheit, Geldgeilheit, Unwissen oder was auch immer hintersteckt, gerade diesbezüglich kann man hier doch aufklären oder nen Riegel vorschieben.

dein beitrag, carmen, ist die grundlage für solche leute zu züchten und dann hier zu posten.

Soso, dann bin ich jetzt also für die ganzen Würfe etc. verantwortlich?
Schön, das ich das auch mal erfahre, nagut, wenn dem so ist - mea culpa!
 
Ähm hallo,

also ich denke es gibt bloss deswegen Tierschützer, weil es eben dumme, egoistische, verantwortungslose und geldgierige Menschen gibt.

Und egal was man im Tierschutz tut - man hat es immer mit dieser oben beschriebenen Sorte Mensch zu tun.

Und wenn man das nicht mehr packt ... muss man egoistisch genug sein und aufhören, im Tierschutz tätig zu sein.

Die Sache mit den Welpen wird nicht besser, wenn die Leut hier nicht posten dürfen. Find ich. Dagegen müsste anders vorgegangen werden - zB Zwangskastrations aller Listenhunde. Aber das finden ja dann auch viele wieder nicht ok. Zu Recht, denn es ändert sich ja Jahr für Jahr und Bundesland für Bundesland was ein Listenhund ist.


Also - das Beste ist wahrscheinlich - Zwangsübereignung der Welpen an einen Tierschutzverein.
 
Susanne, ich verstehe dich sehr gut, aber was sollen wir jetzt machen?
Sämtliche Welpen-Anzeigen gleich löschen?

Nun ist dies hier die 'Tiervermittlung', also bitte ich dich, mal in 'Änderungen...' einen Thread dazu zu erstellen, da kann das Thema diskutiert werden.

Alexis
 
Hallo

Also Meinung ist das es besser ist die Welpen hier zur Vermittlung reinzusetzen als wie sie im nächsten Fluß zu ersaufen oder irgendwo im Wald auszusetzen. Vielleicht wußte Hundepapi ja garnicht so genau was für ein Rüde da drauf war und hoffte daruf das es kein Kampfi war. Die Mutter sieht ja nun doch sehr nach Schäfermix aus. Wenn es nun mal zu spät ist und die Babys da sind muß man das beste draus machen.

Trotzdem bin ich froh das es Tierschützer gibt und diese dann solchen unverantwortlichen Menschen den Kopf waschen. Macht weiter so.

Lieber Gruß Franzmann
 
Original geschrieben von Sammie




Soso, dann bin ich jetzt also für die ganzen Würfe etc. verantwortlich?
Schön, das ich das auch mal erfahre, nagut, wenn dem so ist - mea culpa!

carmen, wenn du das jetzt an dir persönlich festmachst, hast du nichts verstanden von dem, was ich sagte.:unsicher:
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Staffmix welpen“ in der Kategorie „Vermittelte Tiere“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

Bud 666
Nein, ganz feine, leicht gewellte und sehr helle Haare schweben noch nach Tagen immer wieder durch den Raum, das Auto....:D (Meine, zu meinem Leidwesen leider echt sehr feinen Haare, sind dagegen gar nichts. )
Antworten
372
Aufrufe
21K
matty
Melanie F
Antworten
1
Aufrufe
839
Melanie F
Melanie F
Budges66482
Antworten
5
Aufrufe
1K
Budges66482
Budges66482
Sheila2006
Antworten
25
Aufrufe
3K
havelchen
H
Irish
Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können. Diese kleinen Ernergiebündel sind verspielte, aufgeweckte Clowns. Sie wurden wegen nicht artgerechter Tierhaltung sichergestellt. Drei weitere Welpen befinden sich derzeit im Tierheim Zollstock. Die kleinen Staffordshire-Mischlinge...
Antworten
0
Aufrufe
633
Irish
Zurück
Oben Unten