Pit Bull american Bully usw Meldung.

  • 18. April 2024
  • #Anzeige
Hi muetze28 ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Gefällt
Reaktionen: Gefällt 12 Personen
#VerdientProvisionen | Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
Google bitte nochmal - dem Hund zuliebe! - auf was man beim Welpenkauf achtet.

Im übrigen sind blue lines und American Bullys krank und können tausende Euro beim Tierarzt kosten..
 
Es kann doch jeder Hund krank werden?
Man sollte nicht nach dem Geld gehen wenn man sich ein Tier anschafft.
Mir ist es klar das jedes Tier Zeit Beschäftigung und Zuneigung brauch egal welche Rasse usw.
 
Es kann doch jeder Hund krank werden?
Man sollte nicht nach dem Geld gehen wenn man sich ein Tier anschafft.
Mir ist es klar das jedes Tier Zeit Beschäftigung und Zuneigung brauch egal welche Rasse usw.
Und deswegen muss man jemanden unterstützen der bewusst kranke Hund züchtet?
 
Es kann doch jeder Hund krank werden?
Man sollte nicht nach dem Geld gehen wenn man sich ein Tier anschafft.
Mir ist es klar das jedes Tier Zeit Beschäftigung und Zuneigung brauch egal welche Rasse usw.
Dein Geld ist uns wumpe. Wir finden es sch.eiße, dass diese Hunde leiden. Massiv. Sowas unterstützt man nicht durch Kauf.
Davon ab, würde ich an deiner Stelle erstmal n Rassebuch wälzen, seit deinem “Rottischmusehund“ würd ich dir nicht mal nen Mops zutrauen.
Und wenn du was voll fett krasses mit Muckis brauchst, geh trainieren und mach dir eigene.
Bully, Staff und Rotti sind im Verhalten und Charakter so unterschiedlich, dass es dir um dieses nicht gehen kann, sondern nur um ken starken Hund. Schon mal die absolut falsche Herangehensweise.
 
Denk mal wieviele kranke Hundeleben dann daran hängen.
Nur weil Menschen eine bestimmte Optik wollen. Das ist pervers.
 
Rottweiler Schmusehund - wie kommst Du auf diese Idee?

Was interessiert Dich an ''Pits''? Welche Charakter Eigenschaften liegen Dir? Was weisst Du ueber diesen Typ Hund?
 
Der Pit Bull ist sehr auf die Familie bezogen trotzdem Wachsam auch eigenständig ,möchte sein Besitzer glücklich machen.
 
hatte das mit Ares damals eigentlich nicht geklappt? :hallo:
 
Meine Vorstellungen von ein Pit Bull sind sehr Menschen bezogen zur Familie und zu Fremden wenn die Hunde Führer bei ist.
In der Nacht doch trotzdem misstrauisch zu Geräuschen oder Tiere.
Von Wesen sehr verträglich und leicht eigenwillig
 
Der Pit, (für Hans Michel in D eh nicht zu bekommen) somit eher Staff soll verträglich sein? Mit wem? Denn mit anderen Hund meist nicht.
 
Meine Vorstellungen von ein Pit Bull sind sehr Menschen bezogen zur Familie und zu Fremden wenn die Hunde Führer bei ist.
In der Nacht doch trotzdem misstrauisch zu Geräuschen oder Tiere.
Von Wesen sehr verträglich und leicht eigenwillig

Komplett falsch!
Pit und Staff lieben fast alle Menschen, egal ob der Halter dabei ist.
Verträglich? Dafür wohl eine der schlechtesten Rassen.
 
Meine Vorstellungen von ein Pit Bull sind sehr Menschen bezogen zur Familie und zu Fremden wenn die Hunde Führer bei ist.
In der Nacht doch trotzdem misstrauisch zu Geräuschen oder Tiere.
Von Wesen sehr verträglich und leicht eigenwillig
Was du suchst wäre beispielsweise ein grosser schweizer Sennenhund.
 
Der Hundeführer lebt so wie die Hundeführerin.
Nein, man ist Hundehalter oder Hundehalterin, man führt vielleicht die Leine, aber kein Rudel, da weder du, noch ich, noch andere 2 Beiner Rudel"Führer" sein können, weil wir mit unseren Hunden kein "Rudel" sind....
 
Nein, man ist Hundehalter oder Hundehalterin, man führt vielleicht die Leine, aber kein Rudel, da weder du, noch ich, noch andere 2 Beiner Rudel"Führer" sein können, weil wir mit unseren Hunden kein "Rudel" sind....
Najaaaaa.... vielleicht steht er ja drauf sich von seiner Freundin krabbeln an der Leine draussen zum Pipi ausführen zu lassen und steckt Hunden gerne die Nase in die Poperze. Dann geht das doch fast als Rudel durch. :lol:
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Pit Bull american Bully usw Meldung.“ in der Kategorie „Verordnungen & Rechtliches“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

A
Auch Hunde aus Showlinien werden gelegentlich günstiger abgegeben - dann, wenn der Züchter nicht alle vielversprechenden Welpen behalten kann, diese aber gern im Showring sehen würde. Das rechnet sich, denn wenn so ein Hund auf Shows erfolgreich ist, macht er Werbung für den Züchter. Gilt in...
Antworten
50
Aufrufe
5K
Fact & Fiction
Fact & Fiction
Max&Nova
Im März diesen Jahres ist ein neues Buch erschienen: Bronwen Dickey Pit Bull The battle over an American Icon Verlag Alfred A. Knopf ISBN 978-0-307-96176-1 Ich habe es gerade fertig gelesen und es ist meiner Meinung nach absolut lesenswert - nicht nur wegen der Rasse, sondern auch wegen des...
Antworten
0
Aufrufe
716
Max&Nova
Max&Nova
Matthias W.
Hallo Connie, es gibt zwar immer mal wieder verträgliche APBTs, aber das ist nicht der Großteil. Rudelintern mag es mit 2-3 Hunden evtl. gehen, aber das ist auch nicht die Regel. Richtig die beiden Punkte wiedersprechen sich. Schnell reagieren wird nicht möglich sein, wenn eine ernsthafte...
Antworten
55
Aufrufe
6K
APBT18
S
Bitte. Ich fand es ganz interessant die verschiedenen Sichtweise zu sehen.
Antworten
3
Aufrufe
1K
Susanne78
S
prisca
Antworten
5
Aufrufe
749
Samantha
Zurück
Oben Unten