Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Nicht rauchen sondern dampfen

  1. Geht aber fix. Nimm nur die Rechnung mit, also nen Zahlungsbeleg und den Wisch vom Zoll. Das wars schon. Nervig ists natürlich trotzdem. Du kannst auch die Annahme verweigern, dann gehts einfach zurück, dir dein Geld von fasttech wiederholen und neu bestellen.
     
    #2261 Nune
  2. Du bist ja mal wieder fix :D Danke :)

    ja, so hab ich das auch verstanden. natürlich hat der Zoll nur bis 15.30 Uhr auf, ich arbeite bis 16.00Uhr. Donnerstags gehts bis 18.00 uhr und dann noch 0,50€ Lagergebühr pro Tag :wand:
     
    #2262 Pyrrha80
  3. Du musst halt gucken ob sich das preislich dann noch lohnt. Wenns den deutschen Preis übersteigt, würd ichs zurückgehen lassen und neu bestellen. Also, wenn du noch genug Coils für +- 3 Wochen hast. Das meiste geht ja so durch, zum Zoll musste ich bisher nur selten. Bei mir zwar eher wegen Kosmetik aus Korea, aber der Ablauf ist ja gleich.
    Es gibt bei Gearbest aber zum Beispiel auch ein EU-Warenlager. Da kosten die Sachen zwar ein wenig mehr als direkt aus China, aber, da hat sich der Zoll direkt erledigt, die Sachen sind in paar Tagen da und die Versandkosten sind niedriger
    Da muss man mal nachrechnen ob sich das nicht vielleicht auch lohnt.
     
    #2263 Nune
  4. Ach, ich hol es ab. War eh das letzte mal dort, da die Coils auch bei fasstech jedesmal teurer werden und ich schon nach einer Alternative suche. Daher auch der Gedanke mit dem Selbstwickeln (bzw es endlich mal in Angriff nehmen :tuete:)
     
    #2264 Pyrrha80
  5. Selbstwickeln ist wirklich kein Hexenwerk. Also trau dich ruhig.
     
    #2265 Nune
  6. ich habe bestimmt schon dutzende Videos gesehen... aber eben erstmal einen Verdampfer finden, der schmeckt. Ich hätte ja nie gedacht, dass der Unterschied da wirklich so groß ist oder beim Akkuträger. Die Pico Mega habe ich ja gerade erst 2 x neu gekauft, das Ding kenn ich ;)

    Aber ich werd mal wieder auf die Suche gehen... der GöGa fing auch schon damit an, dass er mal selbst wickeln will.

    *hüst* gibts da was zu empfehlen?
     
    #2266 Pyrrha80
  7. Die Pico kannste doch behalten. Sagt ja keiner dass du da was neues brauchst.
    Ich würde nen Singlecoiler empfehlen. Zum einen finde ich sie geschmacklich besser als welche mit 2, (weil viel hilft nicht immer viel) und es ist zu Beginn leichter sich nur um eine Coil zu kümmern, als 2 gleichzeitig zum gleichmäßig glühen zu bringen. Ausserdem brauchen Singlecoiler nicht so viel Leistung, heißt ihr kommt da auch weiter mit der Pico gut hin. Da bietet sich der Zeus Single, oder der Ammit an. Die sind beide recht einfach zu wickeln und geben ordentlichen Geschmack. Ihr dampft doch DL, oder?
    Falls nicht, der Siren 2 ist für Backendampfer ein guter Tipp.
    Alle drei sind jetzt nicht im hochpreisigen Bereich, aber sehr gute und solide Verdampfer.
    Teuer kann ich auch, aber zum Üben und basteln sind die günstigeren ne gute Wahl. Wenn mans raus hat und dabei bleiben will, kann man immer noch mal in was teueres investieren.
     
    #2267 Nune
  8. DL.. ja. Cool,danke für deine Empfehlung, ich sehe sie mir mal an und schau nach dem Zubehör.

    Was mir noch nicht so ganz klar ist, ist der Unterschied im Widerstand, ich merke da geschmacklich bei meinen Coils keinen Untesched ob nun 0,3 oder 0,5.

    edit: Der zeus sieht gut aus :D
     
    #2268 Pyrrha80
  9. Bei Fertigcoilern ist der Unterschied auch nicht so massiv. Selbst wenn du selbst wickelst ändert der Widerstand nicht zwingend was am Geschmack.
    Je niedriger der Widerstand, desto mehr Leistung brauchst du. Je mehr Leisrung, desto mehr Dampf. Aber eben nicht unbedingt mehr Geschmack. Die einzelnen Drahtsorten (Edelstahl, Kanthal, NiCro) haben unterschiedliche Widerstände und schmecken in Nuancen anders.
    Je nachdem um was es dir also geht, viel Dampf oder viel Geschmack, wählst du das Material und den Draht.
    Ich benutze zum Beispiel Claptons (ein dünner Draht um einen oder mehrere dicke gewickelt) aus Kanthal. Denn je mehr Draht, desto mehr Fläche auf der Liquid verdampft werden kann und somit mehr Geschmack. Da komm ich mit einer Coil bei 0,4 Ohm raus und dampfe das dann bei 40-45 Watt. Bei 2 Coils halbiert sich der Widerstand auf 0,2 Ohm, brauchst dann aber auch das doppelte an Leistung um das aufzuheizen. Macht auch recht ordentlich Dampf, aber mir wichtiger intensiven Geschmack. Wenn du allerdings Drahtmonster einbaust brauchste u.U. bei selben Widerstand 80 Watt um das Ungetüm aufzuheizen.
    Aber auch da gibt es kein "bestes". Das ist absolut individuell und man muss da schon für sich bissi rausfinden was einem schmeckt und taugt und eben rumprobieren.
     
    #2269 Nune
  10. Kann man jetzt eigentlich als Nichtraucher ohne Weiteres mit dem Dampfen anfangen? Braucht es da ne spezielle Dampfe?
    Nachdem ich mich jetzt ein bisschen wegen meiner Mum damit beschäftigt hab, hätt ich da mittlerweile auch ziemlich Lust drauf. Heute war ich bei ihr und hab ihr das noch ein bisschen schmackhaft gemacht und wir wollen Anfang März mal in den Laden gehen und uns beraten lassen. Aber mich würde das jetzt schon mal im Vorfeld interessieren :)
     
    #2270 MyEvilTwin
  11. Klar kannst du auch als Nichtraucher mit Dampfen anfangen - stellt sich nur die Frage: wozu?
    Ich dampfe mittlerweile recht gerne und würde wohl auch ohne Nikotin zurechtkommen, aber da gibt es auch andere Genussmittel, die dir nicht unbedingt die Fensterscheiben und den TV zusiffen.

    Eine spezielle Dampfe braucht es dazu nicht, da sind die Vorlieben genauso verschieden, wie beim Umstieg vom Rauchen. Vielleicht kann man dann leichter/einfacher auf DL (direct to lung = wie Shisha rauchen) einsteigen, aber ansonsten fällt mir da kein Unterschied ein.
     
    #2271 Coony
  12. In der Wohnung ginge es eh ned, mein GöGa darf davon nix wissen, der hält davon gar nix und hätte kein Verständnis, wenn ich jetzt ohne Notwendigkeit damit anfangen würde. Aber ich bin halt so neugierig geworden und hab gesehen, dass es in dem Shop, den wir besuchen wollen, ein Pina Colada Liquid gibt :woot:

    Shisha hab ich noch nie geraucht, ich kenn nur Bong. Is das ungefähr dasselbe?
     
    #2272 MyEvilTwin
  13. Zumindest von der Art daran zu ziehen. :lol:

    Und wieder mal werde ich in meinem glücklichen Single-Leben bestätigt. Als würde ich mir je von irgendeinem Heiopei was verbieten lassen. :rofl:
     
    #2273 Nune
  14. Ich lass mir ja nix verbieten, aber er muss ja ned alles wissen :eg:
     
    #2274 MyEvilTwin
  15. Ja.

    Ja nu, ist deine Sache.
    Heimlich machen würde ich nix - weder rauchen noch dampfen - ob es dem Seelenfrieden dient, kannst nur du entscheiden.
    Ein Pina Colada Liquid hatte ich bisher noch nicht, nur S.ex on the Beach und war/bin von Cocktail-Geschmäckern nur semi begeistert. Ist halt alles eher ein Imitat/Idee/Interpretation von den Cocktails und der Versuch den "Kick" des Alkohols nachzuahmen funktioniert nicht wirklich mMn.
     
    #2275 Coony
  16. Hmm naja, aber du willst es wie ne 13jährige heimlich machen, weil Papi sonst schimpft. Wär für mich unvorstellbar.
    Aber, jeder wies ihn glücklich macht. Ich bekomm halt beim Gedanken an sowas schon nen Hals.
     
    #2276 Nune
  17. Ich hab nur keine Lust auf Diskussionen, deswegen würde ich ihn das zumindest vorerst nicht wissen lassen.
     
    #2277 MyEvilTwin
  18. Du bist ja mit Mutti eh im Laden. Eventuell kannste da auch mal ziehen. Allerdings wirst du damit rechnen müssen, dass in den Testern Nikotin ist, da Dampfen immer noch in erster Linie Rauchersatz ist und die wenigstens aufs Nikotin verzichten.
    Ansonsten, wenn du Lust drauf hast, probiers aus. Obs dann wirklich was für dich ist, merkste ja, und süchtig wirste ohne Nikotin auch nicht. Ob jetzt Naschen, Energydrinks oder Dampfen. Als gelegentliches Genussmittel wird dich nix davon umbringen.
     
    #2278 Nune
  19. Stimmt, daran hab ich noch gar ned gedacht. Das wär natürlich etwas ungünstig, weil ich dann ja gar ned weiß, wie die einzelnen Liquids ohne Nikotin schmecken... :gruebel:
     
    #2279 MyEvilTwin
  20. So ziemlich genauso. Nikotin hat keinen großartigen Eigengeschmack. Aber nach dem Testen wirste je nach Nikotinstärke vermutlich Kirmes im Kopp haben und die Welt fährt Karussell. :lol:
     
    #2280 Nune
  21. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Nicht rauchen sondern dampfen“ in der Kategorie „Off-Topic“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden